Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Wie viel Überwindung hat euch gekostet als ihr das erste Mal einen Sexshop betratet?

  1. Bin w: Der Reiz der verbotenen Früchte.:D

    1 Stimme(n)
    8,3%
  2. Bin w: Herzklopfen pur :herz: wegen der Neugierde

    3 Stimme(n)
    25,0%
  3. Bin w: Genauso wie ich das erste Mal im Leben einen Supermarkt betrat :hmm:

    2 Stimme(n)
    16,7%
  4. Bin w: Unlust, weil nicht ich da rein wollte, sondern wegen meiner Begleiter.:weinen:

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Bin w: Ahnungslosigkeit, weil mich jemand da reinschleppte.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Bin m: Der Reiz der verbotenen Früchte.:D

    2 Stimme(n)
    16,7%
  7. Bin m: Herzklopfen pur :herz:

    2 Stimme(n)
    16,7%
  8. Bin m: Genauso wie ich das erste Mal im Leben einen Supermarkt betrat :hmm:

    2 Stimme(n)
    16,7%
  9. Bin m: Unlust, weil nicht ich da rein wollte, sondern wegen meiner Begleiter.:weinen:

    0 Stimme(n)
    0,0%
  10. Bin m: Ahnungslosigkeit, weil mich jemand da reinschleppte.

    0 Stimme(n)
    0,0%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    2 Oktober 2009
    #1

    Wie viel Überwindung hat euch gekostet als ihr das erste Mal einen Sexshop betratet?

    Könnt ihr euch noch erinnern wie ihr euch gefühlt habt als ihr das erste Mal einen Sexshop betreten habt, egal ob allein oder mit Partner oder mit Freunden? Herzklopfen, Vorfreude, Notgeilheit usw.?
     
  • Rayan
    Rayan (36)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    47
    31
    0
    Single
    2 Oktober 2009
    #2
    War allein da und hab Spielzeug für uns gekauft und sie damit überrascht. Ist schon etwas komisch, aber letztlich gehen da auch typen rein, die im anzug kommen und welche die eigentlich seit paar tagen schon in die wanne gehören - brauch ich ich ja überhaupt nicht verstekcen :smile:

    und . weiß ja keiner, dass man zum ersten mal dahin geht und ich glaub die haben schon einige rote köpfe gesehen. war letztlich normaler als erwartet.

    und mal ehrlich - unsere generation ist sowas von offen geworden - als wenns da noch tabus gibt (also jedenfalls was spielzeug angeht)
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.601
    398
    3.434
    Single
    2 Oktober 2009
    #3
    Jaaaa... und wie! :tongue:

    Boah, da war ich aber auch noch jung, unverdorben und mit Stock im Arsch. Erinnere mich aber noch ganz genau: das war in Hannover gewesen - dort gibt es so einen Laden in Bahnhofsnähe, den ich während eines nicht geplanten längeren Aufenthaltes zufällig entdeckt hatte und da ich gerade auf einen konsequenten Kurs gegen meine bis aufs Blut verwurzelte Memmenhaftigkeit war, habe ich mich selbst gezwungen, da jetzt reinzugehen. Das ganze geschah mit kalten Schweiß, Übelkeit und weichen Knien. :grin:

    Ich bin dann auf Zehenspitzen da durchgewandert... habe - für mich damals - wirklich erstaunliche Dinge gesehen, fühlte mich aber wie ein Verbrecher, dass ich in so einen Laden gehe. Als ich dann wieder rauskam, war ich mal derbst erleichtert, aber auch stolz! :tongue:

    Das ganze Erlebnis konnte ich dann noch einmal wiederholen bzw. toppen indem ich mir bei meinen nächsten Besuch (diesmal woanders) einen Porno gekauft habe!

    Ich war ja so ein Held... :engel:

    Mittlerweile bin ich was Sexuelles anbelangt (auch dank dieses Forums) jedoch hinreichend "abgestumpft", bzw. nicht mehr so verkrampft, so dass ich Heute wohl ohne Probleme in solche Läden wuseln könnte.
     
  • ViolaAnn
    ViolaAnn (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    964
    113
    67
    Verheiratet
    2 Oktober 2009
    #4
    Ich bevorzuge Sexshops im Internet.
    einfach aus folgenden gründen:

    -Ich muss nicht weggehen, kann mir das bestellen was ich will und auch wann ich will (Keine Öffnungszeiten beachten etc)
    -Es ist definitiv billiger als irgendwo in einem laden.
    - Als ich das erste mal in der Richtung was bestellt habe, hätte ich in einen Sex Shop nicht mal rein gedurft!

    LG ViolaAnn
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    2 Oktober 2009
    #5
    Darf man online auch als Minderjährige bestellen? :eek:
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.038
    248
    673
    Single
    2 Oktober 2009
    #6
    Bin da allein rein und habe mir gedacht: "Hoffentlich kommt jetzt nicht ein Bekannter auch hier rein". Aber beim zweiten Mal war mir das schon egal. Habe übrigens nie einen Bekannten dort getroffen. :zwinker:
     
  • ViolaAnn
    ViolaAnn (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    964
    113
    67
    Verheiratet
    2 Oktober 2009
    #7
    Darf man natürlich nicht ;P

    aber wer soll es nachweisen das du auch wirklich nicht 18 bist?

    Solange sie ihr Geld bekommen, ist es ihnen egal und ich habe im Alter von 16 und 17 alles bekommen, was ich mir da bestellt habe.

    LG ViolaAnn
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    2 Oktober 2009
    #8
    Altersverfikation oder Authentifizikation oder weiß der Geier.
     
  • ViolaAnn
    ViolaAnn (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    964
    113
    67
    Verheiratet
    2 Oktober 2009
    #9
    wie will man das Online denn genau einführen?
    Ausweiß schicken geht schlecht ;- würde keiner mehr dort bestellen!

    Nur per Kreditkarte;- wäre ne Möglichkeit weil man die erst mit 18 bekommt... allerdings wer zahlt schon kleinere Beträge über ne Kreditkarte?

    LG ViolaAnn
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    2 Oktober 2009
    #10
    Ich fand's schon komisch da drin, war so ein kleiner müffeliger Shop. Bin damals alleine dort gewesen und hab mich reichlich unwohl gefühlt. Da war ich auch nie wieder drin, der Verkäufer war echt merkwürdig.
    Mittlerweile bestelle ich mit meinem Freund online oder wir gehen in einen Sexshop, der zu einer großen, bekannten Kette gehört. War da schon in 3 Filialen und die Atmosphäre war jedes Mal angenehm, auch nachts um 2. Einmal starrte mich mal die Verkäuferin auffällig an und meinte dann: "Hey, ich kenn dich, du warst doch auf meiner Schule!" Fand ich lustig. War aber gleichzeitig froh, dass wir nur einen Gutschein für eine Freundin gekauft haben und nichts für uns :grin:.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 22:58 -----------

    Off-Topic:
    Es gibt die Möglichkeit, dass man die Nummer vom Perso/Reisepass eingeben muss.
     
  • BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.235
    598
    5.760
    nicht angegeben
    3 Oktober 2009
    #11
    Ich war jung, und hab noch total unschuldig gedacht. Ich glaub im wesentlichen hab ich Neugier empfunden.
    Wir waren 3 Kerle, die von einer Frau reingeschleppt wurden :zwinker:... (im übrigen hatte keiner von uns 3 was mit ihr)
     
  • Honey_87
    Honey_87 (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    17
    28
    2
    Verliebt
    3 Oktober 2009
    #12
    Keine, ich war mit meinem damaligen Freund dort.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste