Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • *Luna*
    *Luna* (35)
    Meistens hier zu finden
    2.692
    133
    14
    in einer Beziehung
    5 Mai 2010
    #1

    Wie reinigt ihr euren LCD oder Plasma?

    Hallo,

    mal eine Frage wie reinigt ihr euren Bildschirm? Ich benutze Rogge Duo-Cleaner. Das ist das erste Produkt, was keine Streifen bei mir hinterlässt :confused:

    Mfg
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.593
    298
    1.168
    nicht angegeben
    5 Mai 2010
    #2
    Ähm, ich habe den jetzt drei Monate und habe da erst zweimal oder so mit einem ganz leicht feuchten Lappen rüber gewischt, denn das einzig schmutzige auf dem Fernseher ist eh Staub. Da war so einer beim Kauf dabei. Streifen hab' ich keine. Anschließend trockne ich natürlich mit einem Handtuch nach.
     
  • User 10802
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.094
    348
    4.944
    nicht angegeben
    5 Mai 2010
    #3
    Ich benutze im Moment für Lappy, Navi und Fernseher Poliboy-Flachbildschirm-Feuchttücher, funktioniert bei mir einwand- und streifenfrei.
     
  • Aily
    Benutzer gesperrt
    2.565
    108
    345
    Verliebt
    5 Mai 2010
    #4
    Ich hab so n Microfaser-Tuch, nur mal nassmachen und feucht abwischen. Fertig.
    Aber Brillenputztücher tuns auch :grin:
     
  • kinkyvanilla
    0
    5 Mai 2010
    #5
    Bis jetzt noch garnicht gereinigt. :grin:
     
  • honi soit qui mal y pense
    Meistens hier zu finden
    432
    128
    171
    nicht angegeben
    5 Mai 2010
    #6
    Ich reinige meinen Plasmafernseher und auch PC-Bildschirm nur dann, wenn ich erkältet bin:
    ich niesse dann dagegen und mit einem Scotch-Schwamm "reinige" ich dann das Objekt.

    So, endlich habe ich mal wieder was für das Niveau hier getan.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.601
    398
    3.434
    Single
    5 Mai 2010
    #7
    Brillenputztücher, wenn ich gerade mal eins zur Hand habe. Ansonsten Wasser + Microfasertuch.
     
  • Puppilein
    Puppilein (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    2
    26
    0
    vergeben und glücklich
    6 Mai 2010
    #8
    Ich wische einfach nur mit einem staubtuch drüber das ich vorher leicht anfeuchte und danach trockne ich mit einem weichen tuch nach :smile:
     
  • Thomaxx
    Gast
    0
    6 Mai 2010
    #9
    [x] gar nicht
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    6 Mai 2010
    #10
    mit nem feuchten tuch (küchenrolle zb, nassgemacht)
     
  • Kurzstreckenfahrer
    Sorgt für Gesprächsstoff
    237
    43
    5
    Single
    8 Mai 2010
    #11
    TFT-Reiniger aus der Dose
     
  • Aily
    Benutzer gesperrt
    2.565
    108
    345
    Verliebt
    8 Mai 2010
    #12
    :eek:

    Irgendwas mache ich falsch. Ich könnte meinen Bildschirm fast täglich abstauben, es ist ständig irgenwas drauf.
     
  • User 63483
    User 63483 (38)
    Sehr bekannt hier
    1.774
    198
    639
    in einer Beziehung
    8 Mai 2010
    #13
    Vielleicht zunächst den Rest der Wohnung entstauben :grin: :zwinker: und dann an den Monitor denken :engel:

    Ich nehme auch (selten nötig) ein feuchtes Mikrofasertuch - das wird dann streifen- und fleckenfrei :jaa:
     
  • Aliena
    Aliena (39)
    Sehr bekannt hier
    1.522
    198
    674
    vergeben und glücklich
    8 Mai 2010
    #14
    Mein Fernseher wird nur ca. aller 2 Wochen mit einem normalen Staubtuch trocken abgewischt. Ich schau aber auch nicht viel fern, da wird der Staub wohl nicht so angezogen :grin:
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    8 Mai 2010
    #15
    Feuchte?
    Habe ich nämlich immer verwendet bis ich neulich erst auf der Packung gelesen habe, dass man damit keine TFT- und LCD-Bildschirme putzen soll (warum eigentlich nicht?).
     
  • User 10802
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.094
    348
    4.944
    nicht angegeben
    9 Mai 2010
    #16
    Die meisten enthalten Alkohol-Verbindungen und Schleifstoffe, der Einsatz wäre daher auf Dauer nicht gesund für den TFT- oder LCD-Bildschirm. Die Dinger sind für Brillengläser aus Glas gedacht - Kunststoffgläser sollte man damit übrigens auch nicht putzen.
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    9 Mai 2010
    #17
    Off-Topic:
    Hmm... auf der Verpackung steht aber:
    Und für Helmvisiere sollen die auch gut sein.
     
  • User 10802
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.094
    348
    4.944
    nicht angegeben
    9 Mai 2010
    #18
    Off-Topic:
    ok, dann sind die wohl etwas schonender als die die ich zuletzt in der Hand hatte... :hmm: Generell gilt aber scheinbar: wenn Alkohol drin is isses nicht gut für den LCD. Sidolin oder Ähnliches sollte man auch keinesfalls verwenden.
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    9 Mai 2010
    #19
    Off-Topic:
    OK. Gut zu wissen, dankeschön :smile:.
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.601
    398
    3.434
    Single
    9 Mai 2010
    #20
    Ja - feucht! :smile:
    Auf meinen steht: "Geeignet für Brillen, Kameraobjektive, Bildschirme, Helmvisiere, usw." und es sind billigsten, die ich finden konnte: 30 Stück für 1€.

    Paradoxerweise mache ich meine Brille so nicht sauber, da man mir sagte, dass diese Tücher zerkratzen können. Aber bei den LCDs habe ich noch nichts dergleichen bemerkt.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste