Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Mr. T
    Mr. T (38)
    Ist noch neu hier
    23
    3
    1
    Verheiratet
    22 Dezember 2018
    #1

    Hygiene Wie rasiert ihr den Intimbereich?

    Hey!
    Bei der Frage geht es mir nicht darum, welche Frisur ihr im Intimbereich bevorzugt, sondern eher, auf welche Art und Weise ihr rasiert. Also was nutzt ihr für Rasierer, was für Pflegeprodukte diesbezüglich, wie oft rasiert ihr, etc.?

    Ich für meinen Teil benutze einen handelsüblichen Rasierer (Gilette Mach3) und rasiere täglich unter der Dusche. Dabei einmal vor und einmal nach dem Einseifen/Abduschen. Nach de Duschen kommt dann Aloe Vera Gel drauf (Tip von meiner Frau) und ich bin vom Ergebnis sehr zufrieden.

    Was habt ihr für Erfahrungen und Tips auf Lager?
     
  • User 133315
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    978
    178
    463
    offene Beziehung
    22 Dezember 2018
    #2
  • Mr_Z
    Mr_Z (26)
    Ist noch neu hier
    95
    8
    10
    Verheiratet
    22 Dezember 2018
    #3
    Ich benutze Enthaarungscreme. Funktioniert super und es gibt keine Reizungen
     
  • Mr. T
    Mr. T (38)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    23
    3
    1
    Verheiratet
    22 Dezember 2018
    #4
    Hab ich vor einigen Jahren mal ausprobiert, aber irgendwie fand ich das sehr umständlich und ne riesige Sauerei.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • Mr_Z
    Mr_Z (26)
    Ist noch neu hier
    95
    8
    10
    Verheiratet
    22 Dezember 2018
    #5
    Ja es nimmt schon eine gewisse Zeit in Anspruch, aber ich find das Ergebnis super und vom rasiern mit Nassrasierer bekomm ich Ausschlag.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 92501
    User 92501 (38)
    Meistens hier zu finden
    268
    148
    305
    Single
    23 Dezember 2018
    #6
    Habe ich auch Jahrelang gemacht. Bis meine Haut in der Leistengegend mir gepflegt den Mittelfinger gezeigt hat. Da hilft auch vor Nutzung der Enthaarungscreme keine dicke Schicht Penaten. Leider.

    Jetzt muss ich halt trimmen oder auch rasieren, wobei beides Haarwurzelentzündungen auslöst. Im Intimbereich super.

    Ansonsten nutze ich für Beine und Achseln einen normalen Rasierer für Frauen.
    Wobei ich auch nur meine unteren Beine rasieren muss, die anderen Haare bleiben da, wo sie sind.
     
  • Mr_Z
    Mr_Z (26)
    Ist noch neu hier
    95
    8
    10
    Verheiratet
    23 Dezember 2018
    #7
    Ich hätte gerne was was lange anhält
     
  • derspontane
    Ist noch neu hier
    10
    3
    2
    nicht angegeben
    24 Dezember 2018
    #8
    Zuerst mit dem trimmer wenn notwendig und dann mit rasiergel und violette. Siehe da es strahlt wieder
     
  • Eichelhäher
    Sorgt für Gesprächsstoff
    82
    33
    8
    in einer Beziehung
    24 Dezember 2018
    #9
    Hi,

    ich nehm immer den Nassrasierer. Länger duschen oder halt baden, dann sind die Haare gut eingeweicht und dann geht es ganz gut. Nicht zu schnell drüberziehen beim rasieren, dann gibt es auch keine Reizungen. Und nur jeden zweiten oder dritten Tag.

    Gruß
     
  • User 18741
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    113
    76
    Verheiratet
    24 Dezember 2018
    #10
    Dann verwende zusätzlich zum Rasieren ein hochwertiges IPL-Gerät bei geeigneter Haut
     
  • Knallschote
    Ist noch neu hier
    27
    3
    7
    vergeben und glücklich
    26 Dezember 2018
    #11
    Ich verwende einen Nassrasierer für Frauen (Gillette) und habe damit keine größeren Probleme.
     
    • Interessant Interessant x 1
  • User 97853
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.685
    348
    2.355
    Single
    26 Dezember 2018
    #12
    Warum zweimal?
     
  • Mr. T
    Mr. T (38)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    23
    3
    1
    Verheiratet
    26 Dezember 2018
    #13
    Weil es nach dem Einseifen/Abduschen irgendwie nochmal "geschmeidiger" geht und das Ergebnis deutlich besser.
    Vielleicht könnte ich das erste mal auch einfach weglassen und das Ergebnis wär das Gleiche , aber mittlerweile hat es sich so eingewöhnt :grin:
     
  • User 71335
    User 71335 (51)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.475
    398
    4.735
    Verliebt
    27 Dezember 2018
    #14
    Ich lasse mich alle 5 Wochen Sugaren, nach3 Monaten sind aber kaum noch Haare da, die man sehen kann, wird immer weniger.
    Nachpflege ist da nicht nötig, sofort zart und reizfrei.
     
    • Interessant Interessant x 2
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • ohyeahyeah
    Sorgt für Gesprächsstoff
    95
    33
    4
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2018
    #15
    Sugaring hab ich noch nie gehört bis jetzt. Hast du da einen Link?
     
    • sehe ich anders sehe ich anders x 1
  • Julia.99
    Julia.99 (19)
    Benutzer gesperrt
    13
    1
    0
    Single
    30 Dezember 2018
    #16
    Ich Sugare mich so ein Mal im Monat selber. Mittlerweile klappt das echt gut
     
    • Heiß Heiß x 1
    • Interessant Interessant x 1
  • derspontane
    Ist noch neu hier
    10
    3
    2
    nicht angegeben
    1 Januar 2019
    #17
    Sugaring Soll lange sauber halten?
     
  • User 172447
    Ist noch neu hier
    26
    1
    0
    nicht angegeben
    8 Januar 2019
    #18
    Nassrasur. In der Regel jeden Tag mit Duschgel. Wenn ich mehr Zeit habe, dann gerne mit rasierschaum, wird glatter. Nach dem rasieren körpercreme oder auch gar nichts.
     
    • Interessant Interessant x 1
  • Anila23123
    Anila23123 (24)
    Öfters im Forum
    675
    68
    152
    nicht angegeben
    13 Januar 2019
    #19
    Gilette Venus
     
  • User 158338
    Sorgt für Gesprächsstoff
    41
    33
    6
    Single
    13 Januar 2019
    #20
    Wow, so lange hält das bei euch?
    Habt ihr auch auch mal die Schamhaare epiliert? Falls ja, wie lange gings da, bis eure Haare nachgewachsen sind?
    Ich muss nämlich einmal pro Woche epilieren.

    Abgesehen davon, dass ich das so häufig machen muss, bin ich sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Als Nachpflege kommt Bodylotion drauf.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten