• l[SILVA]l
    Gast
    0
    11 Juni 2003
    #21
    Hihi, hört sich witzig an *s*

    1.soll er lieber groß im steifen zustand sein oder im schlaffen
    -> im steifen Zustand :zwinker:

    2.soll er dick sein?
    -> Klaro!

    3.soll er haaraig oder rasiert sein?
    -> Nicht ganz rasiert, nicht ganz haarig *s*

    4.mit vorhaut oder ohne?
    -> Ist mir ganz egal . . .
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    716
    Single
    11 Juni 2003
    #22
    @ Pueppi:

    Wie meinst du das (bzw. wie sieht das aus): "...ist nicht beschnitten, doch seine Vorhaut ist nur schwer auszumachen"?
     
  • stadimus
    Gast
    0
    11 Juni 2003
    #23
    ja, ich meine, ob es besser mit vorhaut assieht machen oder ohne, ohne sie wegzuziehen...
     
  • succubi
    Gast
    0
    11 Juni 2003
    #24
    @bär
    warum das so is: weil es mir optisch besser gefällt, ganz einfach.
     
  • Pueppi
    Verbringt hier viel Zeit
    797
    101
    0
    nicht angegeben
    12 Juni 2003
    #25
    @ProxySurfer
    Kann ich schlecht erklären, er hat halt keinen Zipfel und keine Mütze, sieht halt aus wie beschnitten, auch ohne, dass er die Vorhaut zurückziehen muss. Das kennt man sonst eher von beschnittenen Männern.
     
  • Gizmo
    Gast
    0
    12 Juni 2003
    #26
    Also mal ehrlich, den perfekten gibts doch eh nicht. und ich denke mal kein kerl läuft mit seinem kleinen (oder großen) freund aus der hose hängend durch die botanik. man, oder eher frau sieht sein besstes stück doch eh erst wenn´s zum akt oder ov kommt. und dann ist es ja eigentlich auch egal wie er aussieht. hauptsache der mann kann damit umgehen und es macht beiden spaß. egal ob klein oder groß usw usw usw.
    Ich finde meinen ok. er erfüllt seinen zweck und mein frau beschwert sich auch nicht. und selbst wenn sie es machen würde. soll ich den abschneiden oder mir nen neue anschrauben???? geht nicht - also muß sie mit dem vorlieb nemen was da ist. basta!
     
  • succubi
    Gast
    0
    12 Juni 2003
    #27
    wenn mich etwas an einem mann aber total abturnt oder anwidert, dann werd ich den einmal anfassen und dann nie wieder. - aber wenn man richtig verliebt is, dann findet man meeeistens am anfang sowieso alles gut am andren und "defizite" werden gern übersehen. und wenn die erste große verliebtheit dann vorbei is, dann hat man sich sowieso an den körper des andren gewöhnt und findet dann wohl dinge die einem sonst nicht gefallen würden bei dem menschen doch schön... zumindest denk ich mir das so.

    freiwillig aussuchen würd ich mir aber keinen mann dessen penis mir nicht gefällt... find's schon wichtig das er mich auch optisch anspricht.
     
  • User 4030
    User 4030 (37)
    Meistens hier zu finden
    1.658
    148
    200
    vergeben und glücklich
    12 Juni 2003
    #28
    wie sollte eurer meinung nach ein schwanz aussehen?

    1.soll er lieber groß im steifen zustand sein oder im schlaffen?
    schlaff kann er niedlich klein sein, und wachsen beim steif werden
    aber wie groß hmm, naja zum reinstecken sollte er schon reichen, aber nicht zu groß, mag ehr so den durchschnitt

    2.soll er dick sein?
    ja, schon

    3.soll er haaraig oder rasiert sein?
    rasiert, aber min. gestutzt

    4.mit vorhaut oder ohne?
    das ist mir wurscht

    Gruß Lissy_20
     
  • Gizmo
    Gast
    0
    12 Juni 2003
    #29
    @ succubi

    naja ich hoffe mal das du nicht zu nem süßen typen sagts: "las mich mal deinen schwanz sehen, damit ich weiß wie er aussieht..."

    nicht ernst nehmen bitte. aber ich stelle mir das halt dur lustig vor. eigentlich sind es ja immer nur die kerle die fraune auf busen po usw begrenzen. aber das es auch frauen gibt die es vom schwant abhängig machen ob sie mit dem typen klar kommen bzw zusammen kommen ist mir neu.

    also bis jetzt habe ich gehört, das man sich meist immer noch mit klamotten kennenlernt. also ist der blick auf den schwanz wohl mehr oder weniger sehr begrenzt. es sei denn ihr schiebt gleich ne nummer wie ov oder so.... aber naja ist ja auhc deine sache.

    wie gesagt nicht böse sein, ist halt nur miene meinung dazu.
     
  • Der Dude
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    nicht angegeben
    12 Juni 2003
    #30
    Ein sehr reicher Mann hat auf die Frage, was für ihn viel Geld wäre, geantwortet: Noch ein bisschen mehr von allem, dann ist genug.

    So geht es uns Männern mit dem Lümmel auch.

    Gruß

    Der Dude
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (36)
    Sehr bekannt hier
    5.734
    171
    0
    Verheiratet
    12 Juni 2003
    #31
    1.soll er lieber groß im steifen zustand sein oder im schlaffen?

    im steifen schön gross und im schlaffen süss und klein, also ein schönes überraschungspaket :smile: also so, dass man immer wieder überrascht ist, was aus ihm wird :zwinker:

    2.soll er dick sein?

    naja, so richtig fett soll er a ned sein, aber ne spaghetti sollte er ehrlich gesagt a ned sein... :smile:
    also schönes mittelmass da bitte....:smile:

    3.soll er haaraig oder rasiert sein?

    hmm... am schaft und an den eiern bitte haarfrei.. find ich ned so doll beim blasen :smile:
    Aber ganz rasiert sollt mann bei mir ned sein

    4.mit vorhaut oder ohne?

    Ich mags mit fast lieber.... da kann man so schön dran rumspielen, aber wie succi (ich lgaub, dass sie es war) schon meinte, sollte die vorhaut von selber hintenbleiben nud so, sonst wirds zu stressig und so :grin:
     
  • succubi
    Gast
    0
    12 Juni 2003
    #32
    Re: @ succubi

    hast du eigentlich gelesen was ich geschrieben hab? - ich begrenz einen mann net auf seinen schwanz - ich will nur einen mann mit einem penis der mir auch gefällt. und ich mach auch nix abhängig davon, wenn ich wirklich gefühle hab. aber wenn ich mit einem kerl nur mal so was hatte und sein ding hat mir aber nicht zugesagt, dann hatte ich mit dem 1x was und dann nie wieder - ganz einfach.
    und wenn mein abneigung gegen bestimmte körperteile eines mannes größer is als meine gefühle für den mann im ganzen, dann weiß ich sowieso für mich selber das er nicht wirklich der "richtige" sein kann.

    außerdem: selbst wenn ich einen mann darauf reduzieren würd wär es auch meine sache. jeder hat eben gewisse ansprüche - und ich möcht eben einen mann der mich auch optisch anspricht und net anwidert.

    und nebenbei erwähnt hatte ich im normalfall zuerst sex bzw. überhaupt nur sex. es gab nur einen mit dem ich vorher zusammen war und dann erst sex hatte - das war bei meinem 1. mal... danach hatte ich nur sex ohne beziehung. und mit meinem jetzigen freund war ich auch zusammen nachdem wir sex hatten... bzw. sind wir eigentlich "dadurch" zusammen gekommen.

    außerdem isses mir egal wie die schwänze andrer typen aussehen - ich hab meinen freund, bin mehr als zufrieden mit seinem penis und somit is alles okay für mich.

    aber wie gesagt wurden wir ja danach gefragt - und meine antwort(en) steht/stehen ja schon da... :zwinker:
     
  • Gizmo
    Gast
    0
    12 Juni 2003
    #33
    Naja wie ich schon geschrieben habe, nicht böse sein. Ich hab es halt leider wohl ein wenig falsch verstanden oder es kan halt so rüber. Ich konnte ja nun wirklich nicht wissen, wie du mit deinem freund zusammengekommen bist. geht mich ja auch nicht wirklich was an.
     
  • Ery
    Ery (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    435
    101
    1
    Single
    12 Juni 2003
    #34
    also heißt das, wenn ein du nen mann kennenlernst der nur 16 cm hat dann haste mit dem nur ein ma was und dann nie wieder, weil dir sein ding zu klein is???

    oder von was für nem ausmaß redest du da, wenn du sagst "anwidern"???
     
  • 12 Juni 2003
    #35
    wo hat sie denn die Wörter:"Größe" und "anwidern" miteinander verknüpft und im gleichen Kontext gebraucht ?
     
  • Ery
    Ery (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    435
    101
    1
    Single
    12 Juni 2003
    #36
    sie meinte was von wegen wenn der so klein is, dass er mich anwidert....
     
  • *BlackLady*
    0
    12 Juni 2003
    #37
    1.soll er lieber groß im steifen zustand sein oder im schlaffen?
    *lol*, was für eine Frage! :grin: Welcher Zustand ist Frau wohl am wichtigsten


    2.soll er dick sein?
    lieber dick und kurz als lang und dünn


    3.soll er haaraig oder rasiert sein?
    rasiert


    4.mit vorhaut oder ohne?
    egal, hauptsache sauber!
     
  • succubi
    Gast
    0
    12 Juni 2003
    #38
    @ery
    wie bär schon sagte: wo hab ich bitte "größe" und "anwidern" in einem satz verbunden?! ich glaub manche leute sollten echt konzentrierter lesen.

    lies dir meine beiträge nochmal durch und sag mir dann nochmal das ich geschrieben hab, dass es mich anwidert wenn ein penis klein is... danke.
     
  • Ery
    Ery (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    435
    101
    1
    Single
    12 Juni 2003
    #39
    ok anders gefragt!
    wann widert dich ein penis denn an??
    oder ab welcher größe machts dir keinen spass mehr???
     
  • 12 Juni 2003
    #40
    also ich muss sagen das Smart Cabrio fahren mehr spaß macht als CLK Cabrio... du verstehst worauf ich hinaus will ? Hat wohl weniger was mit der größe zu tun als mit der Gesamterscheinung. Wohl in etwa das gleiche wie mit dem Busen einer Frau...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten