Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • mr_error
    mr_error (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    101
    0
    Single
    6 Januar 2004
    #1

    Wie fühlt es sich an ? Wie ist es so?

    Hallo erstmal an alle,
    Gibt hier ja echt massig treads für erfahrene, wo man seine prob beim ersten mal hintexten kann und dann hilfe / tipps bekommt.
    Wollte jetzt aber nur mal fragen wie es sich den anfühlt wenn man (das erste mal) sex hat?
    leider hatte ich noch nie und würde es mir gerne mal vorstellen wie es ist.
    Egal ob boys or girls schreibt einfach mal wie ihr es so empfindet
     
  • Delonnor
    Gast
    0
    6 Januar 2004
    #2
    Lässt sich schwer beschreiben... auf jeden Fall ist es sehr schön und intensiv.
     
  • 6 Januar 2004
    #3
    So n Thema gabs doch vor kurzem schon...Hatte auch noch keinen Sex und mich würde es auch sehr interessieren, wie es so ist.
     
  • mr. F U
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    6 Januar 2004
    #4
    mhhhh,also es ist in der tat schwer zu beschreiben,aufjedenfall kann ich dir aber tipps geben ,und zwar sei einfach entspannt und so,ich finde man kann sich aber wohl ganz gut vorstellen wie es so ist. naja eigentlich doch schwer zu sagen :-/
     
  • muckeli
    muckeli (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    6 Januar 2004
    #5
    Also, wenn mich das Bekannte fragen, weil sie kurz davor sind, dann sag ich ihnen immer, dass sie nicht zu viel erwarten sollen. Das ERSTE Mal tut bei den meisten Frauen ziemlich weh. Aber ich möchte hier keinen entmutigen, denn natürlich ist es auch ein wahnsinnig schönes Gefühl, seinen Partner so nah bei sich/ in sich zu spüren.
    Aber der Sex wird mit der Zeit auf jeden Fall immer besser! :jaa: :verknallt
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    6 Januar 2004
    #6
    :zwinker: die beschreibung find ich echt geil!
    süß.

    ich kanns dir leider erst in ein paar tagen ooder wochen sagen...
     
  • mr. F U
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    6 Januar 2004
    #7
    danke julia :smile:

    jow muckeli,hast wohl recht,das es mit der zeit immer besser wird :zwinker:
     
  • mr_error
    mr_error (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    280
    101
    0
    Single
    6 Februar 2004
    #8
    immer noch keine neuen antworten????????
     
  • Quentin Crisp
    0
    6 Februar 2004
    #9
    An deiner Stelle würde ich keine Wunder erwarten.
    Natürlich ist es geil, aber soooooooowas besonderes ist es nun auch nicht. Ich dachte auch immer, dass es ein gaaaaaanz besonderes Gefühl sein muss, ist es aber in Wirklichkeit nicht unbedingt.

    Quentin C. Spielverderber
     
  • SunsetLover
    Verbringt hier viel Zeit
    744
    101
    0
    Single
    6 Februar 2004
    #10
    Also ich und meine Freundin wollen bald auch das erste Mal zusammen schlafen. Ich war bis jetzt nur mal mit meiner "Spitze" in ihr drin. Und das hat sich schon so megasuperoberklasseschön angefühlt, daß ich es garnicht mehr abwarten zu spüren, wie es ist ganz in ihr zu "verschwinden"...*träum*

    Ich glaub es gibt kein innigeres Gefühl auf der ganzen Welt...

    Greetings,
    Sun
     
  • 6 Februar 2004
    #11
    Kann ich mir vorstellen...*seufz*
     
  • HumanOrc
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    Single
    6 Februar 2004
    #12
    auch wenn es etwas kitschig ist aus einer komödie zu zitieren, aber es ist wirklich so: "Wie warmer Apfelkuchen" (American Pie) :grin:
     
  • SunsetLover
    Verbringt hier viel Zeit
    744
    101
    0
    Single
    6 Februar 2004
    #13
    Hab jetzt leider kein Apfelkuchen zur Hand ums auszuprobieren, aber der Anfang hat sich glaub ich schon verdächtig ähnlich danach angfühlt....
    So eine eine unbeschreibliche Mischung aus warm, feucht und "eng anliegend"... :tongue:
     
  • glashaus
    Gast
    0
    6 Februar 2004
    #14
    Also ich will hier ja niemanden desillusionieren, aber mein erstes Mal war einfach doof. Ich hätt mir auchn Finger ins Ohr stecken können, und das hätt nicht so weh getan und wär n Tickchen einfühlsamer gewesen *g*
     
  • Lady18
    Gast
    0
    6 Februar 2004
    #15
    also auf jeden fall tut es weh! man muss sich entschpannen, aber dann ist es auch nicht viel besser. Meistens klappt es beim ersten mal nicht.
    viel spass
     
  • Schnibbi
    Gast
    0
    6 Februar 2004
    #16
    das sind ja tolle aussichten...
    wenn ich ein mädchen wär, hätt ich nachdem ich das gelesen hab glaub ich echt keinen bock mehr auf sex...
    anscheinend muss ich mir keine sorgen machen, dass das erste mal scheiße wird, dann das wird es ja sowieso... :cry:
     
  • glashaus
    Gast
    0
    6 Februar 2004
    #17
    Übung macht den Meister :smile:
     
  • SunsetLover
    Verbringt hier viel Zeit
    744
    101
    0
    Single
    6 Februar 2004
    #18
    seh ich aber ähnlich wie mein Kollege oben. Meine Freundin ist auch eher so ein Typ, der dann bei Schmerzen abbrechen würde, als es eben "auszuhalten", da es beim erstem Mal eben so sein kann. Von daher hab ich Bedenken, da es bei uns lange dauert, bis es richig klappt. Haben es vor kurzem probiert und ihr hats ziemlich weh getan.
     
  • Skywap
    Gast
    0
    7 Februar 2004
    #19
    Naja, also da kann man nur sagen. Mach gaaaaaaanz langsam.

    Deine Beschreibung mit feucht, warm und enganliegend ist sehr zutreffend. Aber trotzdem kann man es einfach nicht beschreiben.

    Zurück zu deinem ersten Mal. Ich hatte das Problem dass ich nicht einschätzen konnte wie weit ich drin bin. Deswegen überleg dir mal, ob sie nicht oben sein will/soll/kann.
    Meine Ex hatte auch ziemliche Schmerzen, aber die Geilheit überwog dann und sie wollte mich nur noch tiefer spüren. Von daher mach dir da keinen Stress. Ich kenn das aber gut, ich will eigentlich auch nur dass mein Schatz keine Schmerzen hat wegen MIR. Aber ich denke Sie weiß, dass Schmerzen dazugehören und vorallem, dass sie nach nen paar Mal weg sind.

    Ich wünsch euch viel Glück,
    der Skywap
     
  • SOAD1984
    Gast
    0
    8 Februar 2004
    #20
    Tja. Es ist schwer zu beschreiben...
    Als ich mein erstes mal hatte(also das,wo überhaupt nichts geklappt hat :zwinker: ) war ich kurz in ihr drin und habe irgendwie auf das Gefühl gewartet,das ich mir erhofft hatte. Aber irgendwie habe ich garnichts oder afst garnichts gefühlt. Ich dachte mir dann...Wasn das für eine SCHEISSE?!
    Ich fühle ja garnichts. Und dann isser schon kleiner geworden... :cry:
    Dann hat es irgendwann geklappt und von da an wurde es immer besser. Das Gefühl kann man irgendwie nicht richtig beschreiben. Das eigentliche Eindringen ist eigentlich das geilste,wenn sie leicht feucht ist. Dann gleitet er langsam rein
    und man merkt wie sie anfängt zu "saften" und es immer einfacher wird raus und rein zu stossen. :drool:
    Am Ende fühlt man meist weniger. Aber man guckt unter/über sich,sieht seine/n Freund/in und fühlt einfach nur,wie sich alles so aneinander reibt oder er/sie sich wohlfühlt.

    So hoffe,es konnte jeder nachvollziehen :bier:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste