• Moonlight1980
    0
    21 Oktober 2004
    #21
    ja, an soetwas hatte ich auch gedacht. Eine andere Überlegung wäre vieleicht auch in einer Unterhaltung (Wenn es gerade eine Sprechpause gibt und wir beide mehr oder weniger Verlegen sind) auf eine Servette zu schreiben, "Magst mir mal deine Telefonnummer geben" und Ihr diese dann mit nem Lächeln rüber schieben.Das klingt zwar albern und Kindisch aber auf der anderen Seite hat es doch auch was, oder?
    Aber so wie ich die Disse kenn wird da direkt an der Stelle nix zu schreiben liegen.
     
  • Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    21 Oktober 2004
    #22
    Das mit der Serviette find ich süß. :smile:
     
  • Moonlight1980
    0
    21 Oktober 2004
    #23
    Ob Sie dass genauso sieht?

    Ich hoffe nur dass es beim nächsten Mal noch besser läuft! Vieleicht will Sie ja auch nur neue Leute kennen lernen. Das wäre natürlich mein Pech :cry:
     
  • Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    21 Oktober 2004
    #24
    Muss doch kein Pech sein. Das ist doch auch schön. Oder würdest Du jetzt schon sagen, dass Du verliebt in sie bist? :smile:
     
  • Moonlight1980
    0
    21 Oktober 2004
    #25
    Ne dass nicht aber eine Gewisse Anziehung und dass manchmal an Sie denken ist schon vorhanden.
    Vielleicht bilde ich es mir nur ein aber ich denke mal wenn Sie mich in keiner Art und weiß irgendwo auch nur ein bisschen Interessant finden würde hatte Sie so gatan als würde sie mich nicht kennen.
     
  • Moonlight1980
    0
    28 Oktober 2004
    #26
    Hallo Ihr Lieben,

    hier ist mal wieder euer Sorgenkind.
    Nun was soll ich sagen, nach dem für mich absoluten Unzufriedenen Abend in meiner Discothek sitze ich jetzt hier und schreibe euch diese Zeilen.
    Es war heute von Anfang an nicht so toll dort, doch ich wollte heute unbedingt noch mit meiner besagten Süßen Bedienung ein paar Worte wechseln, ich wollte noch warten bis Sie wieder Pause hat doch die anderen wollten unbedingt nach Hause.
    Kurz um, bin ich auf die Bar zugestiefelt und wartete bis Sie in meiner Nähe war.
    Ich rief Sie mit Ihrem Namen und Sie kam auf mich zu.
    Ich fragte ganz Vorsichtig,"Du sag mal, magst du mir mal deine Nummer geben"?
    Sie verneinte dass und sagte "ich geb meine Nummer nicht raus".
    Ich kann euch garnicht sagen wie mir zu mute war, es war als würde mir jemand voll ins Gesicht schlagen und ich bin Momentan so Deprimiert und Traurig wie schon Lange nicht mehr!
    All meine positiven Gedanken an Sie, das Lächeln dass Sie mir schenkte, unsere tollen Unterhaltungen und die Hofnung das Sie mich auch irgendwo toll findet sind zerplatzt wie eine Seifenblase.
    Habe ich mich so getäuscht? Ich weiß es nicht!!!!
    Vieleicht liegt es an mir und ich habe durch diese eventuelle zu früh fragen alles Kaputt gemacht, da ich nicht Glaube das Sie jetzt nach dem Sie Weiß dass ich sehr an Ihr Interessiert bin, dass Sie mit mir beim nächsten Besuch ganz normal Ungehen kann und wird.Wisst Ihr wie ich es meine?
    Och mann, scheiße! :cry:
    Nach dieser Abfuhr frage ich mich jetzt irgendwie, wozu Ihr dass gefühl geben dass ich Sie nicht gleich Überfahren will und dass ich mir wirklich etwas Ausgedacht habe um mit Ihr ins Gespräch zu kommen.
    Wozu so viel Kraft und Energie da rein stecken?
    Wozu Ihr so viel Gedanken und Aufmerksamkeit Schenken?
    Vieleicht muß mann ja wirklich ein Arschloch sein um bei dem Frauen an zukommen! Weil mit Ihr Aufmerksamkeit Schenken und Einfühlungsvermögen zu zeigen scheint mann bei der Frauenwelt nicht weiter zu kommen!
    Momentan gehts bei mir eh nicht so gut, ich habe einen Todesfall in meiner Familie und vor lauter Erbschaftsangelegenheiten und Trauerfomalitäten weiß ich so schon nicht mehr wo mir der Kopf steht.Soll ich jetzt wirklich weiter um Sie kämpfen? Ich weiß nicht ob ich dass Packe.
    Insgeheim habe ich mir gewünscht dass ich vielleicht auch irgendwo ein Thema bei Ihr bin.
    Es würde mir gerade jetzt helfen wenn wüste , Hey, da denkt jemand an mich.
    Aber Pustekuchen!!!!
     
  • Stonic
    Stonic (44)
    Grillkünstler
    7.885
    298
    1.894
    Verheiratet
    28 Oktober 2004
    #27
    Tja dumm gelaufen das du da nicht kontern konntest...nun hast du meiner Meinung nach nur eine Möglichkeit.
    Wenn du das naechste mal hingehst und sie da ist gibst ihr einen Zettel mit deiner Nummer drauf grinst sie dabei an und dann in der Art: Da du mir deine nicht geben wolltest bekommst du halt meine. Ich würd gerne mal was ausserhalb der Disko mit dir unternehmen du kannst dich ja mal melden.
    Tja und dann beginnt das bange warten.

    Good Luck
     
  • Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    28 Oktober 2004
    #28
    Tja... Bar-Damen...
    Die bekommen soviel Anträge und Anfragen, dass sie bei sowas vorsichtig reagieren. Vielleicht war diese Aktion etwas überstürzt. Erstens vielleicht zu früh und zweitens nicht im richtigen Moment.
    Probier mal das aus, was Stonic gesagt hat. Wenn das nicht klappt, weiß ich auch nicht. Du kannst aber auch nochmal versuchen normal mit ihr zu reden. Ich schätze mal, wenn Du jetzt den Kontakt direkt abbrichst, bestärkst Du nur ihr Männerbild, dass sie wahrscheinlich als Kellnerin zu genüge kennt: "Der wollt mich eh nur poppen. Interessiert hat er sich nicht für mich!"

    Tut mir Leid mit dem Todesfall. Das ist immer ein schlimmes Erlebnis und haut einen manchmal ganz schön aus der Bahn. Das geht vorbei.
     
  • Stonic
    Stonic (44)
    Grillkünstler
    7.885
    298
    1.894
    Verheiratet
    28 Oktober 2004
    #29
    Jetzt heißt es hartnäckig dranbleiben damit sie sieht das du eben nicht so bist wie die anderen.
    Der Vorteil wenn du ihr deine Nummer gibst ist halt, das du ihr somit die Möglichkeit eröffnest die Kontrolle zu behalten.
    Sie kann sich bei dir melden, wenn sie mag aber ohne das du sie belästigen kannst.
    Das mögen viele Frauen und imponiert ihnen vieleicht auch ein wenig.
    Hat bei mri zumindest auf diese Art schon mal geklappt.
     
  • Moonlight1980
    0
    28 Oktober 2004
    #30
    @ Soap
    Erstmal danke für deine Beileitsbekundung.
    Ja, du hast Total Recht.Überstürzt ist gar kein Ausdruck! Aber ich meine es ist ja nicht so dass ich für Sie ein Total Fremder für Sie bin und wenn ich in den letzten Woche wirklich Eindruck bei Ihr Hinterlassen hätte dann hätte Sie sie mir sicher auch gegeben.Ob es gut Ankommen würde wenn ich Ihr sage, "Du nochmal was wegen Mittwoch. Ich meine du hast ja sicher mitbekommen dass ich Dich gerne etwas näher kennen lernen möchte. Also das mit der Telefonnummer,ich werde nich wieder damit Anfangen. Es ist nicht so dass ich darauf warte aber wenn du denkkst dass es Okay für Dich ist mir irgendwann deine Nummer zu geben würde ich mich sehr freuen"!
    Ach Scheiße, wie klingt denn das?

    @ Stonic
    Ich weiß nicht ob die Hardnäckige Tour wirklich dass richtige ist. Momentan bin ich der festen Überzeugung dass Sie keinerlei Interesse an mir hat, vielleicht werd ich ja auch lästig.
    Auf der anderen Seite hast du nartürlich auch Recht dass Sie dadurch vielleicht merkt dass ich kein gewönlicher Gast bin und ich wirklich an Ihr Interesse habe und nicht nur auf das eine aus bin.
    Aber ich denke auch dass Sie das bis jetzt auch hätte merken müssen das ich nicht so einer bin.
     
  • Stonic
    Stonic (44)
    Grillkünstler
    7.885
    298
    1.894
    Verheiratet
    29 Oktober 2004
    #31
    Hm nicht unbedint da gerade der Bedienungsjob in der Disko die Damen unheimlich vorsichtig werden läßt.
    Was meinst du wieviele es da ein paar abende hintereinander probieren.
    Und zudem was hast du denn zu verlieren wenn du ihr deine nummer gibst. Entweder sie ruft an oder nicht.
    Im ersten Fall hast du gewonnen und im zweiten nichts verloren weil du genau da stehen bleibst wo du jetzt auch bist.
     
  • Moonlight1980
    0
    5 November 2004
    #32
    *Huhu*
    Am Mittwoch habe ich Ihr meine Telefonnummer gegeben. Ich bin diesmal dort hin gegangen ohne dass ich Irgendwelche Erwartungen an Sie und an die ganze Geschichte getellt habe, also ganz normal.
    Zumal Sie mich Ansprach als ich etwas Bestellen wollte, Sie sagte Hey na alles klar? Bist du Gefahren?
    Allerdings war dass erst beim zweiten Mal als ich an der Bar war, beim ersten mal hatte Sie mich zwar auch Bedient aber da hat Sie mir keinerlei Achzung geschenkt.

    Das Große Grübeln begann :ratlos:
    Ich versuchte mich in die Lage einer schüchtener Person rein zuversetzten, vielleicht war dies nur eine Art Ratlosigkeit oder eine Schutzreaktion von Ihr wie gesagt Sie ist verdammt schüchtern, vielleicht bin ich aber auch schon Übergeschnappt und total Beknackt :madgo:
    Naja, Ihre Pause stand an.

    Kurzum, bin ich auf Sie zu und wir betrieben erstmal ein wenig Small-Talk.Ihr könnt euch garnicht Vorstellen was ich mir in der letzten Woche alles für Gesprächsthemen ausgedacht habe nur um Ihr erstmal dass Gefühl zu geben dass wir uns auf einen Neutralem Standpunkt Unterhalten können, ohne Hintergedanken.
    Da ich Aufgrund meiner Abfuhr und meiner mehr oder weniger Offenbarung von letzter Woche die Befürchtung hatte dass Sie jetzt mit mir nur noch Verklemmt Ungehen kann, aber ich denke es ist mir durch meine (im Nachhinein Sinnlosen Gesprächsthemen) gelungen dies zu Vermeiden. :zwinker:
    Als ihre Pause fast rum war merkte ich dann doch dass mich die Aufregung Überkam, dennoch sagte ich " Du Kathleen, ich find dich ganz Nett und wollte dich fragen ob wie uns mal außerhalb der Disco Treffen können, weil hier bist du ja auch immer so kurz Angebunden". Anschließen gab ich ihr meine Telefonnummer die ich extra richtig Fett auf nen Zettel geschrieben habe und sagte "Ich hab Sie richtig Fett geschrieben damit Du bei den ganzen Nummern die Du so bekommst auch den Überblick behälst" Sie Lachte und ich glaube Sie fande es Süß!
    Sie sagte dass Sie Monemtan viel um die Ohren hat da Sie noch in nem Sportverein tätig ist, dann sah sie nochmal auf meinen Zettel, fing an zu Lächeln und sagte naja, mal sehen".
    Jetzt beginnt dass große Warten.
    Natürlich bleibt mir jetzt jedes Mal wenn mein Handy piept fast dass Herz stehen und ich könnte jedesmal Schreien wenn dann jemand anderes am anderen Ende ist. :flennen:

    So, auch wenn ich jetzt wiedermal anderst wie geplant sehr weit Ausgeholt habe und dieser Betrag nicht gerade kurz geworden ist, bitte ich euch um eure Meinungen dazu.

    Liebe Grüße
    Monnlight1980
     
  • letshavefun
    0
    6 November 2004
    #33
    Also, ich finde, du hast die "Abfuhr" perfekt in ein mögliches Treffen verwandelt. Mit dem, was du gemacht hast, bleibst du ihr bestimmt in Erinnerung und sonderst dich von den Anderen ab! Respekt und viel Erfolg! Bin gespannt, wie es weiter geht!
    (Wenn sie sich nicht meldet, ist sie aber ganz schön blöd- Nicht viele geben sich so viel Mühe!)
     
  • Moonlight1980
    0
    6 November 2004
    #34
    Also ich bin ja froh dass sich jetzt auch mal ne Frau zu Wort meldet :zwinker:
    Ich bin ganz schön erleichtert dass sich hier jemand zu Wort meldet der dies Gut findet, ich bin im Nachhinein der Meinung dass es total Beknackt war was ich so von mir Gegenben habe.
    Ich kann nur Hoffen das mich mein Gefühl trügen mag und Sie es genauso gut findet wie du.
     
  • made
    made (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    329
    101
    0
    Single
    6 November 2004
    #35
    naja würd mich stark wundern wenn die sich meldet

    trotzdem viel glück
     
  • letshavefun
    0
    7 November 2004
    #36
    wieso? er hat keine 0815-anmachspruch gebracht und obwohl ich bei solchen immer ziemlich spektisch bin, finde ich, dass er sich du die aktion von den anderen abgesondert hat.
    naja, nur dann halt faktoren hinzu, die du nicht beeinflussen kannst: ob sie zur zeit überhaupt interesse an einer beziehung hat, ob du ihr typ bist, etc
     
  • Henk2004
    Henk2004 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 November 2004
    #37
    @Moonlight1980

    Da hört sich an, als wenn du dich doch ziemlich arg in sie verguckt hast, finde das mal richtig süß sowas zu lesen, habe sowas ähnliches auch mal erlebt. Ellenlange, tiefe Blicke: HAAAAAAAACH, war das schön.

    Ist klar, dass man wenn man nachdenkt eigentlich total bekloppte Dinge vernanstaltet hat aber nu, damit muss man leben.

    Denke auch, dass sie es süß fand, aber was am Ende rauskommt kann ich dir auch nicht sagen.

    Ich wünsche dir jedenfalls viel Glück!
     
  • einTil
    einTil (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.889
    123
    2
    vergeben und glücklich
    7 November 2004
    #38
    jaja, dieses verdammte warten aufs telefon. das kenn ich.
     
  • Moonlight1980
    0
    9 November 2004
    #39
    Erstmal @ Henk2004

    Verkuck, ja vieleicht ein bisschen. Ich denke dass von meiner Seite zumminest sehr viel Puttenzal vorhanden ist dass ich mich mal wieder so richtig bis über beide Ohren Verlieben könnte. Ich bin jetzt schon fast 2 Jahre Singel, meine letzte Beziehung ging 2/1/2 Jahre.

    @ letshavefun
    Ich bin natürlich Erleichtert dass es doch leute gibt die das gernicht sooooo schlecht finden mit dem was ich bis jetzt alles so Veranstaltet habe um Ihr etwas näher zu kommen.
    Eine 08-15 Anmache war dies weiß Gott nicht, sie war total Peinlich :flennen:
    Naja, kommt Zeit kommt Rat.

    Ähm ja, und jetzt @ All....-)

    Nun ist schon fast eine Woche rum und meine Befürchtungen werden nun mehr oder weniger wahr, Sie hat sich bis jetzt nicht Gemeldet.

    Meine Frage nun an euch,
    wie soll ich mich denn jetzt weiter Verhalten oder noch besser was soll ich tun?
    Ich denke dass wir morgen Abend wieder dort hin gehen.
    Ich habe jetzt schon so viel Unternommen, normalerweise wäre Sie jetzt am Zug und dass Thema Ihr gegenüber nochmal Ansprechen mag ich auch nich unbedingt.
    Aber vielleicht kann mann dem indirekt nochmal Nachhelfen dass unser Treffen doch noch zu Stande kommt.
    Aber ich habe keine Ahnung wie und ob es überhaupt gut ist. :ratlos:
    Habt Ihr nen Tipp für mich?
     
  • Stonic
    Stonic (44)
    Grillkünstler
    7.885
    298
    1.894
    Verheiratet
    10 November 2004
    #40
    Erstmal muß ich sagen das ich deine Aktion weder peinlich noch sonstwas finde sondern sehr gelungen.
    Vor allem der Spruch warum du die Nummer fett geschrieben hast hat was.
    Zum zweiten du hast alles getan was du tun konntest da sie ja gesagt hat, daß sie viel um die Ohren hat.
    Also geh heute abend da hin sei ganz normal.
    Unterhalt dich mit ihr in ihrer Pause sei nett und höflich aber komm nicht mit der Frage warum sie dich nicht angerufen hat.
    Wenn das thema zur Sprache komme soll muß sie damit anfangen.
    Aber lass dich auf jedenfall an der Bar an der sie arbeitet sehen.
    So sieht sie dann, daß du sie nicht unter Druck setzt und meldet sich dann in der naechsten Woche.
    Die andere Möglichkeit ist natürlich das du hartnäckig bleibst.
    Aber nachdem was du so bisher über sie geschrieben hast, wird sie das wohl eher vertreiben.
    Ich wünsch dir viel Glück
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten