Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.489
    133
    60
    nicht angegeben
    3 Oktober 2005
    #21
    Wie habt ihr euch kennengelernt und wer hat den 1. Schritt gemacht ???
    Wir waren zufällig beide in Griechenland auf Urlaub (Maturareise von mir, er mit seinen "Schülern" dort). Dort lernten wir uns gleich am ersten Abend kennen und stellten fest, dass wir aus der gleichen Stadt kamen... Weiß nicht genau, wer da den ersten Schritt gemacht, wir sind uns eben begegnet (und um es mit seinen Worten zu sagen: Wir sind uns sowas von begegnet!). Er behauptet ja, er hätte mich angetanzt, weil ich him schon beim reinkommen aufgefallen wäre und angesprochen hätte er mich auch. Kann ich nicht mehr sagen, weil ich genau vorgehabt hatte, mit ihm zu tanzen und zu reden.

    Naja nach einer schönen Woche dort hatten wir es leider nicht geschafft, unsere Handynummern auszutauchen, zum Teil vielleicht, weil ich äußerst zurückhaltend war (weil beide vergeben) und sein Handy kaputt (konnte ein paar Zahlen nicht eintippen, erklärte es mir aber nicht und ich dachte halt, wenn er nicht um meine Nummer fragt, dann kriegt er sie nicht und ich frag ihn auch nicht).

    Äh naja, ich war dann daheim und hab ihn einfach gesucht. Ich wusste ungefähr, wo er arbeitet, spazierte dort (unter Aufbietung all meines Mutes) rein und ließ ihm in einem Anflug von Größenwahn einfach meine Handynummer da (hatte mich vorher übrigens von meinem Freund getrennt) und - jo, laut ihm wär er dabei fast an einem Herzinfarkt gestorben. Seine Freundin hatte er übrigens auch schon verlassen.

    Sozusagen hab ICH den entscheidenden Schritt gemacht, obwohl ich die Frau war :eek: Andererseits erzählte er mir, dass er zu dem Zeitpunkt bereits alle Telefonbücher nach mir durchforstet hatte und die Nummer meines Bruderes herausgefunden hatte, den er noch in derselben Woche angerufen hätte.

    und inwelcher Situation seid ihr euch näher gekommen ???
    In vielen Situationen... im Urlaub damals saßen wir eine Nacht lang auf einer Fensterbank und redeten über alles mögliche, nachts darauf waren wir bis 6 Uhr morgens spazieren, an einem Tag machten wir den ganzen Nachmittag einen Strandspaziergang und standen über eine Stunde einfach da und starrten aufs Meer... wir umarmten uns sehr viel. Richtig schlimm war es dann, als wir uns zu Hause das erste Mal wieder sahen und er mich nach einer langen Nacht heimbegleitete, inzwischen beide schon von unseren Parnern getrennt - weiß nicht, wie lange wir für die kurze Strecke nach Hause brauchten, weil wir immer stehen bleiben mussten, um uns zu küssen und ganz fest zu drücken :gluecklic
     
  • hellgrau
    Gast
    0
    4 Oktober 2005
    #22
    Stimmt.
    Ich hab das Gleiche im Kopf, wenn ich daran zurückdenke. :smile:

    -- -- hellgrau
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    4 Oktober 2005
    #23
    Wir sahen uns auf der Party - ich hab ihn die ganze Zeit angeguckt - er hats gemerkt und nach ner Weile auch zurückgeguckt.

    Ich hab meine beste Freundin um Hilfe gebeten, die sagte es ihrem Schwager (= Kumpel meines Freundes).

    Der sagte es meinem Freund.

    Also genau genommen war der 1. Schritt von mir.

    Dann wollte mein Freund meine Nummer, hat geschrieben und den Rest erledigt :engel:
     
  • Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.029
    121
    0
    Verheiratet
    19 Oktober 2005
    #24
    er hat den ersten schritt gemacht in der disco, näher gekommen sind wir als er nicht arbeiten musste und einen freien tag in der disco verbracht hat
     
  • MiWe2105
    MiWe2105 (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    298
    101
    0
    Verheiratet
    21 Oktober 2005
    #25
    Hallo,
    Wie habt ihr euch kennengelernt?
    Es war ein Freitag abend im Juli 2000. Ich war mit einer Freundin an dem abend unterwegs. Wir sind dann in eine Disco und da viel er mir auf, weil er so gut getanzt hat. Ich sagte das meiner Freundin und sie ging einfach auf ihn zu und hat ihm seine Brille weggenommen. War so eine Art Accessorie Brille. Sie hat mir seine Brille in die Hand gedrueckt. So kamen wir ins Gespraech, er wollte ja seine Brille wieder.
    Ist es immer der Mann, der den 1. Schritt machen muss ???
    Nein.
    In welcher Situation seid ihr euch näher gekommen ???
    Etwa eine Woche spaeter haben wir uns getroffen. Er hat mich abgeholt und wir sind zu Fuss in eine nicht weitentfernte Kneipe gelaufen um was zu trinken und uns zu unterhalten. Auf dem nach Hause Weg war es sehr romantisch, mit Sterne und schoenem Mond am Himmel. Da sind wir uns naeher gekommen und es gab einen Gute-Nacht-Kuss.
    Gruss,
    MiWe
     
  • ZellerBub
    Gast
    0
    22 Oktober 2005
    #26
    im internet beim chatten.
     
  • petitePrincesse
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 Oktober 2005
    #27
    hab im mom keinen freund mehr aba ich schreib einfach mal für meinen ex, das is noch ned lange zu ende..
    kennengelernt haben wir uns irgendwann zwischen ner party und nem konzert, den ersten schritt haben wir beide irgdnwie aufeinander zugemacht, und ich finds auch am besten so, das is irgdnwie am schönsten wenn beide ein bisschen schüchtern sind :zwinker:
    das erste mal nähergekommen sind wir uns nach einer party als wir draußen standen.
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.230
    248
    683
    vergeben und glücklich
    1 November 2005
    #28
    -->Wie habt ihr euch kennengelernt und wer hat den 1. Schritt gemacht ???
    feriencamp,winterferien 04/05,2wochen,er hat dann alles getan um mich wiederzusehen(350km entfernung),hat mich im februar 2005 dann besucht.
    er hat den 1.schritt gemacht

    -->ISt es immer der Mann, der den 1. Schritt machen muss ???
    ne,ich mache den 1.schritt auch mal,nur bei meinem ex war das problem,dass ich bis zu dem tag,an dem wir zusammengekommen sind nichts von dem wollte^^

    -->und inwelcher Situation seid ihr euch näher gekommen ???
    er hat mich auf einem wettbewerb besucht,wir haben den anderen zugeguckt,danach sind wir mit meinen fruenden losgegangen und haben auf einmal angefangen händchen zu halten,gleichzeitig,als wären wir schon seit ewigkeiten zusammen.später,waren wir alle in der disco.als wir gemütlich auf dem sofa saßen meinte er zu mir "ich will dich am liebsten küssen!":zwinker:
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    1 November 2005
    #29
    Wir haben uns im Internet kennengelernt. Den ersten Schritt bzgl. Kennenlernen, hat er gemacht. Ich weiß es zwar nicht mehr so genau, aber er scheint sich da noch ganz sicher zu sein, dass er mich das erste Mal angeschrieben hat. :zwinker:

    Näher gekommen sind wir uns dann beim 3. Date, als wir in seinem Stamm-Club waren und ordentlich einen gebechert hatten. Ich hab mich da auf seinen Schoß gesetzt, mich zu ihm umgedreht und geküßt. Und ab da waren wir dann zusammen. Hatte aber eh schon die ganze Zeit geknistert und auch von ihm kamen ständig Andeutungen... war also nur eine Frage der Zeit bis einer den ersten Schritt gemacht hat.
     
  • votze
    Gast
    0
    1 November 2005
    #30
    also bei meiner jetzigen beziehung ging der erste schritt eindeutig von mit aus.
    ich kannte ihn schon länger vom sehen, war schon ne weile in ihn verschossen und weil er eigentlich noch an nem anderen mädel hing, welche aber nichts von ihm wollte, hab ich mich aus frust-lust auf nem stadtfest mit ihm ne gaaaanze weile rumgekappelt (-prügelt). manche um uns herum fandens nich so lustig, er hats auch immer noch nicht so richtig gecheckt.
    später in der nacht sind wir dann zu mir, haben uns vorn fernseher gehockt und star wars gekuckt und DANN irgendwann hab ich ihn das erste mal ganz sachte auf die wange geküßt...

    ach ja, so turbulent gehts bei mir sonst nicht ab... :bier:
     
  • dark denise
    Kurz vor Sperre
    679
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 November 2005
    #31
    Ich kannte ihn schon länger durch nen Freund. Hat sich so ergenen sollte ein ons werden ist halt anders gekommen.
     
  • Carina_86
    Carina_86 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 November 2005
    #32
    Mein Freund (24) und ich haben uns in der Berufsschule kennengelernt, da wir dieselbe Ausbildung gemacht haben! Er hat mich dann relativ schnell angesprochen, wir fanden uns von Mal zu Mal sympatischer und dann machten wir schließlich ein Date aus. Es ging natürlich ins Kino! :grin: Das lustige war, dass nur "Schrottfilme" liefen, unter anderem auch "James Bond" (sorry an alle Fans, verzeiht mir! :anbeten: ) Wir beide hassen James Bond, aber das war uns egal, hauptsache ins Kino! :zwinker: Wir haben uns total gut unterhalten, bis er mich irgendwann total süß fragte:"Bekomm ich jetzt auch einen Kuss?" Wow, wie hatte ich darauf gewartet... :kiss: Ihr könnt mich heute nach dem Film fragen, ich kann euch nicht eine einzige Szene nennen... :tongue:
    Ich finde es schon schön, wenn der erste Schritt vom Mann gemacht wird. Es muss nicht sein, aber ich finds gut! :smile:
     
  • User 15156
    User 15156 (31)
    Meistens hier zu finden
    3.421
    148
    179
    vergeben und glücklich
    2 November 2005
    #33
    wir haben uns durch meinen ex (damals war er noch mein freund) auf ner party kennengelernt. nachdem mit meinem ex schluss war hab ich öfter mit ihm gechattet (ja, ich hab den ersten schritt gemacht :grin:)und auf ner party sind wir uns dann näher gekommen :grin:.
    dann war erstmal ein halbes jahr keine beziehung, sondern eher so ne liebelei. jedes we hatten wir was miteinander, ohne dass wir wirklich zusammen waren.
    und nach dem halben jahr sind wir dann endlich bei ihm zuahause im bett zusammengekommen :zwinker:.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste