Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • saosin
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    nicht angegeben
    2 August 2009
    #1

    Wie rasiert ihr Mädchen euch da unten am besten?

    Meine Freundin würde sich eigentlich gerne da unten rassieren, jedoch sei es nachdem ein unangenehmes Gefühl, vorallem wenn die Haare wieder zu Stoppeln nachwachsen beisst es angeblich sehr.

    Nun ich wünsche mir natürlich weiterhin, dass es rassiert ist da unten.

    Was für techniken gibt es dafür? Was benutzt ihr dafür?

    Bis jetzt wurde immer einen Frauen-Beinrassierer dafür benutzt, jedoch ist das eher umständlich.
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    2 August 2009
    #2
    Sorry aber wenn es ihr unangenehm ist dann sollte sie sich nicht nur weil es dir besser gefällt rasieren. Wenn dann soll sie es machen weil sie es will und nicht nur weil du das so toll findest. Ich versteh nicht warum sie es trotzdem machen soll wenn das nachwachsen so beist und wen es unangenehm ist. kann ich übrigens gut anchvollziehn.

    Wie dem auch sei. Nassrasieren mit Schaum und danach Zinksalbe oder Babypuder drauf. gegen die nervigen Stoppeln wirds wohl aber kein Mittel geben.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • IchHalt90
    IchHalt90 (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    401
    43
    2
    vergeben und glücklich
    2 August 2009
    #3
    Ich benutz einen elektrischen Rasierer dafür, da hab ich nur zweimal Pusteln gekriegt. Mittlerweile kann ich mich nach einer Woche damit rasieren, ohne dass es irgendwelche Probleme gibt, auch ohne eincremen oder Pudern.
     
  • fuego
    fuego (34)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    142
    41
    0
    vergeben und glücklich
    3 August 2009
    #4
    Jo, seh ich auch so.
    Nassrasieren ist ein ganz einfaches und billiges Mittel und mit den Stoppeln hab ich so gut wie gar keine Probleme (manchmal zwickt's a bissl, aber das stört mich gar nicht so, ist alles Gewöhnungssache denke ich)
     
  • dradiwawal
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    nicht angegeben
    3 August 2009
    #5
    einfach mit dem nassrasierer alle 3 tage drüber, nach 1 - 2 mal rasieren beisst das dann auch nicht mehr, und nach dem rasieren mach ich immer ne dicke schicht nivea (oder sonstige fetthaltige cremes) darüber.

    null problemo :zwinker:
     
  • Teoh
    Gast
    0
    3 August 2009
    #6
    gegen die stppeln kann man nichts wirklich tun, außer das was man sonst wo auch tun würde (epilieren, wachsen) aber das würd ich selbst da niemals ausprobieren.
    ich hab mich da nach den ersten zwei drei mal auch dran gewöhnt.
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    3 August 2009
    #7
    Ich find das Nachgestoppel immer noch leicht nervig aber nix im Vergleich zu meinen ersten Rasierversuchen :smile: Ist echt Gewöhnungssache... Teohs Wachsen/Epiliern ist ne gute Alternative find ich um die Stoppeln drei, vier Wochen länger aufzuhalten, wobei ich Epilieren schon richtig schmerzhaft finde, Wachsen ist nur die ersten zwei, drei Male leicht aua, danach kostet es eigentlich finde ich nur noch Überwindung, weil man doch mit ärgeren Schmerzen rechnet, die dann letztlich doch nicht soo wild sind... Wär vielleicht ein paar Versuche wert :smile:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.375
    898
    9.207
    Verliebt
    3 August 2009
    #8
    Ich benutze täglich einen Nassrasierer (Einwegrasierer), entweder mit Bebe Shower&Shave oder mit Duschöl.

    Stoppelig nachwachsen tut da eigentlich nichts, da ich wie gesagt täglich rasiere. Ist die einzige Möglichkeit, um Stoppeln zu vermeiden. Ist an den Beinen ja nicht anders.
     
  • Melly***
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    vergeben und glücklich
    3 August 2009
    #9
    Wenn ihr euch Wachst, aber nich mit den Kaltwachsstreifen, oder?? weil also bei mit klappt das ja nichtmal an den beinen...

    bzw. wie macht ihr das denn am besten??
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.375
    898
    9.207
    Verliebt
    3 August 2009
    #10
    Hat doch niemand was von wachsen geschrieben oder liest du das irgendwo?
    Wachsen im Intimbereich würde ich nur vom Profi machen lassen.

    Besagte Kalt- oder auch Warmwachsstreifen hab ich schon an den Beinen probiert, aber es war nur klebrig und absolut unbefriedigend. Das Geld spar ich mir.
     
  • Janine90
    Janine90 (28)
    Benutzer gesperrt
    120
    0
    1
    Single
    4 August 2009
    #11
    Ich lasse wachsen, würde es auch nicht selbst versuchen wollen
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste