• User 12616
    User 12616 (31)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    3 Oktober 2004
    #21
    Achje ich glaube mein Fahrrad wurde noch nie wirklich gewaschen :geknickt: benutze es aber nicht sooft..

    Ansonsten wasche gegen kleine Taschengelderhöhung *g* die Autos meiner Eltern.. kommt aber nur alle Schaltjahre vor *g*

    Meinem Freund helfe ich hingegen gerne und oft Autowaschen, ist szusagen unser Auto. (das Auto hat er nur wegen mir *g* und ich hab ihm shcon soviel dafür geschenkt und finds süß *gg*). Die Belohnung dafür krieg ich dann auch noch :engel:
     
  • Mr. Poldi
    Meistens hier zu finden
    3.795
    148
    228
    vergeben und glücklich
    3 Oktober 2004
    #22
    Das Auto wird gewaschen wenn es richtig, richtiig dreckig ist - oder zu "besonderen" Anlässen (eg. es sind Mitfahrer außer Bekannten/Familienkreis zu erwarten). gewaschen.

    Aslo maximal alle paar Monate. Wird aber auch nicht soo dreckig da ich nicht allzuviel fahre.
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    3 Oktober 2004
    #23
    hihi...
    da ich weder auto noch fahrrad besitze, ist meine antwort: nie *gg*..
     
  • 3 Oktober 2004
    #24
    Ich wasche mein Auto nicht selber... ich LASSE waschen, LOL
     
  • AmoreMio
    Gast
    0
    6 Oktober 2004
    #25
    ... beim auto is mir das juck :grin:

    [​IMG]

    ... solange ich noch was durch die scheiben was seh wird gefahren ... :grin: ... ansonsten werden höchstens ma die fenster gepuzt

    nur mein bike wird jede woche 1-2 mal von hand geputzt ... biitzblank :grin:
     
  • Engelchen1985
    0
    6 Oktober 2004
    #26
    Damit wollte ich aber nimmer fahren muessen... :rolleyes2
     
  • Chicy
    Gast
    0
    6 Oktober 2004
    #27
    Also bei meiner alten Karre vielleicht 1x im Jahr wenns hochkommt, wenn ich jetzt zB ein neueres hätte, achte ich da bestimmt mehr drauf!
     
  • madison
    madison (49)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    6 Oktober 2004
    #28
    ich hatte mal ein hellblaumetallic-farbenes Auto und immer wenn jemand gesagt hat: "gell du hast ein graues Auto", dann habe ich es geputzt. :link:

    Also ich würde sagen so 2-3 mal im Jahr mittlerweile.
     
  • User 505
    Team-Alumni
    4.745
    348
    2.824
    Verheiratet
    6 Oktober 2004
    #29
    Mein Auto hat nach einem Jahr das erste Mal Wasser und Waschmittel von Nahem gesehen. Der RTW war sauber, also RTW raus, Knutschugel rein und losgeschrubbt :grin:

    Momentan hat mein Brüderchen die Kiste solange ich im Urlaub bin und er konnte das nicht mit ansehen und hats wohl gewaschen :zwinker: - und nebenbei repariert, ein Vorderreifen muss wohl so auf halb 8 gehangen haben, dass dem Meister (Bruder ist Mechatroniker-Lehrling, sehr praktisch) der kalte Schweiß auf der Stirn stand *hust* UND: Meine Heizung geht wohl wieder :grin:
     
  • Pure_Poison
    0
    6 Oktober 2004
    #30
    Ich lasse auch mein Auto waschen, is ganz praktisch, mein Freund machts freiwillig... :tongue: Und Männern beim Autowaschen zusehen, kann seeeeeeeeehr anregend sein :grin:

    strange_girl
     
  • KleinFranzi
    Verbringt hier viel Zeit
    293
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Oktober 2004
    #31
    Also mein Auto hat glück, wenn es alle 2-3 Monate mal gewaschen wird.

    Wann war mein Auto denn das letzte mal suber? *grübel* Kann mich dran erinnern es anfang Juni mal gewaschen zu haben, oder war das danach nochmal? Ja ich glaube anfang August auch nochmal!

    Dann komm ich mit meiner Schätzung ja ganz gut hin. Aber das heißt ja, ich müsste mal wieder... Och nee, Kein Bock. Vielleicht nächsten monat ;-)
     
  • Dillinja
    Dillinja (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.183
    123
    5
    nicht angegeben
    6 Oktober 2004
    #32
    absolut korrekt

    auch die professionellsten reinigungskräfte verursachen "kratzer". das kommt weniger vom verwendeten material her, sondern vom staub und vom dreck, den man abwäscht. durch das abreiben bleibt das ganze zeuchs im tuch und wenn man damit weiterputzt, kullern die ganzen kleinen körnchen über den lack. selbst mit einem mikrofasertuch erzeugt man hologramme (=feine kratzer, die nur im sonnenlicht sichtbar werden)

    jawohl! dass der gar nicht gegen sichtbare kratzer hilft, verschweigt man natürlich. erklärung: wenn man mit dem oben besagten dreck den lack verkratzt, bietet das späteren verschmutzungen ein erleichtertes eindringen - eventuell sogar bis zum blech (korrosion wird folgen). dieser lackschutz (aka wachs) versiegelt zwar die kratzer, damit kein schmutz eindringen kann, aber sichtbare hologramme bleiben trotzdem. einzige möglichkeit im nachhinein: maschinelles polieren (wenn man das aber zu oft macht, kann man sich das koplette teil neu lackieren lassen).
    daher: schmutz öfters mal drauf lassen und beim waschen STÄNDIG fliessendes wasser der oberfläche zufügen
     
  • Novalee
    Gast
    0
    6 Oktober 2004
    #33
    Regelmäßig alle 2 Wochen im Sommer. *g* Innenraum wird jede Woche sauber gemacht. Dazu kommen selbstverständlich regelmäßiges polieren mit Politur, 2mal jährlich reinigen mit Lackreiniger und anschließende Versiegelung mit Hartwachs. :grin: Und der Innenraum wird alle 4-6 Wochen mit Kunststofftiefenpflege behandelt.

    Yep, ich bin ein klein wenig penibel, wenns um mein geliebtes Autochen geht. :karate-ki Aber schmutzige Autos sind für mich Horror. Außenrum is es net schlimm, wenns ma dreckig is. Grad im Winter kann man ja nicht viel machen. Aber ein schmutziger Innenraum... Wäh... :kotz: Wenn ich sehe, dass manche Leute ihre Karre zur mülltonne umfunktioniert haben... :madgo:
     
  • chrith
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    101
    0
    nicht angegeben
    7 Oktober 2004
    #34
    Ich lasse meine Autos alle 2 Wochen einmal komplett vom
    Aufbereiter um die Ecke reinigen.
    Da habe ich schonende Handwäsche und auch gleich nen sauberen Innenraum.
     
  • 7 Oktober 2004
    #35
    da hast du schon recht, aber trotzdem vertrau ich ihnen, da der Wagen immer total einshampooniert wird und da sie so viel wasser verwenden, dass der Mini fast davonschwimmt :zwinker: - das is keine handwäsche mit einem kübel wasser - das is eher eine handwäsche mit dem c-schlauch
     
  • kleinerprinz3
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    91
    0
    Single
    7 Oktober 2004
    #36
    Hi!

    Keine Ahnung wie oft. Das hängt davon ab wie dreckig das Auto ist. Aber in der Regel tu ichs dann, wenn mir der Schmutz überhand nimmt.

    gruß
    kleinerprinz
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten