Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Christian0001
    0
    3 April 2011
    #1

    Wie wichtig ist für euch eine Armbanduhr?

    Wie wichtig ist für euch eine Armbanduhr?
    Könntet ihr auch ohne auskommen oder geht es ohne gar nicht mehr?
    Würdet ihr euch wieder eine neue kaufen wenn die alte kaputt gegangen ist?
    Tragt ihr die Uhr täglich oder nur zu bestimmten Anlässen?

    Wie lange hält bei euch eine Uhr bis etwas neues gekauft werden muss?

    Grüße
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.789
    598
    8.852
    in einer Beziehung
    3 April 2011
    #2
    ich fühle mich zwar nicht "nackt" ohne armbanduhr, aber unvollständig.

    die optimale armbanduhr begleitet mich jede sekunde meines lebens, und wird höchstens abgelegt, wenn ich in salzwasser rumdümpel.

    eine neue gekauft wird dann, wenn die alte kaputt ist. und wenn mich die alte überzeugt hat, wird die neue das selbe modell.
     
  • juliahottie
    Benutzer gesperrt
    478
    128
    95
    Single
    3 April 2011
    #3
    Wie wichtig ist für euch eine Armbanduhr?
    schon wichtig. man muss sich seine zeit schon ein bisschen einteilen. und pünktlichkeit + der akademischen viertelstunde finde ich auch recht hilfreich. bin aber auch keine sklavin der zeit.

    Könntet ihr auch ohne auskommen oder geht es ohne gar nicht mehr?
    wenn ich frei habe gehts auch mal ohne oder in den ferien

    Würdet ihr euch wieder eine neue kaufen wenn die alte kaputt gegangen ist?
    klar

    Tragt ihr die Uhr täglich oder nur zu bestimmten Anlässen?
    täglich

    Wie lange hält bei euch eine Uhr bis etwas neues gekauft werden muss?
    ich kauf mir öfter neue, auch als modeassessoir zu verschiedenen klamotten und anlässen
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    3 April 2011
    #4
    Wie wichtig ist für euch eine Armbanduhr?
    ---> wichtig.

    Könntet ihr auch ohne auskommen oder geht es ohne gar nicht mehr?
    ---> geht nicht ohne

    Würdet ihr euch wieder eine neue kaufen wenn die alte kaputt gegangen ist?
    ---> yupp

    Tragt ihr die Uhr täglich oder nur zu bestimmten Anlässen?
    ---> täglich

    Wie lange hält bei euch eine Uhr bis etwas neues gekauft werden muss?
    ---> mein "stammuhr" hab ich schon ewigkeiten. bestimmt schon 8 jahre oder so. ich finde sie allerdings immer noch total schön. hab nur mal zur abwechslung die ein oder andere uhr geauft, die dann zb statt des edelstahl-armbandes ein lederarmband hatte.
     
  • User 40300
    Benutzer gesperrt
    282
    103
    11
    Verheiratet
    3 April 2011
    #5
    Ohne Armbanduhr fühle ich mich nicht nur nackt sondern fast wie amputiert. Ich trage daher meistens eine am rechten oder selten am linken Handgelenk.
     
  • MsThreepwood
    2.424
    3 April 2011
    #6
    Ich trage gar keine, einfach aus dem Grund, dass ich das Gefühl von Armbändern etc an mir nicht mag. Dazu hab ich sehr schmale Handgelenke und Uhren sehen bei mir immer irgendwie komisch aus.
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    3 April 2011
    #7
    Ich trage nie eine Uhr.
     
  • User 100355
    Benutzer gesperrt
    31
    33
    5
    Verheiratet
    3 April 2011
    #8
    Ich trage immer eine, außer nachts, und im Wasser; meine Uhr möchte ich nicht missen.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.849
    698
    2.619
    Verheiratet
    3 April 2011
    #9
    Meine Eltern haben mir als kleines Mädchen eine Uhr gekauft und seither bin ich nie ohne rumgerannt. Mit etwa 14 habe ich die Traumuhr geschenkt bekommen, die dann leider nach 8 Jahren am Band kaputt gegangen ist, welches man nicht austauschen kann. Seither habe ich nie wieder eine Uhr gefunden, die ich so sehr mochte wie meine alte, daher laufe ich seither ohne rum, auch wenn ich mir das früher nie vorstellen konnte.
     
  • BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.283
    598
    5.845
    nicht angegeben
    3 April 2011
    #10
    Ich trage nie eine. Nur in Klausuren nehme ich eine mit, denn da darf ich ja wohl kaum ins Handy / den Laptop schauen :zwinker:. Aber die lege ich dann auf den Tisch, nicht an den Arm.
     
  • Lenii
    Lenii (35)
    Öfters im Forum
    898
    53
    61
    vergeben und glücklich
    3 April 2011
    #11
    Wie wichtig ist für euch eine Armbanduhr?
    wichtig, da ich in meinem Beruf die Zeit im Blick haben solte.. sonst komm ich mit meiner Planung nich hin & die SuS lernen nichts ^^Und dauernd auf die Handyuhr gucken geht auch nich *g*

    Könntet ihr auch ohne auskommen oder geht es ohne gar nicht mehr?
    Natürlich kann ich auch ohne Armbanduhr auskommen.. aber mit is schon besser.. also im Job und unterwegs.. daheim zieh ich sie meist aus

    Würdet ihr euch wieder eine neue kaufen wenn die alte kaputt gegangen ist?
    ja

    Tragt ihr die Uhr täglich oder nur zu bestimmten Anlässen?
    täglich
     
  • User 78066
    User 78066 (40)
    Sehr bekannt hier
    1.347
    168
    264
    Verheiratet
    3 April 2011
    #12
    Trage inzwischen Keine mehr .... wenn ich mal eien brauchen sollte, habe ich sie in der Tasche. Kann sie auch nur am rechten Arm tragen (fragt mich nicht warum), das ist zum Schreiben sehr hinderlich.
     
  • BenNation
    BenNation (35)
    Meistens hier zu finden
    1.231
    133
    74
    vergeben und glücklich
    3 April 2011
    #13
    Seit es Handys gibt, sind Armbanduhren für mich überflüssig geworden. Als Kind hatte ich mal eine schöne von meinem Vater bekommen, ging aber leider irgendwann kaputt...
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    3 April 2011
    #14
    Ich habe noch nie eine Uhr getragen.....

    Wir Menschen haben zwar die Uhren erfunden, aber nicht die Zeit.
    Ich habe "Zeit", auch ohne eine Uhr....:zwinker:
     
  • User 68775
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.848
    348
    3.512
    Single
    3 April 2011
    #15
    Seit über 1 Jahren hab ich keine Armbanduhr mehr getragen, und wenn ich es jetzt versuche fühlt es sich an wie ein Fremdkörper. Geht gar nicht.
    Hab Uhren nie gemocht, aber zu früen Teenie Zeiten da "trug man das" :zwinker: und ich wollte nicht komisch sein.

    Heut is mir wurscht wenn ich komisch bin... ich verabscheue Uhren an meinem Handgelenkt.
    Die Zeit muss ich seltenst genau wissen, meist gibts genug Menschen mit Uhren um mich herum, oder eben das Handy.
     
  • squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.516
    198
    445
    Single
    3 April 2011
    #16
    ich mag meine armbanduhr, sowohl als modisches accessoire als auch als praktische hilfe bei der "realisierung" meiner zeitpläne.
     
  • User 103483
    Meistens hier zu finden
    785
    148
    260
    nicht angegeben
    3 April 2011
    #17
    10 Jahre mit Armbanduhr, dann war mal wieder die Batterie leer und ich war zu faul sie zu wechseln. Nachdem ich eine Woche lang täglich den Bus verpasst hatte, habe ich meine Handyuhr genutzt. Die ersten Monate habe ich immer auf mein Handgelenk geschaut nur um festzustellen, dass da ja gar nichts mehr ist^^

    Inzwischen komme ich gut ohne zurecht und fühle mich auch 'freier'. Da ich seit letztem Sommer einen Ring trage, der absolut nicht zu meiner Uhr passt, möchte ich die Uhr auch nicht mehr tragen. Vielleicht kaufe ich mir irgendwann einmal eine schöne neue Uhr... aber das wird wieder dauern bis ich mich daran gewöhne.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.395
    898
    9.216
    vergeben und glücklich
    3 April 2011
    #18
    Wie wichtig ist für euch eine Armbanduhr? entbehrlich
    Könntet ihr auch ohne auskommen oder geht es ohne gar nicht mehr? ich könnte ohne auskommen
    Würdet ihr euch wieder eine neue kaufen wenn die alte kaputt gegangen ist? ja, wobei ich vermutlich eher die Batterie austauschen lassen würde, denn daran liegts ja meistens. Einen mechanischen Schaden hab ich noch nie bei einer Uhr erlebt.
    Tragt ihr die Uhr täglich oder nur zu bestimmten Anlässen? ich trag sie generell nur, wenn ich raus gehe. Zuhause nie. Aber ich vergesse auch oft, sie anzulegen.

    Wie lange hält bei euch eine Uhr bis etwas neues gekauft werden muss? Kaputt gekriegt hab ich eine Uhr noch nie, höchstens Teile davon. :grin:
    Meine jetzige Uhr hab ich sicherlich schon 6 Jahre.
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.906
    398
    2.200
    Verheiratet
    3 April 2011
    #20
    Wie wichtig ist für euch eine Armbanduhr?
    SEHR wichtig, für das Zeit Management, mein Handy ist meistens ausgeschaltet, und Turmuhren usw. finde ich nicht überall.

    Könntet ihr auch ohne auskommen oder geht es ohne gar nicht mehr?
    ich würde schlecht ohne auskommen, muss ich aber auch nicht

    Würdet ihr euch wieder eine neue kaufen wenn die alte kaputt gegangen ist?
    ja

    Tragt ihr die Uhr täglich oder nur zu bestimmten Anlässen?
    ich trage sie sogar in der Nacht. Nur beim Duschen und beim Schwimmen ziehe ich sie aus

    Wie lange hält bei euch eine Uhr bis etwas neues gekauft werden muss?
    es ist keine teure Uhr, die jetzige habe ich jetzt aber schon seit ca. 5-6 Jahren (?)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten