• User 95050
    Sorgt für Gesprächsstoff
    141
    43
    14
    vergeben und glücklich
    27 August 2010
    #1

    Wie kann ich mich zu etwas überwinden?

    Hallo wiedermal an einem stürmischen Nachmittag ^_^ :winkwink:


    Ich hätte da ein kleines Problemchen~

    Ich bin mit meinem Freund nun schon 8 Monate und 6 Tage zusammen :herz: :herz: :herz: :herz: :grin: und sehr sehr glücklich :jaa:

    Nun wir reden über alles.. und wenn jemand etwas nicht sagen kann, wird trotzdem darüber gesprochen, zwar über Umwege, aber wir kommen noch dazu.
    Er hat hier im Forum einen Beitrag geschrieben, mit seinem Problem.
    Über welches wir natürlich trotzdem schon mal geredet haben, vor einiger Zeit.

    Es geht darum dass er sich etwas wünscht.. und ich würde ihm so gern ALLES erfüllen :bussi: aber manchmal geht das nicht... :frown:

    Hier hat der ein oder andere den Beitrag schon gelesen von ihm, ist von vor ein paar Minuten erst..
    ( Wie kann ich meiner Freundin ohne zwang meinen Wunsch näher bringen )

    Naja ich fühle mich unwohl, ich weiß nicht was ich tun soll.
    Ich würde es ihm gern recht machen.., nur leider KANN ich irgendwo nicht.

    Wer den Beitrag nicht lesen möchte, weil es ihm zu viel ist, hier eine kurze Zusammenfassung:

    Mein Freund hat den Wunsch, Webcamsex zu betreiben, um es mal so auszudrücken. Er fühlt sich selbst dabei gut sich zu zeigen, er kann es auch und ich habe ihm dabei schon oft zugesehen. Er wünscht sich, dass ich das auch mal tue um evtl. auch Gefallen daran zu finden. Es liegt dabei an unserer Wohnentfernung. Wir sehen uns nicht sehr oft und die Lust auf den anderen die sich in der Zeit des Nichtssehens aufstaut können wir nur beim nächsten Treffen ausleben.

    Ich weiß nicht wie ich das verwirklichen kann.
    Ich fühle mich nicht gut dabei, mein Problem ist zwar unteranderem die Cam aber mehr noch, dass ich das vor IHM machen würde.

    Dazu müsst ihr wissen, ich befriedige mich nicht mal allein gern selbst, das mache ich nicht oft. Aus dem einfachen Grund weil es mir nichts bringt. Ich verspüre dabei keine/kaum Lust und denke an Dinge die ich noch tun muss, den Alltag eben. Ich habe auch kein erfüllendes Gefühl dabei. Es ist einfach sinnlos wenn ich es selbst versuche. Klar, es is dann völlig anders wenn ER es bei mir macht, nur kann ich mir das allein dann nicht vorstellen. Es klappt nicht. Kein entspannen, nichts. Ich hab zwar schon sehr oft viel viel Lust darauf bekommen wenn ich mit ihm schreibe, aber wenn ich es dann versuchen wollte, war das Gefühl wieder sofort weg... :cry:

    Ich bitte um Verständnis.

    Eure Piyoko. :ashamed: :herz:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.848
    698
    2.620
    Verheiratet
    27 August 2010
    #2
    Mir bringt SB auch abolut nichts, ich kann deine Gedanken da voll und ganz nachvollziehen. Ich kann das für keinen anderen machen, käme mir dämlich und lächerlich vor, die Lust zu "spielen", obwohl ich gar keine verspüre. In deinem Alter - aber eigentlich generell - würde ich von Webcamsex abraten. Ich will deinem Freund nichts unterstellen, aber wer weiß schon wirklich, ob er mitschneidet oder nicht. Das ist genau wie mit den Nacktfotos, die nach der Trennung aus Rache im Internet landen. Niemand hat es seinem Partner zugetraut, aber im Endeffekt ist es eben doch geschehen. Und Vorsicht ist besser als Nachsicht.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.655
    123
    20
    Single
    27 August 2010
    #3
    Ah auch nicht schlecht. Hmm. Zum einen finde ich es ganz toll, dass du natürlich den Wünschen deines Freundes nachkommen willst. Wie ich aber auch schon im anderen Thread geschrieben habe wird es nicht bringen, wenn du dich in deiner Situation nicht wohlfühlst. Warum und ob dir mal SB Spaß machen wird, dass musst du für dich selber entscheiden. Da können dir vermutlich eher die weiblichen Mitglieder des Forum Tipps geben.

    Dein Freund hat aber auch schon drauf hingewiesen, dass er es nicht als allzu schlimm empfindet, wenn nichts passiert. Ich würde es dann eher in Gedanken ausprobieren. Vielleicht auch wirklich vor der Cam. Er halt nackt und du angezogen. Man kann einen Mann auch mit Worten anheizen. Solltest du wirklich dem Wunsch nachkommen wollen, musst du unweigerlich auch an SB Spaß bekommen oder haben. Sonst kannst du deine Lust nicht rüberbringen. Ob du das kannst und oder willst liegt aber ganz alleine bei dir. Nicht jeder findet SB toll und das ist auch in Ordnung so.
     
  • Susi-Maus
    Susi-Maus (30)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    194
    43
    3
    Single
    27 August 2010
    #4
    Ich hab zwar ein anderes Problem, kann dich aber gut verstehen, wie hin und her gerissen du dich damit fühlst...
    Zumal ich auch des öfteren auf "selbermachen" angesprochen werde. Mir bringts auch gar nichts... Da freut man sich dann, wenns wer anders übernimmt^^
     
  • User 95050
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    141
    43
    14
    vergeben und glücklich
    27 August 2010
    #5
    Danke euch...
    Und ich dachte persönlich auch immer dass es nicht so oft vorkommt wenn jemand keinen Spaß daran hat es sich selbst zu machen.. aber scheinbar gibt es da doch mehr Leute die daran nichts finden :smile:
     
  • krava
    krava (39)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    44.855
    898
    9.753
    nicht angegeben
    27 August 2010
    #6
    Du hast derzeit keinen Spaß an SB - fertig.
    Und es ist ja kein Muss, also seh ich keinen Grund, dass du dich überwinden musst. Wie das schon klingt... :schuettel: Da vergeht einem ja jegliche Lust schon von vornherein.

    Durchaus möglich, dass du irgendwann noch mal Gefallen daran findest. Du bist jung und es gibt sicherlich eine Menge, das du noch entdecken kannst. Aber nicht musst. :zwinker:

    Und was das Camzeug betrifft, schließe ich mich xoxo an.
     
  • 27 August 2010
    #7
    Off-Topic:
    Wenn auch immer der Gedanke aufkommt, man sei der einzige, der so oder so ähnlich fühlt, so kann man den Gedanken getrost mit der Antwort "nein" beiseite legen. :zwinker:
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.979
    598
    10.512
    nicht angegeben
    27 August 2010
    #8
    Weißt du was? Ich finde es gut, dass man mit 16 Jahren noch eine gewisse Schamgrenze und Hemmschwellen besitzt, die durchaus auch schützend sein können, nicht alles bereits regelrecht "abgebrüht" mitmacht und auch lernt, seine eigene Meinung zu vertreten, die man dann auch gut mit sich selbst vereinbaren kann.
    Natürlich wird sich im Laufe eines Lebens viel verändern - auch die Sexualität, aber man sollte nie etwas machen, wozu man sich noch nicht bereit fühlt oder gar zwingen muss.

    Wenn du sonst schon keine SB betreibst, dann kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, wie du das dann vor einer Kamera hinbekommen möchtest - das alles wäre doch mehr Krampf und von einem Lusterlebnis für beide meilenweit entfernt, auch wenn man dem Partner gerne seine Wünsche erfüllen möchte.
    Wenn es nicht geht, dann geht es eben nicht.

    Vielleicht findet ihr ja auch eine andere Art Erotik zu erleben, wenn ihr getrennt voneinander seid...entweder durch Schreiben von anregenden Geschichten und Phantasien oder per Telefon, denn das Kopfkino muss nicht immer mit nackten Tatsachen gefüttert werden - andere Dinge können durchaus auch sehr bereichernd und für die sexuelle Enwicklung förderlich sein.
     
  • Kasandra
    Gast
    0
    27 August 2010
    #9
    ich finde es schön das du seine wünsche erfüllen möchtest,denn eine beziehung ist immer ein geben und ein nehmen.aber mal ehrlich,wenn du dich überhaupt nicht wohl fühlst dabei und es gar nicht magst dann solltest du mit ihm ganz offen drüber sprechen.erklär ihm wie du dich dabei fühlst,was dir daran nicht gefällt und warum es hald einfach nicht funktioniert bei dir.vielleicht kann er es dann so besser verstehen.denn auch er wird einsehen das etwas keinen sinn hat wenn du es nicht möchtest genau wie es bei ihm der fall wäre.und versucht euch gemeinsam eine alternative zu überlegen,vielleicht fällt euch gemeinsam etwas ein das für euch beide ok ist.
     
  • Absolute
    Absolute (37)
    Benutzer gesperrt
    738
    0
    112
    in einer Beziehung
    27 August 2010
    #10
    @ts: dein freund muss sich einfach seine dämliche idee aus dem kopf schlagen und fertig. lass dich bloß nicht auf sowas ein und mach etwas ihm zu liebe, obwohl du es selbst nichts willst.
    wenn er damit ein problem hat, dann hat er eben pech gehabt.
    so einen extravaganten wunsch musst du ihm bei aller liebe wirklich nicht erfüllen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten