• Sis
    Sis
    Gast
    0
    10 August 2004
    #21
    Alssooo, ich liebe es zu lesen! :smile: Und es gibt doch wahrlich so schööne Bücher: aufmunternde, lustige :tongue: aber auch traurige und nachdenkliche :cry:
    Aber ich muss sagen, dass sie mir ehrlich viel geben. Und jedes Mal wenn ich nen Buch fertsch hab, sitz ich einfach nur 5 Minuten da und denke nach.

    Und BigSnoopy ich hab in einer Bibo gearbeitet :gluecklic War seehrr praktisch! *g* Jetzt arbeite ich leider in einer anderen Bibo und da gibts nur Wirtschaftskram! *schnief*
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.827
    168
    323
    Single
    10 August 2004
    #22
    @sis: biste da überhaupt noch zum arbeiten gekommen?ich hätt da schwierigkeiten!:grin:
     
  • Sis
    Sis
    Gast
    0
    10 August 2004
    #23
    Hehe, oh jaaa. Aber wenn ich zum Beispiel neue Bücher eingearbeitet hab saß ich auch oft da und hab reingeschnuppert und kam nimma los! *g* Oft haben sich die Bücher bei mir gestapelt. Ist halt praktisch, dass man die Bücher umsonst bekommen hat! *g* Gekauft hab ich lange keine mehr. Das letzte war "Hengstparade" von Gaby Hauptmann. Kann gerad nur sowas lesen, weil das aufmuntert.
     
  • bmw-power
    Gast
    0
    10 August 2004
    #24
    les immer vorm einschlafen 1 stunde oder so. heut von 3-5 uhr und bin jetzt immer noch wach :what:
     
  • Sis
    Sis
    Gast
    0
    10 August 2004
    #25
    Vorm einschlafen les ich auch total gerne! *sfg*
    Ohje sach ma, schlaflose Nacht gehabt bmw-power :gluecklic Zur Zeit ist es bei mir so, dass ich abends net weit komme, weil ick gleich einschlafe. Und manchmal les ick nen Buch durch! *.*
     
  • bmw-power
    Gast
    0
    10 August 2004
    #26
    hab eh grad urlaub da isses egal , aber ich merks schon, voll unkonzentriert im kopf. der nächtliche reset fehlt :grin:
     
  • Sis
    Sis
    Gast
    0
    10 August 2004
    #27
    Orrrr, geb mir was vom Urlaub ab! *erst Ende des Jahres Urlaub hab* ....hoffentlich.... Aber nachts lesen könnte ich glaub i net lange. Nachts heißt es für mich schlafen! *g* Wenn dann les ick hächstens bis 23:00 Uhr.
     
  • *sternchen*
    0
    10 August 2004
    #28
    ....
     
  • Kaila
    Kaila (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    Single
    10 August 2004
    #29
    Täglich. zumindest abends im Bett vor dem Einschlafen immer ein Buch.

    Aber in den Ferien werde ich von meinem Vater mit vorgehaltener Pistole morgens dazu gezwungen, die Tageszeitung zu lesen. Das Jugendamt ist schon informiert, reagiert aber nicht :tongue: Zumindest weiss man dann immer, was abends im Fernsehen kommt :tongue:
     
  • 10 August 2004
    #30
    ich lese täglich zeitungen, bücher und alles was lesbar is...

    hab hier "die Presse" und den "Spiegel" rumliegen, und bin mit "Milan Kundera - Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins" fast (zum zweiten mal) fertig

    lesen is wichtig :zwinker:

    Larry
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.119
    173
    2
    nicht angegeben
    10 August 2004
    #31
    In letzter Zeit wieder mehr - wenn die Bücher da sind, auch schon mal so einige Stunden am Tag.
    War ne zeitlang weniger gewesen.. aber gerne hab ichs eigentlich schon immer gemacht.
     
  • Dr.evil
    Gast
    0
    10 August 2004
    #32
    Hi, ich lese auch ne Menge, manchmal 2 Stunen aber wenn ich, wegen der SChule keine Zeit hab auch mal ne Woche nicht. Aber im gro les ich sehr viel.
    Warum? Na ja, ich lese meist nur Bücher die mich weiterentwickeln, wo ich was lernen kann. Aber in dem Sinne das ich meinen Charakter weiter bilde.
    Also mehr Philosophie. In letzter Zeit viel über den Buddhismus. Einfach genial. Meist vor dem Schlafen. Also von 20 - 22Uhr oder so!

    evil
     
  • Kolibri
    Gast
    0
    10 August 2004
    #33
    Ich lese auch total gerne und viel. Zwar nicht so extrem, aber immerhin :zwinker:.
    Oft lese ich im Bett vorm Schlafen gehen, oder nach'm Mittagessen. Auch jetzt wo es so warm ist, mag ich's draußen zu sitzen und ein kleines Lüftchen beim Lesen zu spüren. Oft vergesse ich dann alles um mich herum :gluecklic.
    Im Moment ist es so, dass ich seit langer Zeit wieder mal so richtig lese (auf Bücher bezogen; in Zeitungen, Magazine etc. schau ich immer rein), weil ich vorher einfach keine Zeit hatte wegen Schule und Abi etc.
    Aber irgendwie habe ich den Drang mehrere Bücher "gleichzeitig" zu lesen. Ich bin gerade bei 3 verschiedenen :grin:. Ich weiß auch nicht wieso, lol.

    Kolibri
     
  • succubi
    Gast
    0
    10 August 2004
    #34
    ich les jeden tag in der bahn, da ich einen weiten weg zur arbeit hab (und natürlich retour). eine gute gelegenheit viel zu lesen.
     
  • Cr0
    Cr0
    Gast
    0
    10 August 2004
    #35
    Lesen ist in meinem täglichen Zeitplan fest verankert. Nur hab ich momentan keine Bücher mehr :cry: , doch jemand nettes lieh mir welche. So verbringe ich meine Abende mit Büchern. (Solange ich nicht im Internet bin)
     
  • Mithrandir
    Mithrandir (36)
    Meistens hier zu finden
    1.378
    148
    224
    Verheiratet
    14 August 2004
    #36
    Ich lese eigentlich immer wenn Lücken sind. Ich fahre jeden Tag mit dem Bus (25km) zur Arbeit und lese während der Zeit. Und momentan habe ich Urlaub und da lese ich noch viel mehr! :zwinker:
     
  • Bea
    Bea (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.315
    121
    0
    vergeben und glücklich
    14 August 2004
    #37
    Dito - in den Ferien und am WE meist mehr als 1-2 h :smile:
     
  • b123
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    nicht angegeben
    15 August 2004
    #38
    Zeitungen, Fachbücher, seltener Zeitschriften.
     
  • Baerchen82
    Baerchen82 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.328
    121
    0
    Verheiratet
    15 August 2004
    #39
    Regelmäßig regionale Tageszeitung und oftmals gute Bücher vor dem einschlafen.. ist halt dann wie Traumnahrung.. *gg*
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten