• Amelie36
    Amelie36 (27)
    Ist noch neu hier
    25
    3
    1
    Single
    3 Januar 2019
    #1

    Wie sicher ist ein Hiv test nach 5 wochen

    Guten Abend ,liebe Leute
    Habe bereits 2 Hiv Tests hinter mir nachdem ich einen grippalen Infekt hatte weil ich den Verdacht hatte das es villeicht mit hiv zusammenhängen könnte .
    Ich habe nach 5 Wochen einen Antikörper-antigen Suchtest gemacht und nach 6 Wochen einen PCR auf Hiv1 virus direktnachweis beide negativ nur mache ich mir jetzt Sorgen das die Test zu früh waren fühle mich immernoch krank mit Kopfschmerzen und nachtschweiss der antikörper test ist erst ab dem 43. Tag offiziell sicher habe ihn am 37. Tag gemacht mein Arzt sagt der ist sicher umd die paar tage machen nichts aus aber im Internet steht so viel anderes zum Teil und der pcr test ist kein Hiv Ausschluss Test angeblich......
    Was meinte ihr dazu ? Kennt sich einer aus ?
    Vielen Dank !!
     
  • User 135586
    Meistens hier zu finden
    Redakteur
    718
    148
    331
    nicht angegeben
    3 Januar 2019
    #2
    Hattest du denn ungeschützten Sex?
     
  • Amelie36
    Amelie36 (27)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    25
    3
    1
    Single
    3 Januar 2019
    #3
    Ja
     
  • Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.753
    548
    5.049
    Single
    3 Januar 2019
    #4
    Weniger im Internet lesen und verrückt machen :ninja:

    Gab es denn überhaupt einen echten Risikokontakt?
     
  • User 71015
    User 71015 (38)
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.109
    598
    5.047
    vergeben und glücklich
    3 Januar 2019
    #5
    Ich würde Symptome eines grippalen Infekts nicht spontan mit HIV in Zusammenhang sehen, da gibt es doch ca. 1 Mio wahrscheinlichere Gründe für solche Symptome.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • Amelie36
    Amelie36 (27)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    25
    3
    1
    Single
    3 Januar 2019
    #6
    Ja es gab einen 10 Tage danach bin ich krank geworden
     
  • User 27300
    User 27300 (42)
    Meistens hier zu finden
    437
    128
    203
    Single
    3 Januar 2019
    #7
    Ich bin da jetzt so gar nicht im Thema, aber ging eigentlich immer davon aus, dass eine HIV-Infektion doch erstmal absolut symptomfrei ist und eine entsprechende Erkrankung letztlich erst Monate oder Jahre später ausbricht. Daher können doch eigentlich die von dir beschrieben Symptome kaum mit HIV zusammenhängen, wenn du davon ausgehst, dass eine mögliche Infektion erst ca. 40 tage zurückliegt.

    Lasse mich da aber gerne eines besseren belehren...
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • sehe ich anders sehe ich anders x 1
  • User 158678
    Öfters im Forum
    429
    53
    83
    Single
    3 Januar 2019
    #8
    Es gibt grippale Infekte, die den Körper bis zu 10 Wochen schwächen und der Körper dann selbst noch mal solange braucht, bis er wieder die Fitneß der alten Zeit hat.
    Lass mal ein großes Blutbild beim Internisten machen
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • Amelie36
    Amelie36 (27)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    25
    3
    1
    Single
    3 Januar 2019
    #9
    Mache mir Sorgen weil es genau 10 Tage nach dem Verkehr war und hatte ne heftige rachenendzündung und andere syntome die auf Hiv deuten
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 3 Januar 2019 ---
    Habe gelesen im ersten Monat nach Verkehr wenn man da krank wird mit rachenendzündung gewichtsverlust Kopfschmerzen und allem was so dazu gehört kann es hiv sein
     
  • Mr. L*
    Öfters im Forum
    334
    68
    170
    nicht angegeben
    3 Januar 2019
    #10
    Gewißheit wirst Du durch uns nicht bekommen!

    Wenn Du unsicher bist, wäre das Beste, die Tests im Zweifelsfall zu wiederholen...
     
  • User 163638
    Öfters im Forum
    279
    53
    59
    Verliebt
    3 Januar 2019
    #11
    Wo hast du denn den Test gemacht? Normalerweise erklären die dir dort doch, wann welcher Test aussagekräftig ist
    Was ich weiß, ist der HIV Test nach 6 Wochen, der PCR Test nach 12 Wochen sinnvoll.
    Kannst du nicht deinen Partner fragen?
     
  • Amelie36
    Amelie36 (27)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    25
    3
    1
    Single
    3 Januar 2019
    #12
    Ja das mache ich ,dachte nur villeicht kennt sich einer aus oder kennt jemanden der nach 5 wochen den Test negativ war und Wochen danach doch nich positiv getestet wurde jeder Körper braucht ja unterschiedlich lange um antikörper zu produzieren
     
  • User 168370
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    176
    68
    218
    Single
    3 Januar 2019
    #13
    Ich meine, dein Arzt stellt dir bald die Diagnose Hypochondrie.

    Warum, wenn du schon so paranoid veranlagt bist? :kopfwand: Schon nen Schwangerschaftstest gemacht? :censored:

    Und jetzt die große Gretchenfrage: Wenn du schon weißt, ab welchem Tag ein HIV-Text verlässlich ist, warum hast du nicht schlicht und einfach noch 6 Tage gewartet? :rolleyes: Die machen keinen Unterschied bei der Therapie, aber die Aussagekraft des Test steigt sehr wohl an....
    Wenn du lange genug suchst, sagt dir das Internet zu absolut jedem Symptom, dass du Krebs hast :zwinker: Dafür gibt es Ärzte, die haben ein bisschen mehr Ahnung :zwinker:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 4
  • Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.753
    548
    5.049
    Single
    3 Januar 2019
    #14
    Ich würde vermuten, die Tests auf HIV müssten bei einer akuten Infektion mit Symptomen ja anschlagen, da man da bereits eine merkliche Virusvermehrung im Körper hat.
    Letztlich bleibt dir nur, in ein paar Tagen nochmal einen Test zu machen.

    Ich würde jetzt mal behaupten, ein heftiger grippaler Infekt oder Mononukleose sind da weitaus wahrscheinlicher. Gerade letzteres sollte bei anhaltenden Symptomen auch mal abgeklärt werden, weil es durchaus fiese Verläufe nehmen kann.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 3
  • User 158678
    Öfters im Forum
    429
    53
    83
    Single
    3 Januar 2019
    #15
    Ist denn die Entzündung mit Antibiotika behandelt worden ? Meist ist da im Hintergrund eine andere bakterielle Infektion von Statten gegangen, kenne solch einen Fall persönlich. Stimme weg, brennen im Rachenraum, vereiterte Mandeln, ähnliche Symptome wie bei Angina und dennoch kein Angina. Aber eben auch kein HIV, hier solltest Du dann echt einen Facharzt konsultieren.
    Grippale Infekte lösen aber auch eine Reduzierung der Lungenfunktion aus, der Sauerstoffaustausch ist vermindert, was einen zusätzlich schlapp macht und zum Teil diese Schweißausbrüche verursacht. Also kann der Weg nur zum Arzt sein, insbesondere die Lunge angucken lassen.
    Alles andere ist Spekulation und Ratschläge kann man hier nicht geben, nur der Arzt kann die Blutwerte deuten
     
  • Amelie36
    Amelie36 (27)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    25
    3
    1
    Single
    3 Januar 2019
    #16
    Ich habe auch gelesen das der hiv test erst nach 6 Wochen gemacht wird mein Arzt wollte ihn früher machen ich war ja auch nach an den 6 Wochen dran hab den nur 5 Tage zu früh gemacht er meinte es macht nichts aus
     
  • Kleiner Zauberer
    Sorgt für Gesprächsstoff
    69
    33
    7
    Single
    3 Januar 2019
    #17
    Hat dein sexuallpartner überhaupt hiv ?

    Weil man mag es kaum glauben aber zurzeit geht Grippe rum :ninja:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • Amelie36
    Amelie36 (27)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    25
    3
    1
    Single
    3 Januar 2019
    #18
    Ich habe dem Arzt gesagt das es zu früh ist für den test er meinte das ist Quatsch
     
  • User 129692
    Beiträge füllen Bücher
    1.018
    248
    1.195
    in einer Beziehung
    3 Januar 2019
    #19
    Erst einmal vorab: Ich kann verstehen, dass Du Dir Sorgen machst und hoffe sehr, dass Deine Sorgen unbegründet sind.

    Was für einen Risikokontakt hattest Du? Ungeschützten Geschlechtsverkehr? Ungeschützten Analverkehr?

    Hast Du Dich auch auf andere sexuell übertragbare Infektionen testen lassen?


    Hier kannst Du beim Robert-Koch-Institut nachlesen, ab wann welche Testmethode zuverlässige Ergebnisse liefert:
    RKI - Navigation - Wie sicher ist ein negatives HIV-Testergebnis 4 - 6 - 8 - 12 Wochen nach einem möglichen Infektionsrisiko? Muss ich mich noch mal testen lassen?
     
  • Amelie36
    Amelie36 (27)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    25
    3
    1
    Single
    3 Januar 2019
    #20
    Ja meine Stimme war auch weg 3 Tage bin am 5.November krank geworden und bis heute hab ich synthome
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten