Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Spätzünder92
    Sorgt für Gesprächsstoff
    16
    26
    0
    Single
    3 November 2008
    #1

    Wie rasiert man sich da unten?

    Ähm ja ich bin neu und wollte mal wissen wie man diesen Busch daunten eig weg kriegen soll? :ratlos:
    Rasierer?
    Wenn man sich da schneidet?!
    Und wie siehts mit den kleinen härchen hinten am popo aus ist schon irgendwie ein bisschen ekelig
    Wie soll das gehen?
    Danke im Vorraus ^_^'
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    3 November 2008
    #2
    Willkommen :zwinker:

    Man kann sich die Haare ja erst einmal mit einer Schere oder dem Rasierer stutzen und den Rest dann, wenn man möchte, komplett wegrasieren. Sollte kein Problem sein :zwinker:
     
  • Black89
    Black89 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    12
    26
    0
    nicht angegeben
    3 November 2008
    #3
    hab ich eben schon in einem anderen thread geschrieben.

    kürze deine haare mit nem elektro-rasierer und danach mit nem nass-rasierer drüber (damits glatt wird).

    an deinen "murmeln" würd ich direkt mit dem nass-rasierer anfangen (es sei denn du hast ne ruhig hand und kannst elektr. kürzen)

    die haare am ar*** machst du am besten weg, in dem du sie auch direkt nass rasierst (nicht elektr.)

    PS: keine angst, ich hatte höllisch angst beim ersten mal das ich mich schneide. passiert aber nicht :zwinker: höchstens beim zu dollen aufdrücken mit einem elektrischem :tongue:
     
  • Spätzünder92
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    16
    26
    0
    Single
    3 November 2008
    #4
    Mit ner Schere? ^_^'
    Ähm wie soll man das machen so wie beim Frisör nass machen mit nem Kamm dann und dann abschneiden? o_ò
    Was ist dann mit den Haaren verschopft der Abfluss nicht?
    Rasieren?
    was ist wenn man sich da scheidet? >_<
    Danke schonmal für die schnelle Antwort^^

    Schon alles ein bisschen peinlich ^^'
     
  • happy&sad
    happy&sad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    4 November 2008
    #5
    Zum ersten Stutzen nehme ich meist eine Nagelschere. Die ist schön klein, hat eine dünne Schneide man kommt überall gut ran etc. Das kannst du übrigens gut machen, wenn das Schamhaar trocken ist.
    Lange Haare sollten wirklich nicht in den Abfluss, weil sie sich verknoten können, bei kurzem Schamhaar passiert das nicht so schnell. Wenn du aber kein Risiko eingehen willst, dann scheide dir vorher das Gröbste im Zimmer Hand drunter halten, dann geht das schon).
    Dann am Besten ab unter die Dusche und mit einem Nassrasierer in Strichrichtung (gibt weniger Hautirritationen) die restlichen Stoppeln entfernen.
    Für die Arschrasur :smile:D ) die Pobacken mit der einen Hand ein wenig auseinander halten und vorsichtig mit dem Rasierer drüber fahren.
     
  • User 66279
    Sehr bekannt hier
    1.872
    168
    264
    vergeben und glücklich
    5 November 2008
    #6
    Schneid dir die Haare einfach über der Kloschüssel, die rumschwimmenden Locken kannst du dann ganz easy runterspülen und das Rohr ist wohl dick genug, um davon nicht zu verstopfen (du wirst wohl keinen Busch wie Zohan haben .. der könnte das vielleicht schaffen ^^).
    Zum Schneiden an sich einfach die Schere knapp über der Haut entlang leiten und alles wegschneiden.
    Die Arschhaare am besten von innen nach außen rasieren, quasi vom Loch zur Backe ...
    Und immer Rasierschaum oder Duschgel auf die zu rasierende Fläche auftragen, damits schön gleitet :smile:

    Viel Glück!
     
  • burchi
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Verheiratet
    12 November 2008
    #7
    Phillips. Bodygroom. funktioniert trocken und nass
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten