Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • kleene82
    Gast
    0
    30 Dezember 2002
    #1

    Wie schmeckt eigentlich ...

    Hallo Leute!

    Ich weiß ja nicht, ob es vielleicht ne komische Frage ist, aber wie schmeckt eigentlich SPERMA??

    Ich frage deshalb, weil sich mein Freund wünscht, dass ich ihm einen blase ohne einen Gummi zu nehmen! Ich weiß aber nicht so recht!!
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (35)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    30 Dezember 2002
    #2
    Es schmeckt erstmal nach SUCHFUNKTION :smile:

    Und dann schmeckt es einfach nach sperma, denn dieser geschamck lässt sich im grunde nicht definerien, weil es nun mal einfach nach sperma schmeckt, find ich zumindest. Und bei meinem freund (nichtraucher) schmeckt es ganz gut eigentlcih. Bei rauchern ist es bitterer und so :grin:

    aber inner suchfunktion wirste sicher einiges dazu fniden, weil das thema spermageschmack eigentlcih sehr beliebt ist :grin:
     
  • Janima
    Gast
    0
    30 Dezember 2002
    #3
    also ich habe gelesen dass das sperma süßlich schmeckt wenn er ananassaft getrunken hat.
    und nach verfauelden eiern soll es schmecken wenn er knoblauch gegessen und bier getrunken hat


    :cool1:
     
  • Liza
    Liza (33)
    im Ruhestand
    2.208
    133
    47
    nicht angegeben
    30 Dezember 2002
    #4
    Salzig, finde ich.
    Aber mal ehrlich: Giftig ist es nicht, und meiner Ansicht nach kommt es ungefähr auf's Gleiche raus, wie wenn man ein Gericht probiert, das man noch nicht kennt. Die Gefahr, dass es nicht schmeckt, besteht immer. Solange dein Freund damit leben kann, dass du das Zeug wegspuckst, dich schüttelst und dir den Mund ausspülst, wenn's gar zu grauselig schmeckt, kannst du es ja einfach mal probieren... was soll schon passieren?
    Und wenn es dir doch zu gewagt ist, probier doch einfach mal ein bisschen von dem Sperma, ohne dass er es dir gleich in den Mund spritzt. Wenn er kommt, landet das Zeug schließlich irgendwo- und dann einfach mal den Finger reintauchen und ablecken, dann weißt du wie es schmeckt, ohne gleich einen ganzen Schwall davon im Mundzu haben.
     
  • Missi0n
    Gast
    0
    30 Dezember 2002
    #5
    Wie schmeckt denn Sperma?
    Das ist absolute Geschmackssache. Vielen ist der warme, glibberige undbittere Geschmack äußerst unangenehm, anderen wiederum macht er nichts aus. Sperma ist wohl kein kulinarisches Highlight, doch man(n) kann den Geschmack positiv beeinflussen: Bestimmte Nahrungsmittel wie Melone, Kiwi, Ananas oder Stangensellerie können zu einem süßeren und weniger intensiven Geschmack des Sperma führen. Von Fleisch, Fisch, Milchprodukten und Spargel sollte man als "Feinschmecker" besser die Finger lassen. Eine durchschnittliche Menge an Sperma - ca. 1 Esslöffel - enthält übrigens etwa 15 Kalorien.

    Irgendwo aus google :grin:
     
  • Erdbeere2
    Gast
    0
    30 Dezember 2002
    #6
    *zustimm*
     
  • Jeanny
    Gast
    0
    30 Dezember 2002
    #7
    ja, finde auch dass es etwas salzig schmeckt. kommt aber auch drauf an, was er davor gegessen hat und so. was das sperma nicht so gut schmecken lässt, sind dinge wie zigaretten, bier, aspirin und knoblauch. das ananas den geschmack verbessert hab ich auch shcon gehört. aber so richtig eindeutig definieren kann mans eigentlich nicht.
     
  • Mysven
    Mysven (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    in einer Beziehung
    31 Dezember 2002
    #8
    Wenn ich dann mal als Mann was dazu sagen duerfte...

    Hi!

    Also ich finde meins schmeckt gut! :drool: Zumindest meistens! Richtig beschreiben kann ich das nicht. Und das mit dem erwaehnten Lebensmitteln zur Geschmacksbeeinflussung kann ich bestaetigen!
    Ich muss ja schliesslich auch als Mann wissen, was ich so anzubieten habe!

    Wollte ich nur mal so anmerken.

    LG
    MySven
     
  • Dandy
    Gast
    0
    31 Dezember 2002
    #9
    lutscht du dein eigenes Sperma
     
  • webfighter
    webfighter (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    Single
    31 Dezember 2002
    #10
    Ich kann es nicht aus eigener Erfahrung sagen, aber ich habe mal gehört, dass der Geschmack sich nach dem Lebensmittelkonsum beeinflussen lässt! Aber fragt mich jetzt nitte nicht welche Lebensmittel, welchen Geschmack´erzeugt!!

    Gruß Webbi!
     
  • Jeanny
    Gast
    0
    31 Dezember 2002
    #11
    ---> dazu gabs auch schon einige beiträge.... egal also nochmal :zwinker:
    natürlich schmeckt das sperma nicht so, wie die nahrung die der mann davor gegessen hat (wär aber lustig :grin:) aber zb von ananas wird der geschmack süßlich, wohin gegen er von bier, aspirin und knoblauch eher bitter und fahl wird. und obst allgemein trägt zur "geschmacksverbesserung" bei
     
  • webfighter
    webfighter (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    Single
    1 Januar 2003
    #12
    @ Jeanny Das mein ich doch
     
  • Mieze
    Mieze (32)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    1 Januar 2003
    #13
    Meiner Meinung nach kann man den Geschmack net genau definieren!
    Es schmeckt jedes mal individuell anders und lässt sich (wie schon gesagt) durch die Ernährung beeinflussen...
     
  • Jeanny
    Gast
    0
    1 Januar 2003
    #14
    nee, da stimm ich zu, wirklich definieren kann man den geschmack net, hat halt nen eigengeschmack aber der is ja bei jedem anders und auch abhängig von der nährung.
     
  • Stasi
    Stasi (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    nicht angegeben
    1 Januar 2003
    #15
    ich find es schmeckt salzig mit noch einer kleinen Abwandlung, weiß auch net wie des heißt:grin:

    Gruß Stasi
     
  • Sharky18
    Gast
    0
    1 Januar 2003
    #16
    Das is wieder so ne typische "Gesellschaftlich erzeugte Aussage" finde ich

    Der probiert von seinem eigenen Spema....IIIIHHHH...das tut man doch net!!!

    Dagegen is es scheinbar schon ziemlich salonfähig geworden das Mädels beim blasen schlucken!
    Was in aller Welt spricht denn dann dagegen das ein Junge sein eigenes Sperma "probiert"?

    Ich find das ein bisl heuchlerisch...aber bitte!

    Damit jetzt net der Eindruck "Der Sharky ernährt sich sicher von seinem eigenen Sperma" entsteht:
    Ich habs schonmal probiert und ich find den Geschmack relativ neutral...net so besonders. also ich kanns verstehen wenn die Mädels das net schlucken wollen, aber so ein Drama wie manche draus machen is es auchnet!

    Grüße vom Meeresgrund
    wünscht Sharky
     
  • *BlackLady*
    0
    2 Januar 2003
    #17
    Warum sollte man(n) denn nicht einmal sein eingenes Sperma probieren? Wenn man neugierig ist und wissen will, wie es schmeckt!
     
  • Mysven
    Mysven (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    in einer Beziehung
    3 Januar 2003
    #18
    Hi!
    @sharky *voll zustimm*



    Ja!
    und ich steh dazu!

    Warum darf das denn nur Frauen schmecken??? (und wenn Du hier im Forum mal rumsuchst, findest Du da einige)

    Hab irgendwann mal damit angefangen, warum weiss ich nicht mehr, aber dann hab ich halt nicht mehr auf gehoert.

    LG
    MySven
     
  • succubi
    Gast
    0
    3 Januar 2003
    #19
    sperma schmeckt halt nach sperma... beim einen intensiver, beim andren eher neutral. natürlich kommt's auch auf die ernährung an usw.
    im grunde genommen würde ich auch sagen, dass es eher neutral bis leicht salzig schmeckt. - zumindest bei meinem freund. (und ich muss sagen: ich find's sogar ganz guti... :drool: *gg*)
    bei meinem ex-ex hat's mir einfach nur gegraust vor dem geschmack, weil auch ein ziemlich ekliger nachgeschmack vorhanden war...
    bei meinem schatzl isses aber wunderbar - nicht mal nen nachgeschmack hab ich. :grin: :drool:
     
  • BJ
    BJ
    Verbringt hier viel Zeit
    1.124
    121
    0
    nicht angegeben
    3 Januar 2003
    #20
    wolltest Du da nicht was ausprobieren? Und Bericht erstatten?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste