Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    7 Dezember 2005
    #1

    Wie läuft das mit der Krankenkasse?

    Interessiert mich einfach mal.
    Wenn ich nächstes Jahr meine Asubildung beginne dann bin ich ja nicht mehr bei meinen Eltern mitversichert.
    Wird das automatisch aufgelöst?
    Wann muss ich dann mich neu versichern?
    Also erst am 1. Tag meiner Ausbildung oder wie läuft das genau ab?
    Sorry kenn mich da nich so aus.
     
  • User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    7 Dezember 2005
    #2
    Wenns so abläuft wie bei meinem nicht gemachten FSJ, dann müsstest du vor Beginn der Ausbildung sonen Schrieb ausfüllen, um versichert zu werden, den Rest macht die Lehrstelle.
    Kann aber auch anders sein...
     
  • User 25480
    Verbringt hier viel Zeit
    890
    113
    65
    vergeben und glücklich
    7 Dezember 2005
    #3
    Normalerweise meldet dich die Ausbildungsfirma bei der Krankenkasse an, du müsstest dir nur vorher vielleicht eine aussuchen oder die nehmen, die sie dir in der Firma empfehlen.
    Es gibt unterschiedliche Prozentsätze, die die Krankenkassen nehmen, also dementsprechend mehr oder weniger wird dir vom Ausbildungsgehalt abgezogen.
     
  • Wolf50
    nur 1-Satz Beiträge
    699
    103
    3
    vergeben und glücklich
    7 Dezember 2005
    #4
    genauso läuft das - wenn du bislang mit der Krankenkasse deiner Alten gute Erfahrungen gemacht hast, kannst du auch eigenständig drin bleiben - eine ganz angesehene Versicherung für techn. Berufe ist z.B. die Technikerkrankenkasse (TKK), würde dir nicht die AOK empfehlen - die haben hohe Beiträge und schlechtes Ansehen bei den Ärzten, weil die jedes Volk aufnehmen müssen (eben auch Leute, die nix verdienen und hohes Gesundheitsrisiko tragen)!
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    7 Dezember 2005
    #5
    Wir sind im Moment bei der DAK und die haben auch nen hohen Prozentsatz also denk ich dass ich wechsele.
     
  • mhel
    mhel (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    5
    nicht angegeben
    7 Dezember 2005
    #6
    http://www.abc-der-krankenkassen.de/beitragssaetze.htm

    Hat auch mal ne Seite wo man richtig vom Gehalt aus rechnen konnte was es kostet und wieviel man sparen könnte aber finde die leider nicht mehr.

    EDIT:
    Zwar nicht genau die Seite aber ne ähnliche:
    Link wurde entfernt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2017

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste