Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Benutzt ihr die Toiletten in eurer Schule?

  1. Ja, ich habe damit kein Problem

    10 Stimme(n)
    31,3%
  2. Ja, die sind sehr sauber

    6 Stimme(n)
    18,8%
  3. Ja, ansonsten würde ich es nicht aushalten

    6 Stimme(n)
    18,8%
  4. Nein, ist mir viel zu eklig und schmutzig

    1 Stimme(n)
    3,1%
  5. Ja, aber nur um in den Spiegel zu schauen

    1 Stimme(n)
    3,1%
  6. Nein, ich war noch nie in der Schule auf Toilette

    2 Stimme(n)
    6,3%
  7. Nein, ich halte es immer aus bis daheim

    2 Stimme(n)
    6,3%
  8. Nein, ich muss in der Schule nie

    3 Stimme(n)
    9,4%
  9. Ja, aber nur im absoluten Notfall

    11 Stimme(n)
    34,4%
  10. Mir ist schonmal ein Unglück passiert

    0 Stimme(n)
    0,0%
  11. Nein und es ist oft sehr knapp bis daheim

    1 Stimme(n)
    3,1%
  12. Sonstiges

    2 Stimme(n)
    6,3%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  • j.g.
    j.g. (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    Single
    12 Oktober 2013
    #1

    Wie sind die Toiletten in eurer Schule?

    Klingt vielleicht ein bisschen doof, aber es gibt einige Schulen an denen die Toiletten total eklig sind.
    Viele Schüler gehen nicht drauf, warten bis daheim usw. ...
    Benutzt ihr die Toilette in der Schule bei euch?

    Klar sind auch einige Schulen renoviert, neu gebaut, aber nicht alle ;-)

    Wie ist es bei euch? Welche Erfahrungen habt ihr bisher gemacht oder in der Vergangenheit?
    Gab es auch evtl. schon peinliche Erlebnisse für euch?
     
  • McCeline
    McCeline (21)
    Beiträge füllen Bücher
    1.459
    248
    1.513
    Single
    12 Oktober 2013
    #2
    Also in meiner Oberschule wars furchtbar..da ging ich nur im Notfall..nun in der Schule wo ich meine Ausbildung mache sind sie perfekt sauber
     
  • User 105213
    Beiträge füllen Bücher
    2.036
    248
    1.566
    vergeben und glücklich
    12 Oktober 2013
    #3
    Bin Heimscheißer...und pissen muss ich nicht sooft :zwinker:
     
  • User 123649
    Planet-Liebe ist Startseite
    2.002
    488
    4.586
    nicht angegeben
    12 Oktober 2013
    #4
    Ich war in der Schule nie auf der Toilette. Ausschließlich, um mal 5 Minuten Unterricht zu verplempern :grin:

    Wobei die Toiletten auf der Realschule frisch renoviert waren. Die auf dem Gymnasium wurden durch eine Selbstgestaltungsaktion verschönert (daran mussten wir teilnehmen...), stanken aber trotzdem.

    Und ich frage mich immer, wieso Schüler Toilettenpapier auf den Boden werfen. Null Respekt vor der Putzfrau und außerdem: man will doch auf ein schönes Klo? Wieso tut man das dann? :confused:

    Ich hielt die Blase auf jeden Fall immer zusammen. Ekelte mich.
     
  • Robyn
    Meistens hier zu finden
    354
    128
    205
    Single
    12 Oktober 2013
    #5
    Ich find's seltsam, dass es Leute gibt, die öffentliche Toiletten meiden sogar wenn sie eigentlich sauber sind. Aber gut.
    An meinen bisherigen Schulen und Uni sind die Toiletten sauber und ich benutze die mit Freude.
     
  • jopali23
    Gast
    0
    12 Oktober 2013
    #6
    Ich bin nur in der Grundschule aufs Klo gegangen, denn dort haben Sie auf Hygiene geachtet.... In den anderen Schulen wo ich war, bin ich nie aufs Klo gegangen, einfach nur Widerlich , und wie es immer da Gestunken hat... oder man teilweise nie Abziehen konnte, ich mein, machen die das auch Zuhause?! :kotz:
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.424
    598
    7.665
    in einer Beziehung
    12 Oktober 2013
    #7
    auch studenten.. und sämtliche andere bildungslevels (siehe andere öffentiche klos).

    aber warum? kp...oder auch, warum ganze klorollen ins klo getunkt werden oder das klo sonstwie wirklich unbrauchbar gemacht wird.
    vielleicht machen sie sich nen klopapierrand (der eh nix hilft, um bakterien vom klobrillen-haut-übergang abzuhalten)...? aber den kann man auch regulär wegspülen.
     
  • User 106548
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    3.986
    548
    5.196
    Single
    12 Oktober 2013
    #8
    Off-Topic:
    Wieso interessiert sich ein 26jähriger für die Sauberkeit von Schultoiletten?:eek:
     
  • j.g.
    j.g. (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    44
    91
    0
    Single
    12 Oktober 2013
    #9
    Warum denn nicht? Ist doch ein allgemeines Thema.
    Kann man sich doch drüber unterhalten. Wird ja keiner gezwungen ;-)
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.792
    598
    8.855
    in einer Beziehung
    12 Oktober 2013
    #10
    Off-Topic:
    also ich war mit 26 auf der berufsschule - und da hats mich sehr wohl interessiert :zwinker:

    da ich leider ohne toilettengang nichtmal nen halben tag aushalte gehe ich wohl oder übel - allerdings hielt sich die ekelhaftigkeit auch halbwegs in grenzen, und wenn nicht, bin ich auf andere toiletten ausgewichen, gab ja nen paar zur auswahl.
     
  • User 106548
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    3.986
    548
    5.196
    Single
    12 Oktober 2013
    #11
    Off-Topic:
    Du hast aber hier auch noch keine Threads erstellt, die wir löschen mussten, weil dort nach Einnäss-Erfahrungen gefragt wurde... :zwinker:
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.792
    598
    8.855
    in einer Beziehung
    12 Oktober 2013
    #12
    Off-Topic:
    urghs... der zusammenhang fehlt mir. ich hab nix gesagt.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • 135790
    135790 (28)
    Benutzer gesperrt
    314
    53
    88
    nicht angegeben
    12 Oktober 2013
    #13
    Also auf die Toilette würde ich mich in der Schule auch nicht setzen wollen, aber dass muss Mann ja auch zum Glück nicht.
    Und falls doch, geht das ganze mit etwas Übung auch im Stehen.:thumbsup:
     
  • User 135968
    Sehr bekannt hier
    1.748
    198
    668
    nicht angegeben
    12 Oktober 2013
    #14
    Ich ging sogar mal durch nen Notfall auf ne völlig versiffte, dreckige, abartige Toilette, wo ich natürlich es erstmal so weit sauber gemacht hab, damits etwas sauberer aussah und hab nen großes Geschäft machen müssen. Der Weg bis zu Berufschule war ne halbe bis dreivirtel Stunde entfernt und ich musste sehr dringend. Solange dann nicht Drogenspritzen rumliegen und gebrauchte Binden... Und die scheiße nicht an allen Vier wänden in den Kabinen hängt, geh ich da drauf. Als mit in die Hosen zu scheißen. Ich sehe das also etwas lockerer. Wat muss dat muss, halt. Aber gut das man auch mal stehen kann, wenn man nur pissen muss. Also sag ich sozusagen, Scheiß drauf, wie das so aussieht, solange es nicht zu extrem ist.

    Ach ja, der begriff heimscheißer... xD Benutz ich immer wieder gerne mal für jene, die wirklich nur daheim scheißen. Ich war sogar schon mal im Wald...
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Oktober 2013
  • ParkAvenue
    ParkAvenue (23)
    Meistens hier zu finden
    164
    128
    149
    vergeben und glücklich
    12 Oktober 2013
    #15
    Meine Berufsschule ist neu gebaut und die Toiletten sind sehr sauber und modern. Trotzdem stelle ich mich nur ans Pissoir, auf normale WC's setze ich mich in der Öffentlichkeit äußerst ungern. Bin also ebenfalls Heimscheißer :grin:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • qwertitty
    Gast
    0
    12 Oktober 2013
    #16
    Tadellos sauber sind die Toiletten auf meiner Schule und Arbeit nicht, aber was solls, ich setz mich halt nicht auf die Brille, dann geht das schon.
    Ich geh zur Toilette wenn ich muss. Ewig hinauszögern tu ich das nicht. Gut, wenn ich weiß, dass ich eh in 1 Stunde zu Hause bin, dann gehe ich lieber zuhause, weil ich es da "gemütlicher" finde :zwinker: Das mache ich aber auch nur, wenn ich nicht schon vorher Druck auf der Blase hatte. Dann geh ich halt trotzdem in der Schule. Ich will mich ja nicht rumquälen mit der vollen Blase. Nene.
     
  • Hawker
    Hawker (25)
    Öfters im Forum
    147
    53
    78
    Single
    12 Oktober 2013
    #17
    Also die Toileten bei mir in der Schule waren alle immer dreckig, gut das man als Mann den vorteil hat im stehn zu pinkeln. Draufgesetzt hab ich mich nie auf eine der Toileten in der Schule oder auch öffentliche Klos, auch nie draufgesetzt.
     
  • Patty.3196
    Patty.3196 (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    12
    28
    4
    Single
    13 Oktober 2013
    #18
    Ich hab damit ehrlich gesagt keine großen Probleme, gehe überall aufs klo und dann, wenn ich eben mal muss.
    Nur schrecklich finde ich diese Klos auf manchen Autobahnparkplätzen aus metall.. das mag ich auch nicht so, ist so kalt :hmm:
    Aber ich hab da jetzt normal nicht so das ekelgefühl oder scham oder so.. Ist doch alles natürlich, und ich denk auch nicht, dass ich an ner schrecklichen Krankheit sterben muss, wenn das klo mal nicht so sauber ist ;D
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Naitsabes
    Naitsabes (20)
    Ist noch neu hier
    9
    3
    0
    Single
    11 November 2013
    #19
    Also bei uns in den Toiletten ist es nicht sauber, und es stinkt auch, ich gehe auch nur wenn ich dringend muss.
    zum Glück sollen sie demnächst renoviert werden.
     
  • User 136581
    Sorgt für Gesprächsstoff
    11
    28
    3
    Single
    11 November 2013
    #20
    Also an meiner Schule haben wir zwei Gebäude und deshalb auch zwei Toiletten ^^ Ich benutze sie aber sehr ungern, da sie ,in den Gebäude wo ich bin , sehr dreckig und ekelig sind.Deshalb gehe ich nur im Notfall auf Toilette, oder wenn ich in den anderen Gebäude, mit den sauberen Toiletten bin.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten