Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • 31 Mai 2005
    #1

    wieso haben mädchen angst sich fest zu binden??

    tüdelü sagt:
    wieso haben mädchen angst sich fest zu binden??
    tüdelü sagt:
    ist doch total unverständlich, wenn man kein bock mehr hat kann man doch jederzeit wieder gehn
    tüdelü sagt:
    ich versteh das einfach nich

    ps: ausserdem hält in meinem alter (15-20) sowieso nie etwas fürs leben. klingt fast so als wenn die die mädchen durch ne beziehung ihr restliches leben werwerfen würdn
    :ratlos: :ratlos: :ratlos:

    --
    Das unnötige Schlachten, Töten, Schlagen und grausame Behandeln von Tieren
    ist eine große Sünde. Wer gegenüber einem Tier Mitleid fühlt, dem wird auch
    Gott
    Mitleid schenken. Wahrlich kein Tier gibt es und keinen Vogel, der mit
    seinen Schwingen
    fliegt, die nicht Völker wie ihr wären ..... Als dann werden auch sie zu
    ihrem Herrn versammelt.
     
  • Krümelmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    91
    0
    vergeben und glücklich
    31 Mai 2005
    #2
    weil die meisten angst haben verletzt zu werden
     
  • darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.038
    121
    1
    nicht angegeben
    31 Mai 2005
    #3
    ich kapier grad den text nicht... aber zu der überschrift: ICH habe keine angst mich fest zu binden. kinder haben das. einige frauen sicher auch.
     
  • 31 Mai 2005
    #4
    hmm, also wenn ich ausm haus gehe könnt ich sterben, nee ich hab angst ausm haus zu gehn, bleib ich eben für immer im zimmer!

    danach klingt deine antwort
     
  • ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.202
    123
    2
    Single
    31 Mai 2005
    #5
    ach, und ihr Männer habt keine Angst davor euch fest zu binden??
    Ich hab bisher eher das Gegenteil erlebt. Nein, mir ist das noch zu früh, ich will noch was erleben, ich will noch nicht so früh meine Zukunft verplanen, ich brauch meine Freiheit etc. etc.
    Noch mehr Beispiele?

    Ich würde mal sagen das hat rein gar nix mit dem Geschlecht zu tun (obwohl ich weit mehr Männer als Mädchen kenne die Bindungsängste haben) sondern vielmehr mit der heutigen Zeit. Es will keiner mehr für nix Verantwortung übernehmen. Alles ist nur noch ´just for fun´. Dieses "Lebensmotto" steht heute leider sehr im Vordergrund...
     
  • Recon
    Recon (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.367
    121
    0
    vergeben und glücklich
    31 Mai 2005
    #6
    Lieber RheinhausenGEE,
    ich glaube du machst zur Zeit eine schwierige Phase durch. Ständig startest du irgendwelche "Frauen-Hass-Threads"! :schuettel
    Aber weißt du was? Du bringst hier alle Frauen gegen dich auf und das nutzt dir auch nichts.
    Wenn du schon so den Hass auf Frauen hast und nur das Negative in ihnen siehst, gib dich doch nicht mit ihnen ab. :grin:

    Aber zum Thema: Das ist eine total pauschalisierte Behauptung und die kannst du kaum allgemeingültig belegen.
     
  • Steffi-Fan
    Gast
    0
    31 Mai 2005
    #7
    Die Behauptung aus dem Ausgangsposting kann ich jetzt auch gar nichts nachvollziehen... Wie ich das zumindest hier in meinem Bekanntenkreis kenne, ist es auch eher so, dass noch eher die Männer mehr Beziehungsängste als die Frauen haben.
     
  • DieDa
    DieDa (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.781
    121
    0
    vergeben und glücklich
    31 Mai 2005
    #8
    Ich wollte mich aufgrund schlechter Erfahrungen vors Erste nicht binden. Habs aber nun doch getan und fühl mich gut so.

    Du scheinst sehr gerne alles zu verallgemeinern. Meine Eltern haben sich übrigens mit 17 kennengelernt und waren gestern 24 Jahre verheiratet, es klappt wohl doch. Aber wenn jemand keine Lust auf ne Beziehung hat, is das ok. Find ich weniger schlimm als einfach so die Beziehung beenden..
     
  • miezmiez
    miezmiez (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    476
    101
    0
    vergeben und glücklich
    31 Mai 2005
    #9
    Ich hab das auch eher erlebt, dass es eher die Männer sind ,die von Mädel zu Mädel hüpfen und sich eher nicht binden wollen. Aber so allgemein sagen, kann man das sowieso nicht. :karate-ki
     
  • red_toxin
    Gast
    0
    31 Mai 2005
    #10
    Also wenn DAS deine Einstellung ist, dann wuerd ich mich zu dir auch nicht binden wollen, weil ich dann Gefahr laufe, dass du, sobald du halt mal eben keine Lust mehr hast, auf und davon bist. Tolle Bindung nenn ich sowas dann...
     
  • Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.029
    121
    0
    Verheiratet
    5 Juni 2005
    #11
    hmm habe ich angst mich fest zu binden ? Denk ich nicht sonst wäre meine Signatur nicht entstanden :smile:

    Hält es zwischen 15 und 20 nie lange ? Weil ewigkeit weis man nie! Hmm glaub ich auch nicht wir sind seit 2 1/2 Jahren zusammen und ich bin jetzt gerade noch 20

    Weiß nicht warum sich so wenige fest binden wollen, denke viele habe nicht die kraft die in einer Beziehung wichtig ist. Den es gibt auch tiefen und viele flüchten bei der ersten Krise.
     
  • Koyote
    Koyote (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    783
    113
    17
    Verheiratet
    5 Juni 2005
    #12
    Um die Eingangsfrage zu beantworten, weil es auch Männer gibt die das haben.

    Allerdings unterscheidet sich das schon, es ist mir schon aufgefallen, dass Männer eher Angst vor langfristigen Bindungen haben, während es bei Frauen auch auftritt dass sie Angst davor haben überhaupt etwas wie eine Bindung einzugehen.

    Das ist jetzt mit Sicherheit nicht für alle Männer und Frauen gültig, sondern nur eine Beobachtung die ich gemacht habe...aber es erstaunt schon manchmal :grrr:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste