Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    8 Oktober 2007
    #1

    Wie sagt ihr zu eurem Partner das Land der Tschechen?

    Wenn ihr euch mit eurem Partner unterhaltet, wie nennt ihr das Land, dessen Hauptstadt Prag heißt?
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    8 Oktober 2007
    #2
    Warum fragst Du gerade nach der Unterhaltung "mit dem Partner"?
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    8 Oktober 2007
    #3
    Weil manche Leute mal so, mal so sagen. Z.B. zum Lehrer sagt man politisch korrekt, aber zu Freunden sagen viele schon eher "Tschechei" und so. Deshalb-.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    8 Oktober 2007
    #4
    "Tschechien", weils kürzer ist als "Tschechische Republik". Und da ich dieses Jahr dort war, fiel der Name in letzter Zeit tatsächlich öfter. :tongue:
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    8 Oktober 2007
    #5
    Mit meinem "Partner" (na ja, jedenfalls war er das bis vor einer Woche) würde ich keine der genannten Optionen benutzen, weil ich mit ihm auf Englisch kommuniziere. Da wäre es dann wohl "Czech Republic".

    Ansonsten sage ich Tschechien.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    8 Oktober 2007
    #6
    Naja, dann hättest du in der Umfrage fragen sollen, wie man "privat" dazu sagt - es konkret auf den Partner zu beziehen klingt seltsam, als hätte das was mit der Beziehung zu tun. ;-)
     
  • Chimaera
    Chimaera (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    Verheiratet
    8 Oktober 2007
    #7
    Tschechien...

    CSSR is doof, die Tschechische Republik zu lang, die Tsch-Sl. gibt es nimmer und Tschechei oder Rest-Tschechei wird nur beim Reißen von politisch unkorrekten Witzen benutzt. Schliesslich isses ja NS-Jargon.

    Und oh - nebenbei. Ich hör Radio Prag über Kurzwelle :grin:
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    8 Oktober 2007
    #8
    Naja, aber auch da muss man weiter unterscheiden. Viele Eltern oder Großeltern sagen noch "Tschechei".
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.911
    398
    2.200
    Verheiratet
    8 Oktober 2007
    #9
    Mit meinem Schatz hab ich mich noch nie darüber unterhalten.
    Aber ich sage "Tschechien".
    Off-Topic:
    ganz sicher NICHT Tschechei!
     
  • xela
    Gast
    0
    8 Oktober 2007
    #10
    Das ist nicht doof, sondern genauso wie Tschechoslowakei schlicht und ergreifend falsch.
     
  • Chimaera
    Chimaera (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    Verheiratet
    8 Oktober 2007
    #11
    Richtig. Gibts nimmer. Das ist ja auch der Hauptgrund um dieses Kürzel nicht mehr zu verwenden.
    Aber ich führe meinen Gedankengang mal zu Ende. CSSR ist genauso doof wie USA (gut darüber läßt sich streiten), UdSSR, BRD, DDR et cetera. Eine Abkürzung für ein Land hat für mich immer nen schalen Beigeschmack.
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    8 Oktober 2007
    #12
    Ich sage zu allen Leuten, mit denen ich über Tschechien rede, Tschechien, weil das die korrekte Bezeichnung in deutscher Sprache ist.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    8 Oktober 2007
    #13
    Ich auch :smile:
     
  • Deepstar
    Deepstar (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    Verliebt
    8 Oktober 2007
    #14
    Ja, ich sage eigentlich weites gehend auch Tschechien.

    Wenn es Ausnahmen gibt, dann sage ich auch tatsächlich "Tschechische Republik"

    "Tschechei" sagen meine Großeltern. Meine Urgroßmutter sagt ab und zu auch noch "CSSR" bzw. "Tschechoslowakei"
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.370
    898
    9.204
    Verliebt
    9 Oktober 2007
    #15
    Ich sag Tschechien.
    Er sagt meistens Tschechei, aber manchmal verbessert er sich auch selber, weil ich es schon so oft gemacht hab.:zwinker:
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    9 Oktober 2007
    #16
    Ich sage meistens Tschechien, Tschechei. Das Wort klingt irgendwie komisch wenn mans nie sagt. :ratlos:
     
  • Strassenköter23
    Benutzer gesperrt
    277
    0
    0
    Single
    9 Oktober 2007
    #17
    kommst du aus tschechien oder was?????
     
  • das-schatzili
    0
    9 Oktober 2007
    #18
    tschechien,ganz einfach
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    9 Oktober 2007
    #19
    Tschechien oder Tschechei - egal mit wem ich rede.
     
  • User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.548
    248
    1.865
    Verheiratet
    9 Oktober 2007
    #20
    Darf ich mal fragen, was Du anstelle von "USA" bevorzugst? "Vereinigte Staaten", "Vereinigte Staaten von Amerika"....wär mir deutlich zu lang. Irgendwie will mir gerade keine echte Alternative zu "USA" einfallen....

    ...und was wäre ne Alternative zu "DDR"? Deudsche Dämogrodische Rebubliiik? Ostdeutschland, Mitteldeutschland (würg), ....verstehe nicht, warum man Ländernamen nicht abkürzen sollte....

    Selbst zu UdSSR gabs nicht wirklich ne Alternative....war ja mehr als "Russland"
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste