Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Kai W.
    Kai W. (18)
    Ist noch neu hier
    4
    1
    0
    Single
    29 Januar 2017
    #1

    Wie mache ich es richtig?

    Hey ich bin vor 2 Wochen mit meiner besten Freundin zusammen gekommen und wir wollen alle beide den nächsten Schritt machen und Sex haben.

    Mein problem ist aber,
    Meine Freundin hat vorher schon sexuelleErfahrungen mit 2 ex Freunden gesammel, und ich bin noch Jungfrau.

    Ein Paar Erfahrungsberichte, Ideen, Anregungen und Beschreibungen wie ich es richtig angehe würden mir wirklich sehr helfen.

    Vielen dank für eure Antworten :smile:
     
  • User 135804
    Beiträge füllen Bücher
    4.976
    288
    2.848
    Verliebt
    29 Januar 2017
    #2
    wieso ist das ein problem?im grunde ist es ein klarer vorteil,wenn sie schon sex hatte.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • Demetra
    Demetra (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.407
    108
    439
    Verheiratet
    29 Januar 2017
    #3
    2 Wochen zusammen? Bist du sicher, dass Ihr das beide wollt? Habt Ihr darüber gesprochen?
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.911
    398
    2.200
    Verheiratet
    29 Januar 2017
    #4
    Wenn Ihr wirklich schon bereit seid: Denkst du dass der Mann die Führungsrolle übernehmen muss? Ich sehe es eher umgekehrt. Die Frau hat anatomisch gesehen "Heinvorteil", sie kann eigentlich besser sagen wie es geht, und was es verträgtr :jaa:

    Du schreibst "den nächsten Schritt machen". Beim Sex kann man aber nicht alles planen. Du kannst und musst damit rechnen, dass das erste Mal nicht gleich ein Highlight ist. Man lernt dazu. Mein "erstes Mal" ist ganz schön schief gegangen, und schon beim zweiten Mal war es besser. Als keinen Stress! :thumbsup:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • Kai W.
    Kai W. (18)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    4
    1
    0
    Single
    29 Januar 2017
    #5
    Wir kennen uns jetzt seit 1 1/2 jahren, also kenne ich sie auch gut genug.

    Ansich ist es auch nicht wirklich ein problem. Wir haben miteinander geredet und sind bereit dazu. Ich weiß auch das noch kein Meister vom Himmel gefallen ist, aber ich möchte eben nichts falsch angehen und alles ro richtig und angenehm wie möglich machen. Desswegen würde mir auch ein paar detailiertere Antworten helfen

    Dankeschön
     
  • User 161456
    Verbringt hier viel Zeit
    Gewinner des Fotowettbewerbs
    1.118
    108
    282
    in einer Beziehung
    29 Januar 2017
    #6
    - Mach das, was dir gefällt,
    - sei zärtlich und einfühlsam
    - geh so weit wie ihr beide wollt
    - Mach keinen Stress, ...ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.

    Alles andere kommt von alleine.:thumbsup:
     
  • Popkiss
    Popkiss (31)
    Öfters im Forum
    175
    53
    29
    nicht angegeben
    30 Januar 2017
    #7
    Geht es beide ruhig an und macht euch bloß keinen Stress. Sorgt für eine entspannte und ungestörte Umgebung.
    Keiner von euch sollte im Anschluss Termine haben, also z.B. nicht in 60 Minuten zur Bahn oder in 90 zum Zahnarzt müssen. :smile:

    Weiteres Thema ist die Verhütung, auch wenn sie die Pille nimmt, solltest du ein Kondom nutzen um euch gegenseitig vor eventuellen Krankheiten zu schützen. Hast du genügend Kondome für dein "Erstes Mal" bereitliegen.
    Du könntest es deine Freundin abrollen lassen bzw. es selbst im Vorfeld schon einmal an dir probieren, dann bist du auch da geübt. :zwinker:

    Wenn ihr nun bereit seid, dann könnt ihr euch gegenseitig küssen, streicheln und dabei ausziehen. Da sie schon sexuelle Erfahrung mitbringt, wird sie höchstwahrscheinlich die Führungsrolle einnehmen und beginnen deinen Penis zu berühren. Schau was sie macht bzw. will. :smile:
    Du könntest auch deine Hände an ihre Vagina bewegen, sie sanft streicheln und schauen ob sie schon feucht ist. Sie wird dir nun sicher signalisieren was ihr gefällt. (Fingern, lecken...)

    Es ist schwierig dir Tipps zu geben, denn die Situation ergibt sich! :smile:
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • Mr. Anonymus
    Öfters im Forum
    255
    53
    58
    in einer Beziehung
    30 Januar 2017
    #8
    Das ist der einzige Tipp, den man geben kann. Forciert nichts und nehmt euch Zeit und reagiert aufeinander!
    Und planen sollte man gar nichts... ausser, dass genügend Kondome bereit liegen, denn die sind Pflicht beim ersten Mal (und bis beide auf Krankheiten getestet wurden) :zwinker:
     
  • WomanInTheMirror
    Sehr bekannt hier
    1.831
    198
    954
    in einer Beziehung
    30 Januar 2017
    #9
    Wenn der nächste Schritt bereits Sex ist, müsst ihr davor ja schon einiges getan haben und du müsstest wissen, was ihr so gefällt. Hattet ihr denn schon Petting und vielleicht OV?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste