• Steirerboy
    Steirerboy (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    521
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Juni 2006
    #41
    Sepp, weil er heißt Josef mit Vornamen.
     
  • Luxia
    Luxia (50)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    8 Juni 2006
    #42
    Herr Doktor...

    und meine Chefin "Ingrid"
     
  • Moe_82
    Moe_82 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    Single
    8 Juni 2006
    #43
    naja mit Herr ***
     
  • Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    8 Juni 2006
    #44
    Die dumme Sau (bei Abwesenheit), sonst Sie und Herr XX ...
     
  • koalase
    koalase (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    637
    101
    0
    Verlobt
    8 Juni 2006
    #45
    ist bei uns echt komisch:

    bin grad in Polen eingesetzt...da wird jeder geduzt
    ab August wird dann wieder gesiezt :geknickt:
     
  • audiophil
    Verbringt hier viel Zeit
    254
    101
    0
    nicht angegeben
    8 Juni 2006
    #46
    Herr ...
    alternativ "Ach Cheffe!" (Das allerdings bei guter Laune beiderseits :zwinker: )
     
  • Packset
    Gast
    0
    8 Juni 2006
    #47
    die einen mit der sieform, allerdings beim vornamen (war unten in frankreich)
    den einen habe ich geduzt
    und den anderen haben ich papa, dad, daddy oder alter mann genannt.
     
  • HAY-Deez
    Verbringt hier viel Zeit
    741
    103
    3
    nicht angegeben
    8 Juni 2006
    #48
    Eure Exzellenz! :zwinker:
     
  • Flagg 2000
    Flagg 2000 (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    91
    0
    Verheiratet
    8 Juni 2006
    #49
    Ganz formell "Herr ...", obwohl er eigentlich ziemlich locker und umgänglich ist. Aber hat das eine wirklich was mit dem anderen zu tun? *grübel*
     
  • Klääner
    Verbringt hier viel Zeit
    140
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 Juni 2006
    #50
    Beim Vornamen
     
  • User 37900
    User 37900 (36)
    Teammitglied im Ruhestand
    1.809
    148
    145
    vergeben und glücklich
    9 Juni 2006
    #51
    Mit Herr [Nachname].

    Ich find das auch ganz gut so. In meiner ehemaligen Arbeitsstätte hatten sich die Chefs und Angestellten (ausgenommen mir, da Azubi) geduzt und meiner Kollegin hat das gar nicht gepasst. Mir würde das ehrlich gesagt auch nicht gefallen. Immerhin sagt man mal schneller "Du Ar***loch", als "Sie Ar***loch".
     
  • PeterC
    PeterC (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    91
    0
    vergeben und glücklich
    10 Juni 2006
    #52
    Paps, Vati oder sowas in der Art :smile:
     
  • thomHH68
    thomHH68 (52)
    Verbringt hier viel Zeit
    867
    103
    2
    nicht angegeben
    10 Juni 2006
    #53
    Da ich mein eigener Chef bin, kann ich "du" zu mir sagen. Meine Kunden/Auftraggeber dann aber natürlich "Herr..." oder "Frau...".
     
  • Sunshine1984
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    0
    Verheiratet
    16 Juni 2006
    #54
    :knuddel_alt: *lol* gut zu wissen *fg*
     
  • sweetclimber
    Benutzer gesperrt
    23
    0
    0
    Single
    16 Juni 2006
    #55
    Mit Vornamen wäre bei mir etwas ungünstig, da ich meisten Herr Oberfeldwebel oder her Stabsunterofizier sage. Aber machmal schreie ich auch nur den nachnanem.
     
  • Meem
    Meem (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    244
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 Juni 2006
    #56
    Da meine Lehrer meine Vorgesetzten sind und man die bekanntlich mit Herr/Frau anspricht spreche ich sie auch so an... :tongue:

    LG Meem
     
  • medice
    medice (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.257
    123
    10
    vergeben und glücklich
    16 Juni 2006
    #57
    "professor", oder "hinc"(isn kürzel für hinterreither)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten