• yandx
    yandx (16)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    8
    26
    0
    Verliebt
    11 März 2019
    #1

    Wie kann ich besser bei Mädchen landen?

    Hallo, ich bin momentan sehr verzweifelt. Die meisten aus meinem Freundeskreis sind in einer Beziehung und die, die es nicht sind, haben immer wieder das Glück "Spass" mit Mädchen zu haben. Daneben stehe dann ich, allein. Es ist nicht so das ich es nicht probiere, aber es gelingt mir einfach nicht, mir fehlt zum Teil der Mut. Aber auch habe ich das Gefühl, dass ich nicht gut genug ausschaue. Ich bin nämlich für mein Alter(16) und meiner Grösse(1,75 Meter) recht dick(110 Kilo). Wenn ich mit Mädchen rede oder chatte, kommt irgendwann der Punkt, an dem ich nicht mehr weiter weiss und die Konversation erlischt. Bei jedem Mädchen, bei dem ich Nähe aufgebaut habe und wo ich das Gefühl hatte, dass es langsam ernster wird, bin ich immer in der Friendzone gelandet. Ich habe irgendwie das Gefühl, dass Mädchen und generell Leute mich nicht ernst nehmen und ich immer nur als ein verrückter Vogel gesehen werde. Alles was ich will ist ja nur, dass ich auch mal Erfahrungen mit Mädchen machen kann und nicht immer als der Loser, der sowieso nur die "hässlichen", wenn überhaupt die, bekommen kann, gelten. Doch das Problem ist, dass ich nicht weiss wie ich das anstellen soll. Ich erhoffe mir, dass mir hier vielleicht jemand weiter helfen kann. Wenn ja vielen Dank.
     
  • User 172046
    Sorgt für Gesprächsstoff
    138
    43
    113
    Single
    11 März 2019
    #2
    Also erstmal: Du bist 16 wenn ich das richtig sehe. Du hast noch sehr viel Zeit, und ein Beziehungsstatus definiert nicht, wer oder wie du bist.
    Als ich in deinem Alter war (Gott, jetzt fühle ich mich verdammt alt) wusste ich nicht einmal, wie man mit normalen Menschen spricht, geschweige denn mit Jungs. Das gibt es. Ich hoffe, dir ist bewusst, dass dein "Erfolg" bei Mädchen nicht unbedingt bedeuten muss, dass irgendetwas mit dir falsch oder schlecht ist.
    Dann gilt natürlich auch wieder der Grundsatz, dass zu verkrampftes Suchen nach einer Beziehung meistens eher solche Beziehungen verhindert als fördert.

    Daran kannst du aber ganz einfach etwas ändern, indem du deine Einstellung ein wenig änderst. Wenn du mit Mädchen redest, gehe erstmal von dem Grundsatz aus, dass du dich gut mit ihnen verstehen möchtest. Und nicht mehr. Du brauchst keine Beziehung. Natürlich möchtest du Erfahrung sammeln und dich nicht wie das x-te Rad am Wagen fühlen, aber deswegen zwingt dich nichts dazu, unbedingt jetzt diese Erfahrung ebenfalls zu machen.

    Abgesehen davon, dass dein Gewicht zumindest nicht gesund ist und ich dir für deine Gesundheit raten würde, daran etwas zu ändern: Bist du so mit dir selbst erstmal zufrieden? Ich habe gelernt, dass Zufriedenheit mit sich selbst die eigene Ausstrahlung mehr verändert als man denkt. Es ist unglaublich, wie sehr Menschen sowas spüren können. Und wenn du selbst kein Vertrauen in deine eigenen Fähigkeiten hast, wo sollen andere das hernehmen? Menschen müssen dich dafür erst kennengelernt haben, um zu wissen, was sie an dir haben, und sie so weit zu bekommen ist dann leider erstmal ein Glücksspiel. Deswegen würde ich dir da raten, an dir selbst zu arbeiten. Sowohl das, was du an dir nicht magst, zu ändern, als auch das, was an dir gut ist, mehr hervorzuheben.

    Woran machst du das fest? Woran merkst du das? Was genau tust du, wie verhältst du dich, wenn du merkst, dass dich jemand so sieht? Woran könnte das liegen, dass du dich so verhältst?

    Das kommt hauptsächlich mit der Übung, also gib bloß nicht auf. Ab welchem Punkt scheitert es denn? Direkt nach dem Smalltalk? Oder schon vorher?
    Es gibt einige richtig nette YouTube Videos dazu, die dir da mehr Tipps geben können als ich, wenn ich welche finde füge ich die hier ein.(Ich weiß, YouTube klingt immer so lieblos, hat mir aber tatsächlich geholfen.)
    Der Haupttrick bei Konversationen ist aber, eine Gemeinsamkeit zu finden. Menschen lieben es, sich in den Mittelpunkt zu stellen. Und das kannst du nutzen. Wenn du eine Person so triffst, kannst du sie fragen, warum sie an diesem Ort ist. Was sie daran mag oder nicht mag. Du kannst Dinge ansprechen, die gerade vor Ort passieren oder passiert sind. Frage nach ihrer Meinung zu etwas, nach ihren Interessen. Gib etwas von dir preis, zum Beispiel eigene Interessen. Vielleicht decken sie sich in irgendeinem Bereich mit denen der anderen Person? Dadurch kommt man meist zumindest auf einem oberflächlichen Level ins Gespräch und kann sich besser kennenlernen. Und ab da gilt dann eigentlich nur die Trial and Error Methode.

    Probiere dich aus, lass' dir Zeit, arbeite weiter an dir und lass' dich nicht von deinem Umfeld unter Druck setzen.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
    • Lieb Lieb x 1
  • yandx
    yandx (16)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    8
    26
    0
    Verliebt
    11 März 2019
    #3
    Naja also mir haben viele Leute gesagt, dass ich für mein Alter zu alt aussehe und sie deswegen Angst von mir haben.

    Ich kann Mädchen ansprechen und anschreiben. Aber nach 5 Minuten, sobald die Smalltalk Themen durch sind herrscht peinliches Schweigen.

    Ja das ist tatsächlich ein grosses Problem von mir. Ich bin nicht wirklich selbstbewusst. Ich spreche deswegen auch vorallem Mädchen an, die nicht so attraktiv sind, denn ich habe dann immer schon fast eine Stimme im Kopf die mir sagt, dass ich sowieso keine Chance bei einem hübschen Mädchen habe. Ich weiss auch nicht wie ich selbstbewusster werden kann.
     
  • User 91095
    Team-Alumni
    8.418
    598
    8.966
    nicht angegeben
    11 März 2019
    #4
    Am besten, indem du ein cooler Dude wirst, auf den du selbst stolz bist. Wenn du einer bist, dann kommt die Freundin alleine. Ich kann mir vorstellen, dass dein Gewicht dir nicht dabei hilft, dich gut zu fühlen. Hast du die Möglichkeit, etwas daran zu ändern? Nebenbei, Sport hilft meist auch dabei, Selbstbewusstsein aufzubauen.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • User 172046
    Sorgt für Gesprächsstoff
    138
    43
    113
    Single
    11 März 2019
    #5
    Sorry, aber das ist eine sehr merkwürdige Antwort und nicht das, worum es eigentlich geht, auch wenn die Leute dir das so sagen. Es kann ja sein, dass dein Aussehen irgendwie Respekt einflößt, aber man kann auch älter aussehen und zugänglich wirken... Auch wenn das in deinem Alter vielleicht etwas schwieriger ist. Wieso aber sollte dich jemand nicht ernst nehmen, wenn er Angst vor dir hat? Das passt doch alles nicht zusammen.
    Abgesehen von dem, was dir gesagt wird: Wie siehst du selbst das?

    Dann würde ich an deiner Stelle versuchen, A auf die Situation einzugehen oder B nach Interessen zu fragen. Beim Chatten ist ersteres ziemlich schwierig, da würde sich empfehlen, nach Hobbies etc. zu fragen oder nach der Meinung zu Themen im Forum. Bei allem anderen ist es ziemlich gut, über den Smalltalk hinaus auf die Situation einzugehen und da nach Meinungen zu fragen. Meinst du das könntest du mal ausprobieren?

    Ich kann deine Sichtweise verstehen, aber diese Herangehensweise ist ziemlich oberflächlich und geschmeichelt fühlen wird sich ein Mädchen nicht, wenn sie das merkt. Mal abgesehen davon, dass deine Annahme so auch nicht stimmt, denn wie gesagt, der Charakter und die Ausstrahlung machen doch Einiges aus.
    Selbstbewusster werden kannst du, indem du erstens so tust, als seist du selbstbewusst, und dich dazu zwingst, auch so zu handeln (fake it 'till you make it), zweitens, indem du an dir arbeitest, um zufrieden mit dir zu werden, drittens, indem du Erfahrungen sammelst und daraus lernst und viertens, indem du älter wirst,Selbstvertrauen kommt auch mit dem Alter.

    Erfahrung bekommst du übrigens hauptsächlich dadurch, indem du rausgehst. Dir einen kleinen Job suchst, in AGs gehst, (wie schon vorgeschlagen) Sport anfängst (das bringt unglaublich viel Selbstvertrauen), Ausflüge machst etc.
     
  • User 140332
    Planet-Liebe ist Startseite
    4.165
    548
    5.637
    vergeben und glücklich
    12 März 2019
    #6
    Ganz ehrlich: abnehmen. Das wäre nicht nur aus gesundheitlicher Sicht ratsam. Immerhin befindest du dich noch im Wachstum, dass ganze Gewicht belastet nur unnötig deine Knochen und Gelenke.
    Ein positives Selbstbild schafft zudem mehr Sicherheit und fördert das Selbstvertrauen.

    Ich würde dir also zu Sport und einer gesunden Lebensweise raten, auch in Bezug auf Mädchen/Frauen.
    Gerade äußerlich attraktive Menschen legen da nun mal Wert drauf. Da kann man dir noch so viel raten, dass du cool werden und Selbstbewusstsein haben solltest.
    Das hilft immer, sicherlich, aber trotzdem verhindert starkes Übergewicht nun mal deine Chancen erheblich - erst recht in dem Alter.

    Da muss man sich auch nichts vormachen. Das wäre mein 1. Ansatz.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • frances
    frances (24)
    Ist noch neu hier
    7
    3
    1
    nicht angegeben
    12 März 2019
    #7
    Okay. Ich fühle mich gerade hin und her gerissen.

    Natürlich ist der erste Gedanke: nimm ab. Dann bist du schlank und attraktiv und schlanke Menschen kommen immer besser an. Gerade mit 16, voll in der Pubertät, sind wohl die meisten Mitmenschen/Mädchen unheimlich oberflächlich (natürlich gibt's da im »Erwachsenenalter« auch noch genügend, aber mit der Zeit lernt man den zweiten Blick ins Innere viel mehr zu schätzen). Da hilft dir eine sportliche, »gute« Figur sicher bei Mädchen besser anzukommen.
    Das wichtigste dabei ist, wie ich finde aber, dass DU danach auch glücklicher bist. Es nützt nichts, wenn du abnimmst (am Ende vielleicht noch auf relativ ungesunde Art und Weise, weil es natürlich schnell gehen soll) und dich am Ende auch nicht besser fühlst als vorher, weil es eben nunmal »nur« dein Gewicht ist.
    Wie es bei dir gesundheitlich aussieht kann ich natürlich nicht sagen. Ich weiß nur, dass das Gewicht nicht immer Aussage darüber gibt wie fit und gesund ein Mensch ist. Ich hatte einen Klassenkameraden, der mindesten 30 Kilo zu viel hatte und konditionell wesentlich fitter war als ich. Und ich war (gesellschaftlich gesehen) normalgewichtig.

    Für mich ist aber der einzig wirklich relevante Gedanke, den du dir machen solltest der: wer bin ich und wie will ich sein? Magst du dich? Denn das ist der für ich einzige Schlüssel zu Selbstbewusstsein und dem daraus folgenden zwischenmenschlichen Erfolg. Und wenn du dich magst und gut findest, ist es auch egal, ob du 10, 20 oder 50 Kilo zu viel hast (natürlich solltest du gesund sein, aber das Vorurteil »dicke Menschen sind automatisch ungesund« gehört für mich weg).

    Und ganz ehrlich? Mit 16 hast du noch so unfassbar viel Zeit und fantastische Menschen vor dir, die du kennenlernen wirst und mit denen du mega spannende Gespärche führen wirst – ganz ohne Smalltalk vorher.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • User 172498
    Klickt sich gerne rein
    107
    18
    16
    nicht angegeben
    22 März 2019
    #8
    Du sagst selbst, du suchst nach weniger gut aussehenden Mädchen, weil du nichts Besseres bekommen kannst... das sagt schon sehr viel über dich aus.
    Wie die anderen schon sagten, ich würde dir auch dringend raten, abzunehmen. Wenn du mit dir selbst zufrieden bist, strahlst du das auch aus und dann zeigen andere auch von sich aus Interesse an dir. Du scheinst dich und auch deine Möglichkeiten schon ganz schön aufgegeben zu haben. Aber wenn man damit nicht zufrieden ist, was man erreichen kann, dann muss man eben was dafür tun und was ändern.
    Dann wäre da natürlich auch die Frage, woher dein Übergewicht kommt. Isst du einfach gerne und bist dir den Konsequenzen nicht bewusst? Oder gibt es vieles, was du in deinem Leben so "in dich hinein fressen" musst, was dich belastet und dich zum Essen verleitet? Wenn es dir in deinem Umfeld nicht gut geht, solltest du auch da hinschauen und Änderungen vornehmen.
    Ansonsten frage dich mal, wie möchtest du sein? Wer möchtest du sein? Möchtest du der sein, der eine "weniger gut aussehende" Freundin hat, damit er überhaupt eine abbekommt, weil nichts Besseres machbar ist? In dir ist bestimmt viel mehr drin (du scheinst dich gut ausdrücken zu können z.B.), also zeig das doch.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten