Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • hoschiman
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    nicht angegeben
    19 Mai 2008
    #1

    Wie würdet ihr euch verhalten?@Frauen

    Hallo Leute,

    ich habe eine Frage an die Mädels/Frauen hier im Forum.

    Nehmen wir an, euer Partner würde sich nach 2 Jahren mit dem/der Ex treffen. Diese(r) hat mittlerweile auch nen neuen Partner.

    Keine leichte Kost, aber ihr habt mit eurem Partner ausgiebig drüber gesprochen und er hat euch zugesichert, daß das mittlerweile nur noch auf platonischer Freundschaft beruht. Daß euer Partner nicht mehr verliebt ist und niemals fremd gehen würde, ihr im voll und ganz vertrauen könnt. Du bist Gegenwart und Zukunft, der Ex Vergangenheit. Schlechte Erfahrungen in punkto fremdgehen habt ihr mit dem Partner auch niemals gemacht..

    Meine Frage an euch. Inwieweit denkt ihr, wäre es realistisch, daß sie fremdküssen würde? Weil so darüber haben wir nie gesprochen, sprich nie klare Grenzen gezogen...

    Mach mir einfach Gedanken, könnten ja alte Gefühle wieder wach werden und vielleicht sogar die Vergangenheit die beiden einholen.

    Danke für eure Antworten!
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.618
    168
    419
    nicht angegeben
    19 Mai 2008
    #2
    Warum sollte mein Partner mit seiner Ex, die sich ebenfalls in einer Beziehung befindet, knutschen, wenn das nur platonisch ist?
    Ganz egal wo wir eine Grenze gezogen haben.
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    19 Mai 2008
    #3
    laut deiner beschreibung, denke ich es ist ziehmlich ausgeschlossen, das sowas passieren wird.

    mach dir nicht zu viele sorgen.
    und sprich doch ganz einfach, mit ihm noch über das thema.
    ...wenn es dich trotzdem noch so beschäftigt. :zwinker:
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    298
    1.004
    Verheiratet
    19 Mai 2008
    #4
    Seh ich auch so. Ich glaube nicht, das sie fremdknutschen wird.

    Mein Freund versteht sich auch noch sehr gut mit seiner Ex und manchmal trifft er sich auch zum quatschen mit ihr-gar kein Problem. Ich kenne sie und mag sie auch.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    19 Mai 2008
    #5
    Ich bin grundsätzlich nie begeistert, wenn mein Freund sich mit seiner Ex trifft. Kommt so 2-3x im Jahr höchstens vor. Dass er mir fremdgeht oder fremdküsst, das halte ich für ausgeschlossen! Ich vertraue ihm da voll und ganz.
    Nur begeistert bin ich trotzdem einfach nicht. Ich will eben die Einzige sein! :tongue:
     
  • hoschiman
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    nicht angegeben
    19 Mai 2008
    #6
    danke schonmal für eure antworten!

    also es ist so, daß ich ihr auch vertraue. es geht einfach darum, daß wir einfach nicht darüber geredet haben was jetzt genau fremdgehen für sie und für mich bedeutet. und vielleicht setzt sie das fremdknutschen nich gleich mit fremdgehen, dass sie es auf ne andere ebene stellt als ich ..
     
  • Piratin
    Piratin (40)
    Beiträge füllen Bücher
    6.975
    298
    1.090
    Verheiratet
    19 Mai 2008
    #7
    yeah, ich auch...ich hab ne schwere Exfreundinnenphobie....

    Und weil das Universum mich für irgendwas bestrafen bin, hab ich jetzt auch noch nen Freund mit Kind und muss nicht nur dulden dass sie sich häufig treffen sondern auch selbst noch die Alte treffen. :kotz: Unnötig, zu erwähnen, dass sie ihn immer noch zurückwill, ne?
     
  • Mìa Culpa
    Gast
    0
    19 Mai 2008
    #8
    ....
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    19 Mai 2008
    #9
    Vielleicht gucke ich zuviel X-Effect auf MTV, aber die Chance, dass sie sich küssen, ist nicht ganz unrealistisch. :ratlos:
     
  • LiLaLotta
    LiLaLotta (32)
    Sehr bekannt hier
    3.722
    168
    335
    vergeben und glücklich
    19 Mai 2008
    #10
    Es kommt echt drauf an, wieso sie sich damals getrennt haben, bzw. wer von wem. Ich mache auch Unterschiede zwischen meinen Exfreunden. Bei manchen kann ich mit 100%iger Sicherheit sagen, dass niemals was laufen würde, bei anderen nicht.
    Wenn mein Freund seine Ex treffen würde, wäre ich ziemlich alarmiert :ratlos:
     
  • User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.489
    133
    60
    nicht angegeben
    19 Mai 2008
    #11
    Ich finde nichts dabei... sie hat einen Freund, er hat inzwischen eine Freundin, glaube kaum, dass da was laufen wird. Außerdem ist es schon 2 Jahre her!
    Finde gegen ein Treffen nichts einzuwenden...
     
  • jaqueline84
    Verbringt hier viel Zeit
    190
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 Mai 2008
    #12
    Da geht es mir recht ähnlich...
     
  • Lithium
    Verbringt hier viel Zeit
    352
    103
    2
    offene Beziehung
    19 Mai 2008
    #13
    Ich könnte das bei eine bestimmten Ex ganz klar nicht ab. Sie hat ein halbes Jahr lang probiert uns auseinander zu bringen und er hat sich zu anfang noch zu oft mit ihr getroffen, wenn sie zur Sprache köme wäre bei mir leider ganz klar ein "Niemals"
    Ansonsten beispielsweise bei einer anderen mit der er nur einen Monat zusammen wäre, hm es würde mir schwer fallen da ich ein eifersüchtiger Mensch bin, aber ich denke es wäre ok. Allerdings würde ich wissen wollen, wieso überhaupt aufeinmal..
     
  • Aliena
    Aliena (39)
    Sehr bekannt hier
    1.522
    198
    665
    vergeben und glücklich
    19 Mai 2008
    #14
    Bin ehrlich gesagt ganz froh, dass mein Freund keinen intensiven Kontakt mehr mit seiner Ex hat. Kurz vor Weihnachten haben sie sich (inkl. Familie) mal getroffen, während ich auf Heimaturlaub war. Das war schon ein komisches Gefühl. Aber ich hab ihm da voll vertraut. Und als er mich danach wiedergesehen hat, war er glaub ich sehr happy, dass sie eben seine Ex ist und ich seine Freundin bin :engel: Tauschen würde er nicht mehr wollen :tongue:

    Umgekehrt ist mein Freund auch recht eifersüchtig. Wir haben uns mal zusammen mit meinem Ex getroffen, das war nicht die beste Idee. Seitdem hab ich aber auch nur noch telefonischen Kontakt und das sehr sporadisch. Da würde zwar nie mehr was passieren, aber er hat auch ne neue Freundin, für die ich wohl ein rotes Tuch bin, obwohl wir schon über 3 Jahre getrennt sind.

    Ich glaub also auch, dass Du Dir absolut keine Sorgen machen musst. Und so ein bissl Unwohlsein aus zarter Eifersucht heraus gehört wohl einfach dazu, wenn man den Partner gern hat :zwinker:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    21 Mai 2008
    #15
    also mein freund hat noch sehr guten kontakt zu seinen exen und ich hab da keine probleme mit. die haben sich noch öfter getroffen, als sie noch in der nähe gewohnt haben. ich vertrau ihm da vollkommen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste