Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    29 November 2006
    #1

    wie sprichst du einen fremden attraktiven kerl an der haltestelle an?

    hey, wenn du solo bist und an einer haltestelle einen attraktiven kerl siehst mit dem du unbedingt ins gespräch kommen willst, wie fängst du das gespräch an? also konkret mit was für einem spruch?
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    29 November 2006
    #2
    Ich grins ihn an und hoffe, dass er mich anspricht :zwinker:
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    29 November 2006
    #3
    Lächeln reicht meistens schon :zwinker:

    Ansonsten ist Uhrzeit nie falsch... oder allgemein, wie lang man schon wartet ob der Bus bald kommt etc...

    Wenn ihr öfter gemeinsam den gleichen Bus nehmt wirds irgendwann leichter.... so, ach auch wieder da... wo fährst du denn immer hin...

    Na musst du auch immer so früh raus....

    Sowas in der Art vielleicht... ansonsten spontan und der Situation angepasst. nicht vorher geplant und überlegt :zwinker:

    Nur mut :grin:
     
  • Anonymous0815
    Verbringt hier viel Zeit
    935
    103
    19
    Single
    29 November 2006
    #4
    Süß! So hat mein Opa auch meine Oma kennen gelernt. :herz:
     
  • Kuschelsüchtig
    Verbringt hier viel Zeit
    337
    103
    2
    vergeben und glücklich
    29 November 2006
    #5
    wenn ich nen schüchternen tag hab das.
    wenn ich gut drauf bin bringe ich meistens irgend nen total dämlichen unverschämten spruch bzw binde ihn in ein schon bestehendes gespräch ein.
    freundin:der nachtisch ist dir einfach nicht vergönnt
    ich:wieso ich kanns mir leisten bei meiner top figur :grin: *seinen blick(von oben nach unten) abfang*
    ich: na wo bleibt das kompliment:tongue:
    oder irgendwann mal in der surfschule (ewig her) zum surflehrer (nachdem meine freundinnen und ich die ganze zeit kindisch kichernd versucht hatten mit zoom bilder von ihm zu machen):
    ich schulde dir noch das geld für die prüfung. und du mir ein foto.
    wenns gut geht freu ich mir nen ast und bin den ganzen tag stolz auf mich, wenn nicht schäm ich mich in grund und boden. aber spaß machts immer;-)
     
  • Dunsti
    Dunsti (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    590
    103
    2
    vergeben und glücklich
    29 November 2006
    #6
    Lächeln und in die Augen schauen reicht schon, damit er was sagt. Ansonsten tut es auch eine Frage nach der Uhrzeit.
     
  • bett-poster
    Verbringt hier viel Zeit
    1.205
    123
    1
    Single
    29 November 2006
    #7
    Wenn man sich jedesmal sieht und sich auch wirklich "an"sieht, dann kann man irgendwann "hallo" sagen - und dann geht das bei mir Rucki Zucki mit dem Gesprächsaufbau :grin:
    Spontanes Thema aus der Situation heraus.
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    30 November 2006
    #8
    :jaa:
     
  • sonja_maus
    sonja_maus (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    265
    103
    2
    Single
    30 November 2006
    #9
    Mit gar keinem Spruch. Ich versuche einfach viel Augenkontakt zu bekommen und lächel Ihn schon an.
    Versuche auch den Abstand zu Ihm so gering wie möglich zu halten.
    Und wenn er mich nicht Anspricht, wenn ich mich in einem leeren Bus genau neben Ihn setze, dann muß er wohl Schwul sein :drool:
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    30 November 2006
    #10
    Eigentlich lass ich mich immer ansprechen (bzw ließ). Als Einleitung genügt da meist ein aufforderndes Lächeln. Ansonsten würde ich nen Vorwand nehmen, vielleicht fragen ob der Bus schon weg ist und wenn eine nette, offene Reaktion zurückkommtl, irgendwie anknüpfen ...
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (34)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    30 November 2006
    #11
    dito, würd mir da außer dem hallo nie großartig was vornehmen, was ich sage...
     
  • -nubes-
    Verbringt hier viel Zeit
    384
    103
    1
    nicht angegeben
    30 November 2006
    #12
    Wenn er auch Interesse zeigt, dann kommt evtl. ein Lächeln von mir. Das wars aber auch schon. Einen Mann ansprechen, würde ich allerdings nie.
     
  • Chris81
    Chris81 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    101
    0
    Single
    30 November 2006
    #13
    Wieso eigentlich nicht? Ich glaub eine nennenswerte Anzahl der Männer wäre froh drum auch mal angesprochen zu werden ...
     
  • Cuchulainn
    Gast
    0
    30 November 2006
    #14
    1. Das funktioniert bei mir nicht. Ich hab zu oft die Erfahrung gemacht, dass Frauen durchschnittlich mehr lächeln als Männer und oft einfach nur freundlich sind, ohne Hintergedanken.

    2. Das würde mir merkwürdig vorkommen und ich mich bedrängt fühlen.

    3. Als ich beim Militär war und in Uniform allein in einem ansonst leeren Strassenbahnwaggon gesessen bin, ist eine junge Frau zugestiegen und hat sich grad mir gegenüber hingesetzt, und mich hin und wieder verstohlen angeblickt. Ich hab dann verbissen in mein Buch gestarrt und mir gedacht, was das für eine schräge Tussi wohl sein mag. Vielleicht eine Uniformfetischistin? :tongue:
     
  • Schäfchen
    Schäfchen (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    123
    4
    Es ist kompliziert
    30 November 2006
    #15
    Also, wenn mich ne Frau da anlächelt, würd ich mich dennoch nicht trauen was zu sagen, selbst wenn sie mir gefällt, bin eben doch zu schüchtern und hab mein besagtes zu kleines Selbstbewusstsein. Wenn sie das Gespräch anfängt, dann könnte schon was gehen. Und ja, es gab/gibt Zeiten, da wäre ich wirklich froh, wenn mich mal ne Frau angesprochen hätte bzw. ansprechen würde. Das mitm Feuer kommt meistens nicht so gut bei mir, da ich Nichtraucher bin und dann mit einem "Leider Nein, bin Nichtraucher" schon wieder beendet ist.
     
  • -nubes-
    Verbringt hier viel Zeit
    384
    103
    1
    nicht angegeben
    30 November 2006
    #16
    Weil ich nicht weiß wie, weil ich dafür zu schüchtern bin und weil ich mir keinen Korb einfangen möchte.......ganz einfach! :smile: Würde es auch gern ändern....aber naja!
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    30 November 2006
    #17
    "Hast du Feuer?" Ich rauche nicht, also falls er Feuer hat kann er's eh vergessen. Falls er kein's hat, laechel ich ihn an und sage "Das trifft sich aber gut, ich rauche auch nicht."
     
  • Ambergray
    Ambergray (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.931
    123
    6
    nicht angegeben
    30 November 2006
    #18
    "Ich lächle ihn an und hoffe, dass er etwas sagt"
    Diese Variante gefällt mir. Würde ihn nicht offensiv ansprechen, sondern einfach probieren, ihm mit einem Lächeln mein Interesse zu zeigen.
     
  • Starla
    Gast
    0
    30 November 2006
    #19
    Ich hab mich für den zweiten Punkt entschieden: Ich lächle ihn an und hoffe, dass er was sagt :grin:

    Vielleicht hat sie sich in Deiner Gegenwart auch einfach nur sicher gefühlt. Man weiß ja nie, welche Gestalten noch zusteigen werden :tongue:
     
  • Anonymous0815
    Verbringt hier viel Zeit
    935
    103
    19
    Single
    30 November 2006
    #20

    Also ich würde mich da wohl auch noch nicht trauen, nur wegen eines Lächelns eine Frau anzusprechen. Einfach zu schüchtern :schuechte

    Wenn sich ein nettes Gespräch ergibt ist es aber was schönes.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste