• levedusoleil
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    210
    101
    0
    Verlobt
    10 Juli 2006
    #21
    soooo war das ja garnich gemeint,sicherlich haben einige männer mülleimer genauso wie frauen keinen haben...es gibt ja alles..aber die mehrheit hat eben (männer)keinen und mehrheit(frauen)einen...das is nun ma so...:cool1:
    und ich rege mich NUR über meinen freund auf,nich über euch...wenns euch so passt gerne:tongue:
    ich werd ma schauen was sich machen lässt,auf jedenfall nehm ich ma plastiktüten mit und stell se dann halt einfach ins bad...:engel:
     
  • Stonic
    Stonic (45)
    Grillkünstler
    7.894
    298
    1.903
    Verheiratet
    10 Juli 2006
    #22
    Habe auch einen Mülleimer im Bad und auch schon immer gehabt
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    10 Juli 2006
    #23
    dito!
    Im Bad fällt so wahnsinnig wenig Müll an, da würden die Tampons monatelang im Müll vor sich hingammeln :wuerg::wuerg::wuerg:

    In Klopapier wickeln und ab in den Müll in der Küche!
     
  • FreeMind
    Gast
    0
    10 Juli 2006
    #24
    Hoi,

    wieso soll man überall in der Wohnung kleine süsse Mülleimer verteilen? Das gibt doch dann wieder Probleme bei der Mülltrennung und es macht deutlich mehr arbeit überall darauf zu achten das sie nicht überlaufen oder bereits weglaufen.

    Nun, das mag in Villen mit 32 Schlafzimmer mit Bad anderes sein, aber die meisten Wohnung hat zwischen 2 und 8 Zimmer. Dort sind die Wege nicht sonderlich weit.

    Ich fänds eher lächerlich wenn du darauf bestehts einen eigenen Tamponmülleimer im Bad zu haben (vielleicht noch mit Namen drauf? ;-) ) oder dir da eine Tüte hinzustellen.

    Gruss
    Alex
     
  • FacelessEnemy
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    91
    0
    vergeben und glücklich
    10 Juli 2006
    #25
    Wir Männer haben einfach nix im Bad was wir da reinschmeißen könnten.
     
  • ~batidakirsch~
    Verbringt hier viel Zeit
    189
    103
    1
    nicht angegeben
    10 Juli 2006
    #26
    Nimm dir doch einfach einen kleinen Mülleimer mit?!
    Oder mach die Tampons in eine Plastiktüte (am besten noch in Klopapier einwickeln) und dann entsorgst du das in der Restmülltonne.
     
  • Jeff Murdoch
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    vergeben und glücklich
    10 Juli 2006
    #27
    Männer haben keinen Mülleimer im Bad, weil wir da keine Verwendung für ihn hätten. Was sollten wir denn da reinschmeissen? Tampons? Diese Abschminktücher?

    Ich produziere im Bad nun einmal keinen Müll.

    Zum Thema: Ich würd dir einfach empfehlen, einen Mülleimer oder so mitzunehmen.
     
  • Thommy1302
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    Single
    10 Juli 2006
    #28
    Sowas hab ich auch nicht. Die leere Klorolle kommt zum Altpapier und leere Shampoo-, und Duschflaschen in den gelben Sack:zwinker:
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    10 Juli 2006
    #29
    eben!

    Der würde nie voll werden :grin:
     
  • Fördefeger
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    101
    0
    nicht angegeben
    10 Juli 2006
    #30
    4 Jahre hab ich mich gefragt und auch des öfteren darüber geärgert, keinen kleinen Mülleimer im Bad stehen zu haben, den anfallenden Müll kann man doch auch im normalen Müll entsorgen. Trotz allem sammelten sich doch immer wieder leere Shampoobehälter, Klorollen, Zahnpastatuben an..., irgendwie lästig; trotzdem dachte ich mir: Nö, von dem Geld für so´n Teil kannste in der Happyhour lieber zwei leckere Cocktails trinken :-D

    Kürzlich bin ich dann bei IKEA über so´n lütten Behälter gestolpert...der stand in der Blumenabteilung, also völlig am falschen Platz...irgendjemand hatte wohl spontan Lust auf Cocktails und hat ihn da abgestellt...; So dachte ich mir, dass dies nun Schicksal sein muss, schnappte mir den Eimer und bin nun seit ca. 8 Wochen stolzer Eigentümer eines Badezimmer-Mülleimers :grin: :grin:, den müsste ich nun das erste Mal leeren...hmm, mach ich mir jetzt die Mühe oder kaufe ich mir nun einen zweiten Eimer!? Habe das Gefühl, dass das Problem nur verlagert wurde :mad:

    Einer der interessantesten Threads der PL-Geschichte, wie ich finde :grin: :grin:
     
  • User 34605
    User 34605 (34)
    Sehr bekannt hier
    3.173
    168
    391
    Verheiratet
    10 Juli 2006
    #31
    Ja und wo liegt das Problem? Ist sein Vater denn nicht auch aufgeklärt und weiß, dass Frauen einmal im Monat bluten? Die Menstruation ist stink normal, also kein Drama daraus machen, den Tampon in reichlich Klopapier wickeln und ab in den Hausmüll. Den Mülleimer wird sein Vater ja sicherlich nicht durchwühlen.
     
  • levedusoleil
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    210
    101
    0
    Verlobt
    11 Juli 2006
    #32
    habe mit meinem freund egstern drüber gesprochen.
    also in der ferienwohnung is ein mülleimer im bad:grin:
    zu hause haben sie keinen, da es(wie hier schon erwähnt)kein bedarf gibt in einem männerhaushalt..

    und dann fügte er hinzu"immerhin haben frauen ja mehr wegzuschmeißen als männer":tongue:

    er hat schon ahnung:drool:
     
  • betty boo
    betty boo (33)
    Meistens hier zu finden
    1.573
    148
    96
    vergeben und glücklich
    11 Juli 2006
    #33
    ich habe nen größeren mülleimer im bad, weil ich irgendwie jeden tag was zum wegschmeißen hab, auch wenns nur ein wattestäbchen sein sollte :zwinker: aber dafür lauf ich nicht die ganzen treppen runter in die küche :ratlos:

    bei meinem freund zu hause gibt es zum glück einen winzigen mülleimer im bad dank der mama :smile: ...bei den 4 männern wär sonst einer fehl am platz :tongue:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten