Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • guapa19
    Benutzer gesperrt
    57
    0
    0
    vergeben und glücklich
    12 April 2006
    #1

    wie lange hällt selbstbräuner?

    hey ho, hab nun mal selbstbräuner benutzt. auch vorher die haut gepeelt und alles,hab auch einen genommen, der im test gut abgeschnitten hat....leider ist es doch ein weneig fleckig und mir gefällt das nicht.wie lange muss ich jetzt so rumlaufen? wie lange hällt das jetzt an? kann man da schnell abhilfe schaffen irgendwie? wäre um antworten sehr dankbar!!!!!!:kopfschue
     
  • User 42853
    Verbringt hier viel Zeit
    457
    103
    6
    vergeben und glücklich
    12 April 2006
    #2
    Ich hab mal gehört, Zitronensaft soll irgendwie helfen..aber ich bin mir nicht sicher.
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    12 April 2006
    #3
    welcher genau ist es denn?
    Meiner (Nivea) hält nur ein bis zwei Tage!

    Dass es anfangs fleckig ist ist sehr normal, mit der Zeit kriegt man da Übung für...
     
  • strahlemann
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    101
    0
    Single
    12 April 2006
    #4
    Erythrulose-haltige Selbstbräuner halten deutlich länger und sind auch nicht fleckig. Allerdings brauchen sie nach dem auftragen einige Tage, bevor man einen Effekt sieht.
     
  • guapa19
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    57
    0
    0
    vergeben und glücklich
    12 April 2006
    #5
    danke schon mal, ich probier mal an gewissen stellen mit zitronensaft.
    und danke, das baut mich schon mal auf, das es mit der übung besser wird :smile:
    ich hab den sun dance von dm...der ist im tv letzt sehr gut abgeschnitten.wär auf jeden fall schön, wenn es nicht allzu lange hällt. hat jemand andere erfahrungen, also das es mehr als 2 tage hällt?
     
  • kittie
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    103
    1
    nicht angegeben
    12 April 2006
    #6
    hält schon etwas länger als 2 tage, verblasst aber schnell.. komisch, ich hatte damit noch nie probleme!
     
  • SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    870
    103
    2
    nicht angegeben
    12 April 2006
    #7
    also wenn du ne runde in nem gut geclorten schwimmbad schwimmen gehst, geht das recht schnell weg. soltlest natürlich nicht nur reingüpfen udn wieder raus sondern schon so 1 oder 2 stündchen im wasser bleiben. (ich weis nciht obs am chlor lag, aber ich weis definitiv dass die schwimmbad session bei mit geholfen hat. und das bad war wirklich gut gechlort :eek: hatte nen kleinen "unfall" meine ellbogen sahen sehr..schokoladig aus :schuechte )

    Wobei cih glaube wenn du wirklich etwas fleckig/ scheckig bist wirst du wohl kaum lust haben so ins schwimmbad zu gehen..Vielleicht hilft auch lange inne badewanne legen?
     
  • guapa19
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    57
    0
    0
    vergeben und glücklich
    12 April 2006
    #8
    naja, so extrem schlimm isses nun nicht :smile:
    mich interessiert es nur, wie lange sowas hällt!hab jetzt einfach mal die etwas weiß gebliebenen stellen nochmals gemacht, jetzt ist kaum farbunterschied mehr erkennbar.
    aber wie lange hällt sowas im allgemeinen? nicht länger als ne woche oder?
     
  • guapa19
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    57
    0
    0
    vergeben und glücklich
    13 April 2006
    #9
    hatt denn keiner weiter damit erfahrung gemacht? und kann mir sagen wie lange es bei euch so gehalten hat?bis jetzt ist noch alles da bei mir und schon 2 tage gehalten
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste