• 8 Februar 2004
    #21
    Es geht doch beim Sex nicht darum, dass man sich erhofft irgendwas zu fühlen, sondern darum, dem Partner so nahe wie möglich zu sein und allein das sollte doch schon wunderschön sein. Es sollte ein Zeichen von Liebe und Vertrauen sein und nicht wegen der Geilheit. :bandit:
     
  • SOAD1984
    Gast
    0
    8 Februar 2004
    #22
    So war das ja nicht gemeint. Nur wenn hier jemand fragt,wie es sich anfühlt habe ich ihm doch eine ehrliche Antwort gebgeben oder?!
    Natürlich ist es auch wichtig seinem Partner sehr nahe zu sein. Dazu braucht man aber nicht unbedingt Sex...
    Ausserdem muss man(n) doch etwas fühlen sonst macht es doch keinen Spass. Oder willst du dein Leben lang nichts fühlen? Du bist ihr doch sehr nah und das reicht doch. :tongue: Wird mit dem Kinderkriegen allerdings etwas schwierig...
    Nichts für ungut! :tongue:
     
  • Inad
    Inad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    422
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Februar 2004
    #23
    Also 1. tut es net jedem Mädl weh und auch wenn es weh tun sollt, stirbt man net davon, es is auszuhalten!

    2. red dir net ein, dass es scheisse sein muss! Vielleicht klappt net alles so, wie man es sich vorstellt, aber du bist deinem Partner so nah, wie du es überhaupt sein kannst, das allein is schon mal wunderschön, wenn man sich liebt! :smile:
     
  • ryanv
    Gast
    0
    8 Februar 2004
    #24
    Oh doch das gibt es. Auch wenn mans nicht glaubt (war bei mir auch so), aber eine stink normale Umarmung, natürlich in der richtigen Situation und von dem richtigen Partner/Menschen, kann wesentlich intensiver sein als der beste Sex. Meine Meinung.

    @ Topic

    Es ist schön. Geil mit sicherheit auch *g*. Man sollte sich nur gerade vom ersten Mal keine zu großen Hoffnungen machen. Sex wird erst richtig gut wenn man sich auf seinen Partner eingestellt hat, weiß was der andere geil findet und wie man ihn verwöhnen kann. Wenn das Vertrauen zum Partner da ist, nach einiger Zeit und nach einigen warscheinlich weniger guten "Sex-Versuchen", kann man sich richtig Fallen lassen und richtig genießen.
     
  • Hellspawn54
    0
    9 Februar 2004
    #25




    der war in der tat gut +lach+
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    10 Februar 2004
    #26
    muss noch warten bis fr., dann weiß ich es wieder!

    [​IMG]
     
  • girl18
    girl18 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    Single
    10 Februar 2004
    #27
    also bei mir tat es beim ersten mal überhaupt nich weh - zum glück.
    und es war zwar schön vorallem weil mein damaliger freund voll lieb und einfühlsam war aber berauschend war es auch nicht.

    aber nach ner zeit wird der sex wie schon gesagt immer besser :zwinker:
     
  • girl18
    girl18 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    Single
    10 Februar 2004
    #28
    "Oh doch das gibt es. Auch wenn mans nicht glaubt (war bei mir auch so), aber eine stink normale Umarmung, natürlich in der richtigen Situation und von dem richtigen Partner/Menschen, kann wesentlich intensiver sein als der beste Sex. Meine Meinung."

    da muss ich zustimmen. umarmungen können so wahnsinnig schön, gefühlvoll sein!!! das ist manchmal echt wahnsinnig :zwinker:
     
  • DanielD
    DanielD (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    438
    103
    22
    vergeben und glücklich
    11 Februar 2004
    #29

    ooh..ja...das stimmt wohl...

    zum topic:
    tjaahaaa, wie fühlt es sich an... es ist wirklich sehr warm...bei meinem letzten gefühl hat sich's sogar heiß (doppeldeutig *g*) angefühlt :zwinker:
    dann ist es seehr weich und nass bzw feucht...

    wenn du dir die 3 gefühle an deinem freund vorstellen kannst, hast du ca 0,1 % von dem, wie es sich letztendlich wirklich anfühlt *g* aber besser kann man(n)'s net beschreiben.
     
  • Lu!g!
    Lu!g! (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    240
    101
    0
    nicht angegeben
    13 Februar 2004
    #30
    dito! :grin:
     
  • chefchen
    Gast
    0
    13 Februar 2004
    #31

    Nennt man sowas nicht "feuchter Furz" ^^
     
  • stefan1234
    Gast
    0
    16 Februar 2004
    #32
    Hmmm, es fühlt sich gut an. Eigentlich ist das Eindringen das Schönste finde ich. Wenn man ihn langsam in sie gleiten lässt (drum sollte man auch ein ausgiebiges Vorspiel haben, damit es schön flutscht, sonst tuts weh) und ihr dabei ins Gesicht schaut und sich dabei vorstellt, wie sich das für sie wohl anfühlt und zwei Körper miteinander verschmelzen.
    Das Gefühl deines Lümmels in ihr ist jetzt nicht sooo das Knallergefühl, auch wenn das auch drauf ankommt, ob sie aktiv oder passiv ist.
    Wenn sie ihre Muskulatur einsetzt, dann ist es schon verdammt genial.
    Aber am Anfang ist man vermutlich erstmal endtäuscht, weils halt so garnicht wie im Porno o.ä. ist...
     
  • Inad
    Inad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    422
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 Februar 2004
    #33
    Also ich hab mir mein 1. mal sowieso net wie einen Porno vorgestellt... :rolleyes2
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten