Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    7 Februar 2010
    #1

    WIe fühlt ihr euch, wenn ein Sex ohne Ejakulation endet?

    Wenn ihr Sex habt und dieser aus welchen Gründen auch immer ohne Ejakulation endet (kein Saft da, abruptes Ende weil in flagranti erwischt usw.), wie fühlt ihr euch, Jungs?
     
  • User 66279
    Sehr bekannt hier
    1.872
    168
    264
    vergeben und glücklich
    7 Februar 2010
    #2
    Kein Saft da gibts nicht. Ein bisschen was kommt immer. Sollte ich vorher so oft gekommen sein, dass nix mehr da ist, dann fühle ich mich "ko".
    Werde ich erwischt, dann fühle ich mich "ertappt".
    Halte ich länger durch als meine Partnerin, fühle ich mich stolz und hole die Ejakulation manuell auf den Bauch selbiger nach .. :smile:
     
  • User 15875
    Meistens hier zu finden
    922
    128
    226
    Single
    7 Februar 2010
    #3
    unfertig
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    7 Februar 2010
    #4
    In dem Moment in dem ich ertappt werde, fließt der Saft. Das ist der Sinn an der Sache. Noch nie erlebt, dass kein Saft da war. Apruptes Ende gibts vielleicht, wenn ich mal den "Löffel abgebe". Sonst wird "Saft gepresst" bis der Behälter überläuft......:drool:
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.601
    398
    3.434
    Single
    7 Februar 2010
    #5
    Ich fühle mich völlig unejakuliert... :jaa:
     
  • User 63483
    User 63483 (38)
    Sehr bekannt hier
    1.774
    198
    639
    in einer Beziehung
    7 Februar 2010
    #6
    etwas trockener vielleicht?! :grin:
     
  • User 81281
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    103
    23
    nicht angegeben
    7 Februar 2010
    #7
    ist wie Autofahren und das Auto einfach mitten auf der Straße ausmachen und stehenlassen.
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    7 Februar 2010
    #8
    :ROFLMAO:

    Bleibst du dann beim Auto stehen, oder gehst zu Fuß weiter.....:tongue: ?
     
  • DocNo
    Gast
    0
    9 Februar 2010
    #9
    Frustriert, aber hallo :mad:
     
  • User 48403
    User 48403 (48)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    9 Februar 2010
    #10
    Dito. Kann man aber fertigmachen, indem man selbst Hand anlegt:grin:
     
  • 9 Februar 2010
    #11
    Ich fühle mich normal, wenn ich genug vom Sex habe, sprich wenn ich befriedigt bin. Ich brauche dazu keinen Orgasmus.

    Ein abrupter abbruch ohne, dass ich befriedigt bin, ist dann eher doof und ich bin immer noch geil und bleibe es noch auch.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste