Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • claudia23
    claudia23 (37)
    Benutzer gesperrt
    62
    0
    0
    nicht angegeben
    10 Februar 2006
    #1

    Wie lange hält Mann es aus??

    Mich würde mal interessieren wie lange ein Mann es ohne Orgasmus aushält wenn man ihn sexuell ständig stimuliert. Z.b. während des Tages mal in seinen Schritt fasst, wenn man Sexy angezogen ist, ihn mit Worten scharf macht, ihn wirklich im Bett etwas heiß macht, aber vorzeitig aufhört...
    Hält man es mit der Zeit wirklich nicht mehr aus (vielleicht sogar weil es weh tut) oder sagen die Männer das nur damit sie endlich zum Zug kommen?
     
  • Sissdem
    Sissdem (35)
    Kurz vor Sperre
    152
    0
    0
    Single
    10 Februar 2006
    #2
    Naja wenn du immer solche Aktionen bringst wird er wohl tierisch geil werden und dich irgendwann ans Bett fesseln oder über dich herfallen. Aber allein von in Schritt greifen und so Zeug "kommt" man(n) nicht unbedingt. Es sei den bei American Pie oder so :grin:.

    Ich würde dich irgendwann schon überreden endlich Sex haben zu "dürfen" *g*.

    So long
     
  • User 41942
    Meistens hier zu finden
    1.062
    133
    83
    nicht angegeben
    10 Februar 2006
    #3
    hm, gute Frage. Also allein davon würde ich auch sagen das er davon nicht kommt. Manche wahrscheinlich aber schon...:confused_alt:
    Rattig ohne ende wird er aber sicherlich und dann wird er dich schnappen und poppen..,:herz:
     
  • claudia23
    claudia23 (37)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    62
    0
    0
    nicht angegeben
    10 Februar 2006
    #4
    Aber was ist, wenn ich mich nicht überreden lasse und immer in seiner Nähe bin damit er es sich nicht selbst machen kann.... Was geht dann in ihm vor?
     
  • Chabibi
    Chabibi (43)
    Sehr bekannt hier
    2.338
    168
    275
    in einer Beziehung
    10 Februar 2006
    #5
    Dann wird er immer geiler und wenn du ihn dann ranläßt kannst du wohl was erleben...

    Aber warum sollte er es sich nicht selbst machen können wenn du in der Nähe bist ? :link_alt:
     
  • Sissdem
    Sissdem (35)
    Kurz vor Sperre
    152
    0
    0
    Single
    10 Februar 2006
    #6
    Also ich glaub irgendwann würd ich ernsthaft sauer werden und drohen mir gleich eine andere zu suchen :zwinker:
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    10 Februar 2006
    #7
    Er wird nicht sofort zum Orgasmus kommen, nur weil du ihn über den Tag hinweg verteilt ständig angefasst oder etwas geil gemacht hast... aber es ist möglich, dass er dann regelrecht über dich herfällt und dich richtig rannehmen will, weil er richtig scharf ist :zwinker: Dadurch stößt er dann vielleicht schneller oder so, dann kann es natürlich sein, dass er auch schneller kommt.
    Wenn frau Mann wirklich geil macht, dann kann er zum richtigen Tier werden :zwinker: Habe das gestern mal wieder am eigenen Leib erfahren. Zwar habe ich ihn nicht über den Tag hinweg geil gemacht, aber es wurde eine Art kleines Rollenspiel mit der Zeit... ich habe Musik angeschaltet und angefangen, ein wenig erotisch zu tanzen (Schottenminirock und eine Korsage angezogen, die man vorne öffnen kann)... schließlich habe ich ihn aufs Bett in eine Sitzstellung geschubst und einen Lapdance für ihn gemacht. Ich habe ihm richtig angesehen, wie scharf ihn das gemacht hat und er wollte mich anfassen, doch ich ging weg und sagte "Die Tänzerinnen darf man nicht anfassen", sozusagen wie in einem Stripclub. Das ist ja auch eine Art des Herauszögerns... er durfte nur zusehen, wie ich auf seinem Schoß getanzt und meine Sachen ausgezogen habe und musste darauf warten bis ich meinte "Normalerweise dürfen die Tänzerinnen mit den Kunden hier nichts machen, aber wir könnten uns vielleicht auf einen Deal einigen"... kaum zu glauben, wie wild er daraufhin war :zwinker:
    Dies noch als Beispiel dafür, dass Mann dadurch zwar eher unwahrscheinlich zum Orgasmus kommt, dafür aber unheimlich geil wird.

    Dann wird er sicher sauer. Es ist gemein, wenn du ihn ständig aufgeilst, letztendlich aber im Endeffekt nichts dabei herausspringt. Es mag okay sein, wenn du das mal machst und ihn abends dann mit tollem Sex für seine Geduld belohnst. Aber wenn dann nichts passiert, staut sich sein Wunsch nach Sex nur auf und wenn du ihm dann noch sozusagen verbietest, den loszuwerden, muss er doch sauer werden... das würde ich ganz genauso, wenn mein Freund das bei mir täte! Zum Antörnen ist das in Ordnung, aber ins Leere laufen lassen frustriert nur.
    Was hast du denn dagegen, dass er es sich selbst macht? Da ist doch nichts Schlimmes bei und du solltest doch eigentlich Verständnis dafür haben, wenn du ihm den Sex verweigerst. Außerdem kann es durchaus reizvoll sein, wenn er beginnt, sich einen runterzuholen und du dann vielleicht doch mit deinem Mund ran möchtest... dann kommt die Lust vielleicht wie von selbst.
     
  • Xavie
    Xavie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Februar 2006
    #8
    Also ich würde sicher auch irgendwann eher sauer werden wenn man solche Spielchen dauerhaft mit mir treibt. Zum scharf machen ist das vllt ganz geil, das mag ich dann ja auch, aber irgendwann möchte ich dann auch ran und dann fall ich ganz sicher einfach über meine Freundin her, da gibts dann keine Ausnahme mehr, das hat sie sich ja dann selber eingebrockt mich so scharf zu machen:drool:
    Wäre ja sonst irgendwie unfair wenn sie mich dann nicht ran lassen würde.
    Und wenn eben selber Hand anlegen...wer sagt denn das ich das nicht kann wenn meine Freundin mir zuschaut^^

    mfg Xavie
     
  • TobiStg
    TobiStg (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    Single
    10 Februar 2006
    #9
    Rein theoretisch mag das ja ein ganz interessanter Gedanke sein, aber in ner Beziehung sollte frau sowas wohl eher nicht versuchen. Ich würd mir da nämlich irgendwann ziemlich verarscht vorkommen :mad:
    Wenn frau das macht um ihn zu necken ist das natürlich was anderes :zwinker: :drool: Aber wenn´s nur gemacht wird um zu sehen wann er letztendlich durchdreht, ist das nicht ok!
     
  • claudia23
    claudia23 (37)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    62
    0
    0
    nicht angegeben
    10 Februar 2006
    #10
    Ich habe ja nichts dagegen wenn er es sich selbst macht. Nur in der Zeit wenn ich es bei ihm hinauszögern möchte, wäre ja meine Arbeit umsonst gewesen. Ich möchte schauen wie lange er durchhält und was passiert!
     
  • Loomis
    Loomis (31)
    Meistens hier zu finden
    1.097
    148
    187
    in einer Beziehung
    10 Februar 2006
    #11
    Also ich mach das regelmäßig mit meinem Kerl... Wenn wir uns nicht sehen können oder keinen Sex haben können, dann geile ich ihn gerne mal über längere Zeit auf. Aber auch manchmal nur, um ihn wirklich rattig zu machen. :tongue:
    Er hat da kein Problem mit - im Gegenteil; ich höre dann immer "warte nur ab... Wenn ich dich nachher kriege, kannst du was erleben!" Es wird dann einfach heftiger für ihn und das liebt er... :drool:
    Ich würde ihm in dieser Hinsicht aber keine leeren Versprechungen machen, das wäre fies.


    Cheerio
     
  • Sebo@...
    Sebo@... (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Februar 2006
    #12
    wenn man des zu lang und zu oft macht kann das gefährlich werden :tongue:
     
  • karl_l
    Verbringt hier viel Zeit
    235
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Februar 2006
    #13
    wie lange würdest du das aushalten???
     
  • Baerchen82
    Baerchen82 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.328
    121
    0
    Verheiratet
    10 Februar 2006
    #14
    Nun für ne gewisse Zeit ist es ja auch für den Mann mal ganz schön auf soein spielchen einzugehen, doch man sollte es nicht zum äussersten treiben.. irgendwann schlägt der Pegel um, er wird sauer und nicht ganz unwahrscheinlich steht auch die Beziehung auf dem Spiel..

    Optimal ist es wenn die Frau da einfach den richtigen Punkt findet, wo sie sich der Lust des Partners hingibt..

    Es gibt Menschen die aufgrund vielseitiger Behinderungen gänzlich auf Sex verzichten "müssen".. deren Produktion von sämtlichen Botenstoffen und Sexualhormonen ist deswegen aber in keinster weise beeinträchtigt.. Auch SB ist nicht jedem ermöglicht..
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.075
    168
    528
    Verheiratet
    10 Februar 2006
    #15
    gibts dagegen kein gesetz?????
    irgendwie muss da doch der tierschutz dann eingreifen, oder?

    meine güte. das ist ja eine quälerei wenn man das schon liest. :kopfschue

    also sowas wünsch ich niemandem. :ratlos:
     
  • claudia23
    claudia23 (37)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    62
    0
    0
    nicht angegeben
    10 Februar 2006
    #16
    Wie du selbst sagst: "No Risk, no Fun!"
    Aber im Ernst.... warum gefährlich?
     
  • lostlover
    lostlover (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    484
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Februar 2006
    #17
    ewig, vorausgesetzt die frau ist haesslich genug
     
  • XhoShamaN
    XhoShamaN (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    vergeben und glücklich
    11 Februar 2006
    #18
    Na dat is ganz einfach - da gilt bei mir stets die Devise "Angriff ist die beste Verteidigung" - als Mann kann man genau gleich fies sein ... (oder zumindest fast..:tongue: )
     
  • Dani84G
    Gast
    0
    11 Februar 2006
    #19
    also als erstes denke ich nicht das jemand kommen kann wenn mann ihm in den schritt fasst. da müsste mann ja sehr empfindlich sein.

    zweitens möchte ich sagen "Du bist gemein" das ist doch quälerei:cry:

    ich würde mir doch sehr blöde vorkommen:clown:

    in diesem sinne.... sei lieb zu ihm:knuddel:
     
  • DerRabauke
    DerRabauke (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    365
    103
    6
    Single
    11 Februar 2006
    #20
    Also, ich kann nur aus Sicht von mir und einem Kumpel sprechen, aber JA es tut nach dem Tag weh. Mir ist soetwas auch schon passiert, zumindest fast. Hatte halt was mit einem Mädchen in einer Bar und sie hat angefangen mir auf einem Parkplatz einen zu blasen. Dadurch das wir erwischt wurden und abgehauen sind kam es nicht zu mehr. Sie musste letztendlich heim. Am nächsten Morgen nach ein paar Stunden schlaf taten meine Eier regelrecht weh. Es war ein richtiges ziehen und sehr unangenehm.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste