Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Lemongirl
    Lemongirl (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    nicht angegeben
    2 Mai 2004
    #1

    Wie soll ichs ihm sagen?

    Ich bin jetzt schon 'ne ganze Weile mit meinem Freund zusammen und wir sind unheimlich glücklich miteinander. Wir sind beide noch Jungfrau/-mann. Wir haben eigentlich noch nie direkt übers miteinander schlafen geredet..
    Jetzt würd ich dann doch voll gern mit ihm schlafen. Nun meine Frage: Stellt euch vor, er wäre an einem Abend bei mir und wir kuscheln grad so im Bett rum und machen Petting. Wie soll ich ihm am besten sagen, dass ich mit ihm schlafen will? Ich möchte nicht einfach sagen "Ich will mit dir schlafen" sondern ich würds ihm lieber durch irgendwelche Gesten/Andeutungen sagen.
    Fällt euch da was ein?
     
  • Baerchen82
    Baerchen82 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.328
    121
    0
    Verheiratet
    2 Mai 2004
    #2
    das erste mal würd ich net mit Gesten ankündigen.. oki einen versuch ist es sicher Wert, aber ich glaube er möchte es dann lieber von Dir gesagt bekommen, weil er auch angst hat fehler zu machen..

    Fass ihm in die Hose, schau ihm in die Augen und frag: "Bist Du bereit für mehr??" Entweder er antwortet, oder er schreitet direkt zur Tat..

    kleiner allgemeiner Tipp: Erwartet nicht zuviel vom ersten Mal..

    alles liebe.. Bärchen..
     
  • das_kleine
    Gast
    0
    2 Mai 2004
    #3
    Also ich weiß nicht, ich würde nicht gerade "Bist du bereit für mehr" fragen. Das ist total unromantisch, und gerade das erste Mal soll es doch besonders romantisch sein!
    Du kannst ihm ja einen laaaaangen innigen Kuss geben und dich an ihn schmiegen. Dann schaust du ihm zuerst in die Augen und legst dann deinen Kopf neben seinen, dass du in sein Ohr flüstern kannst. Der Rest bleibt deiner Fantasie überlassen... :zwinker:
    Aber sowas wie "ich will dich ganz nah bei mir spüren" kommt immer gut. *träum* :gluecklic
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2004
    #4
    Ich kann Dir nur sagen, wie meine erste Freundin das gemacht hat (Ok., sie hatte auch schon Erfahrung, ich nicht)
    Sie hat sich einfach auf mich gesetzt und "ihn" eingeführt.

    *hüstel*
    Bitte die Verhütung nicht vergessen !!!
     
  • chriane
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2004
    #5
    küssen....zuerst auf dem mund und dann am Hals oder oberkörper..streicheln.....dann tief in die augen schaun und einfach mal fragen "willst du mit mir schlafen?...ich denke der rest ergibt sich von alleine :zwinker:

    ich denke nicht daß man sowas groß planen sollte....laß es auf dich uzkommen....es wird bestimmt schön!
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    2 Mai 2004
    #6
    bloß nicht einfach machen!
    meiner war überrumpelt, obwohl ich gefragt habe, wie geschockt wär er da erst gewesen, wenn ichs einfach gemacht hätte?

    "ich will dich ganz nah bei mir spüren" ist zwar romantisch, aber ob er dann auch schnallt...
    vielleicht drückt er dich dann einfach nur an sich und kuschelt...
    dann schon eher "ich möchte dich in mir spüren"

    ich hab einfach gesagt "ich möchte mit dir schlafen schatz."
    das war auch sehr romantisch.
     
  • biker-luder
    Verbringt hier viel Zeit
    802
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2004
    #7
    ja, lass es auf dich zukommen. wenn ihr euch beim petting immer mehr erforscht wird er sicherlich auch lust auf mehr bekommen!!!

    ich finde den spruch " bist du bereit für mehr", in der richtigen tonlage gesprochen :zwinker: gar nicht so unromantisch.

    oder setz dich halt auf ihn drauf, wie waschbär schon sagte! auch wenn du noch keine erfahrung hast, falschmachen kannst du eigentlich nix!

    viel spaß!
     
  • tranceparty
    Verbringt hier viel Zeit
    249
    101
    0
    Verheiratet
    3 Mai 2004
    #8
    Ich würde es ihm bei einem schönen romantischen Abend ins Ohr flüstern.
     
  • Stonic
    Stonic (42)
    Grillkünstler
    7.769
    298
    1.834
    Verheiratet
    3 Mai 2004
    #9
    Wenn ihr beim petting zugange seit drück ihm ein Kondom in die hand das wird er schon verstehen ;-)
    Viel Spaß

    Stonic
     
  • delicacy
    Gast
    0
    3 Mai 2004
    #10
    also lieber vorher fragen! ich hab meinen schatz ned gefragt, und als ich ihn mal nach einiger Zeit gefragt habe, was er sich dabei gedacht hat, hat er geantwortet er wäre total baff gewesen und er hätte das eigentlich noch gar nicht wirklich gewollt. (ich war keine jf mehr er schon, er hasst den gedanken, dass ich shcon mit einem anderen erfahrungen gesammelthabe, er wollte zuers gar nicht mit mit zusammensein =( )
    aber jetz ist er oberglücklich :tongue:

    aber trotzdem... nicht viel planen, frag ihn ganz direkt, du wirst an seiner REaktion merken ob er will oder nicht. Und erwarte dir nicht zu viel. Das wird bei jedem Mal besser, ich versprechs dir und ich bin mir sicher die andren hier im forum können dir das bestätigen. Und mach nicht den fehler, dass du groß planst, so quasi "am sonntag den so und so vielten um so viel uhr haben wir sex" ich kann dir versichern dass ihrbeide so nervös seid, dass es nicht klappt. Einfach zukommen lassen... Flüster ihm dann sowas ins ohr wie "ich will dich in mir spühren"... ich weiss, das traut man sich am Anfang nicht, aber so findest du wenigstens heraus ob er wirklich will, und du ihn nicht eher "vergewaltigst" :zwinker:
     
  • madison
    madison (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    3 Mai 2004
    #11
    ich würd's auf keinen Fall überstürzen. Damals in meiner Teenagerzeit hat ein Junge mit mir Schluss gemacht, weil ich ihm zu stürmisch war....
    Wie wäre es denn mit "ich möchte dich gerne noch intensiver spüren"
     
  • Kaneda
    Gast
    0
    3 Mai 2004
    #12
    Kacke man hat dein Freund das gut.
    Also bei mir wars so, dass sie mir sagte das sie mit mir schlafen will, sie war erfahren ich nicht, natürlich hat es nicht funktioniert, abe rich wollte 100%.
    Tja scheiße. Aber mach dir keine Gedanken wenn ihr schoin so weit seid dann will er es auf jeden Fall auch und wartet nur auf dich sonst ist er ne Pussy ;o)
     
  • das_kleine
    Gast
    0
    3 Mai 2004
    #13
    Also den Kommentar hätteste dir auch sparen können.
    :rolleyes2
     
  • Kaneda
    Gast
    0
    3 Mai 2004
    #14
    Hm ok streich das mit der Pussy aber so ist es wirklich. Es ist ja nicht so dass ihr noch nichts gemacht hättet, es fehlt ja quasi nur noch das Tüpfelchen auf dem i, also sei nicht schüchtern, ich bin mir sicher, dass er es auch will :ashamed:)
     
  • jorin
    Gast
    0
    3 Mai 2004
    #15
    Gegenfrage.. Wie würdet ihr es euer Freundin sagen :zwinker: ?
     
  • Kaneda
    Gast
    0
    3 Mai 2004
    #16
    Also ich habe ehrlich gesagt den Fehler gemacht und es meiner Exfreundin gesagt, dass ich gerne mit ihr schlafen würde. Nach etwa sieben Monaten Beziehung (verständlich dass man(n) dann mal etwas mehr will oder?).
    Naja sie war noch nicht bereit und fühlte sich dann unter Druck gesetzt.
    Ich denke, man sollte immer so lange warten bis es einem das Mädchen sagt, ich werds zumindest jetzt immer so machen.
     
  • PowerMax
    PowerMax (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    88
    1
    nicht angegeben
    4 Mai 2004
    #17
    na also NIE einfach das Kondom in die Finger drücken.. oder Fragen, hast du Kondome... da hab ich jedes Mal für einen kurzen Moment einen Schreck gekriegt ;-) Hab mich zwar eingekriegt danach, aber die Frage ob sie/er mit dir schlafen möchte vorher find ich da schon angebracht...
     
  • orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.868
    148
    183
    vergeben und glücklich
    4 Mai 2004
    #18
    Ich weiß gar nicht mehr, wie das bei mir genau waren. Wir waren nicht zusammen, wir waren beide angetrunken auf einer Party und sind dann allein in einem Zimmer gelandet. Ich glaub ich hab dann einfach mittendrin gesagt, dass ich ein Kondom holen geh. Gesagt, getan. So wars. Sehr romantisch *lol*
     
  • Kaneda
    Gast
    0
    4 Mai 2004
    #19
    *lol* Als ob das so eine Selbstverständlichkeit wäre.
    Aber das war doch nicht dein erstes Mal, oder?
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    5 Mai 2004
    #20
    nee, drüber reden kann man schon, aber vielleicht vorsichtiger wenn sie noch jungfrau ist.
    lass dich von dem misserfolg nicht so runterziehen, da hat sie halt sehr empfindlich reagiert, wenn sie sich da gleich unter druck gesetzt fühlt (weiß ja nicht, wie du dich sonst so verhalten hast)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste