Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • grEEnl!GhT
    Gast
    0
    28 März 2005
    #1

    Wie viel Taschengeld bekommt ihr?was müsst ihr kaufen?

    Hey leute,
    es gab soweit ich gesehen habe, nur einen thread der nicht genau auf diese frage antwortet.

    wie alt seid ihr? und wie viel taschengeld bekommt ihr?
    was müsst ihr davon bezahlen?

    ich werd dieses jahr 18 und ich bekomme 20EUR im Monat :geknickt: meinen handyvertrag, den ich seit kurzem bekommen habe, haben meine eltern jetzt wenige monate bezahlt, meinten aber, ich solle 15EUR jetzt immer selbst pro monat bezahlen (so viel wie ich vorher für ne prepaidkarte ausgegeben habe)
    dazu kommt, dass ich mir in letzter zeit auch noch selbst die klamotten bezahlen muss, obwohl es eigentlich so vereinbart war, dass ich die nicht bezahlen muss :eek:
    ich hab zwar geld vom ferienjob, aber davon muss ich einen teil des führerscheins selbst bezahlen... :/ also im moment läuft das echt alles nicht gut.
    ich kriege kein geld, wenn ich weggehen will und bleche auch sebst für geburtstagsgeschenke für freunde etc
    ohne das geld von der nachhilfe, die ich gebe, würd ich das alles gar nicht aufbringen können.

    wie ich in anderen threads gelesen habe, kriegen viele mit 16 100EUR taschengeld, was mich echt verwundert...? :grrr:
     
  • DieKatze
    DieKatze (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.991
    121
    0
    nicht angegeben
    28 März 2005
    #2
    Hallo!
    Ich werde in nächster Zeit 18 Jahre alt und bekomme 40 € Taschengeld pro Monat. Wenn ich jedoch häusliche Pflichten vernachlässige, wie das Putzen von "zugeteilten Putzbereichen", bekomme ich gar nichts. Schulsachen bekomme ich größtenteils bezahlt und für Klamotten bekomme ich extra Kleidergeld. Die anderen Sachen, also wie Handykarten, Süßigkeiten, Kinobesuche, Geburtstagsgeschenke muss ich selber bezahlen.
    Achja, meinen Führerschein muss ich komplett selber bezahlten.
    Viele Grüße
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    28 März 2005
    #3
    100 Euro

    muss alles selber bezahlen, wohne nicht mehr daheim, kriege also auch noch zusätzlich Unterhalt, Kindergeld usw.
     
  • Juliee
    Gast
    0
    28 März 2005
    #4
    <~ 19, bekomme das Kindergeld überwiesen und zahl davon alles selbst
     
  • Baerchen82
    Baerchen82 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.328
    121
    0
    Verheiratet
    28 März 2005
    #5
    Bin 23, bekomm garnix, muss aber alles selbst zahlen... :link:

    ganzschön mies oder?? :grin:
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    28 März 2005
    #6
    *g* Dito.
    Aber ich wohn eh nicht mehr daheim, irgendwie ist das also logisch.
    Das letzte Mal hab ich glaub ich mit 18 oder 19 Taschengeld gekriegt, ich weiss aber nicht mehr so genau, wie viel...
     
  • Rhovanion
    Gast
    0
    28 März 2005
    #7
    also ich bekomme von meinen eltern im monat 350 euro taschengeld. zusätzlich übernehmen sie alle anfallenden kosten für mein auto.
    und da ich nächstes jahr mir ein neues auto kaufen werde bekomm ich ab da einen taschengelderhöhung.

    wenn ich mal mehr brauchen sollte bekomm ich halt noch was so benötigt wird.

    muß aber dazu sagen, dass ich schon einige jahre arbeite und ganz gut dabei verdiene.
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    28 März 2005
    #8
    Ehrlich gemeinte Frage: Wieso in Gottes Namen kriegst du dann überhaupt noch zusätzlich Geld von deinen Eltern? :confused:
     
  • Baerchen82
    Baerchen82 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.328
    121
    0
    Verheiratet
    28 März 2005
    #9
    Weil er noch Studiert bekommen seine Ellis Kindergeld.. das wird ihm dann mit nem kleinen Bonus überwiesen.. achja... Student müsste man sein.. :drool:
     
  • Rhovanion
    Gast
    0
    28 März 2005
    #10
    hmm, naja, meine eltern hab nie aufgehört mir taschengeld zu zahlen, sondern immer nur weiter erhöht.
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    28 März 2005
    #11
    Nun ja... :grrr:
    Nicht, dass ich das begreifen würde, aber schön für dich :smile:
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    28 März 2005
    #12
    80€

    Davon zahle ich:
    - Handyvertrag
    - Kosmetikartikel
    - Sprit für meinen Roller
    - Kino, Partys, Billard spielen, Bowlen usw.
    - sonstiges Weggehen, also Getränke etc.
    - sämtliche "Luxus"klamotten (also alle Klamotten, die ich nicht dringend brauche)
     
  • Tiffi
    Tiffi (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    vergeben und glücklich
    28 März 2005
    #13
    Ich habe, als ich noch zu Hause gewohnt hab, auch nicht unbedingt viel mehr bekommen. Dann musst du eben den Rest auf andere Weise verdienen.

    Jetzt wohne ich nicht mehr zu Hause und bekomme dafür von meinem Eltern mein Kindergeld und ich muss sagen: ich muss mir zwar mehr dafür holen, es bleibt aber auch mehr über, wenn ich es ausgewählt ausgebe.

    Das mit dem Führerschein ist natürlich so ne Sache - da hätte ich das Geld auch nicht für aufbringen können. Das habe ich von meinem Vater bekommen, da er genau weiß, dass man eher ungern ohne Führerschein genommen wird und der wirklich wichtig ist. Zuerst wollte er das Geld zurück haben, aber dann hat er doch drauf verzichtet.
     
  • DieKatze
    DieKatze (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.991
    121
    0
    nicht angegeben
    28 März 2005
    #14
    Hallo!
    Was ist denn mit Kosmetikartikeln gemeint? Fallen da auch so Sachen wie Duschgel, Shampoo usw. drunter? Hmm..bin 2 Jahre älter und krieg die Häfte an Taschengeld :link:. Aber Duschgel usw. muss ich nicht bezahlen, die anderen aufgeführten Sachen von dir schon.
    Viele Grüße
     
  • Edge
    Edge (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    nicht angegeben
    28 März 2005
    #15
    15 Jahre, 40€ im Monat...
     
  • Marla
    Marla (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.437
    123
    1
    nicht angegeben
    28 März 2005
    #16
    ich weiß nicht mehr wie alt ich genau war (ich glaube 14) ich habe 25DM (nicht euro) für klamotten, schulsachen und was man eben so kauft (shampoo ect) gehabt.

    am 15 oder 16 hatte ich dann meinen eigenen haushalt und 100DM im monat (musste aber keine miete zahlen).

    ab 18 habich mein kindergeld und musste alles (wohnung, wasser, strom, telefon, essen, kleidung, pflegesachen, putzmittel,... ,... ,...) selbst bezahlen.
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    28 März 2005
    #17
    Ja, mit Kosmetikartikel meinte ich auch Shampoo, Duschgel, Cremes usw. Und auch meine Haarfarbe bzw. Frisörbesuche.
     
  • Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    28 März 2005
    #18
    Ich bekomme für jedes Schuljahr 5 Euro (früher 5DM, aber weil sich meine Eltern immer über den Teuro aufgeregt haben...mussten sie einsehen dass nicht nur ihre Ausgaben steigen :grin:)
    Bin in der 13. und bekomme 65 Euro.
    Bezahlen muss ich davon:
    - unsinnige Dinge und Klamotten die man nicht braucht
    - Kosmetik
    - Handy
    - Patenschaft für Kind in Tibet
    - Zeitschriften, Schulsachen, Bücher etc.
    - Kino, bowlen, weggehen

    Das wars eigentlich zu viel ist es nicht. Ich kann vielleicht 1-2mal im Monat ausgehen was mir eindeutig zu wenig ist. Besser das ganze zwar durch Nachhilfe auf aber zu viel ist es nicht. Müsste eben noch mehr arbeiten.
    Allerdings muss ich meinen Eltern hoch anrechnen, dass sie mein Auto fast 2 Jahre brav bezahlt haben wird jetzt allerdings verkauft, weil es überflussig ist/wird wenn ich mein Abi hab.

    LG Sara
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.604
    248
    724
    vergeben und glücklich
    29 März 2005
    #19
    ich kriege keins,mein bruder schon,ich geh ja arbeiten und kann mir alles selber kaufen!! es lebe die gerechtigkeit :wuerg:
     
  • 29 März 2005
    #20
    naja habe damals so mit 16 Jahren 40 Euro bekommen und habe zusätzlich nebenbei ein wenig gearbeitet und dann kam ich zur Bundeswehr und ab da... habe ich keins mehr bekommen!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste