Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • büschel
    Gast
    0
    20 Februar 2006
    #21
    ohoh..

    am liebsten frisches mädel ohne ex :grin:

    ansonsten: je weniger desto besser;

    wenn ich den eindruck hab, die gefühle sind nicht komplett weg; dann bin ich wohl weg :smile:
     
  • glashaus
    Gast
    0
    20 Februar 2006
    #22
    ... Bettwäsche die von Ex Schatzi geschenkt wurde
    Habe ich kein Problem mit!

    ... Bilder von Ex in Kartons oder Foto-Alben

    Das finde ich ebenfalls okay, habe ich auch.

    ... Plüschtieren und anderen unverfänglichen Geschenken von Ex
    No Prob.

    ... alltäglichen Gebrauchsgegenständen, die von / wegen Ex angeschafft wurden

    Kein Ding.

    ... geschenkte Kleidungsstücke von Ex, die Schatzi trägt
    Auch kein Problem, ich trag auch noch einige Klamotten, die mein Ex mir geschenkt hat.

    Alles andere muss nicht sein...
     
  • honeybunny82
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    nicht angegeben
    20 Februar 2006
    #23
    Zuviel Ex finde ich auch nicht gut, Bilder an der Wand sollten nicht unbedingt sein aber ich würde niemals verlangen, dass er Fotos aus dem Album, etc. wegwirft.
    Würde ich ja selbst auch nicht machen, hab soviele Fotos in den Photoalben, das sind für mich wertvolle Erinnerungsstücke.
    Ansonsten hab ich die meisten Sachen in eine Kiste gepackt und da bleiben sie auch.
    Hab zu dem auch noch sehr viele Gebrauchsgegenstände, wie zum Beispiel meinen Dvd Player, da wäre ich blöd, wenn ich den wegwerfen würde. :eek:
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    20 Februar 2006
    #24
    was man nicht weiß, macht einem nicht heiß. ich weiß ja nicht-und das wird auch nicht soo interessant sein, dass er es mir erzählen würde, wenn er eine cd oder ein t-shirt von ihr bekommen hat..
     
  • lolla1285
    Gast
    0
    20 Februar 2006
    #25
    Also ich hab noch Kuscheltiere von meinem Ex! Fänd das auch viel zu schade, die jetzt wegzuschmeißen oder so!
    Klamotten hab ich auch noch! Und ne ganze Reihe an getrockneten Rosen! Bilder und ähnliches wurden in irgendwelche Kartons verbandt!

    Ich versteh auch nicht warum manche da so einen Wind drum machen? Was ich persönlich z.B. viel schlimmer finde ist, wenn den ganzen Tag über den/die Ex gesprochen wird!
     
  • User 41772
    User 41772 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.578
    123
    2
    nicht angegeben
    20 Februar 2006
    #26
    also, ich hab GAR KEINE sachen von meinem ex...

    ach, doch... ne kette.. aber eben nur ne kette. (den anhänger hab ich weggeschmissen, weil ich allergisch drauf war...) die mag ich total gern und wenn ich die trag, denk ich überhaupt nicht an meinen ex. da hängt mom ein ring von meinem jetzigen freund dran... :zwinker:

    (bloß leider is die kette mom kaputt... ein ring is ausgerissen... :frown: vllt kauf ich mir mal ne neue, is eh nur so ein billig-teil gewesen... :zwinker:)

    aber ansonsten könnt ich mir nicht vorstellen mit anderen sachen von meinem ex zu leben... ja, leben schon aber nicht mit nem andren partner... *kopfschüttel* die beiden haben ja gar nix miteinander zu tun, ebensowenig wie die beiden beziehungen... am ekligsten find ich gebrauchtes sexspielzeug... :wuerg:

    lg, Kathi
     
  • SeatCordoba
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    7
    Verheiratet
    20 Februar 2006
    #27
    Ganz einfach, weil manche es einfach nicht haben wollen, dass der Partner noch etwas von seiner/ihrem Ex hat.

    Wir z.B, wir wollen das einfach nicht, weil das in unserem Leben nix zu suchen hat!
     
  • eine_elfe
    eine_elfe (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    101
    0
    Verlobt
    20 Februar 2006
    #28
    also vielleicht bin ich ja blind, aber irgendwie fehlt als option, dass man gar nichts duldet....
    so ist es bei mir, ich bin was das angeht, etwas radikal. das mag aber auch an der ex meines verlobten speziell liegen. das ist ne ganz besondere und es hat schon seine berechtigung, dass von ihr nix in unserer wohnung existiert. das zeug von meinem ex hab ich übrigens auch nicht mehr. wir haben da irgendwann mal ein wunderschönes lagerfeuer gemacht und über das, was nicht brennbar war hat sich ebay gefreut. harr, war das ein spaß :grin:
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (35)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    20 Februar 2006
    #29
    Schade, dass bei euch das leben davor vergessen werden muss. würde ich nicht wollen und auch nicht zulassen, weil ich teilweise gerne an die zeit denke und sie mich doch geprägt haben und zu meinen leben dazugehört haben...

    Also, ich würde kein Problem haben mit gebrauchsgegenständen und mit den fotos in der schachtel und den klamotten, die sire ihm geschenkt hat. Plüschtiere bzw. ein von ihr bemaltes kuschelkissen liegt bei ihm unterm bett... War etwas komisch, als ich's das erste mal sah, aber er hat's gleich gepackt und unters bett gekickt (ohne dass ich was dazu gesagt habe)
     
  • SeatCordoba
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    7
    Verheiratet
    20 Februar 2006
    #30
    Es gab einfach bevor wir uns kennengelernt haben gar nichts an was wir uns erinnern wollen, da wir nur verarscht worden sind und es keinen gab, der uns wirklich was bedeutet hat oder ernstzunehmen war . An sowas erinnert man sich nicht gerne. Und deswegen ist all das wenige, was je existiert hat in die Tonne getreten worden. Alles was in unserer Wohnung existiert ist nur von uns und das ist auch sehr gut. Da hat nix von jemand anderem was zu suchen!
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    20 Februar 2006
    #31
    Das ist auch immer so eine Sache! Ich hätte ein Problem damit, wenn mein Freund eine langjährige Beziehung gehabt hätte und von ihr 1000 Erinnerungsstücke aufgehoben hätte, irgendwie hätte ich da ein ungutes Gefühl! Mit Kisten, alten Fotos etc. habe ich keine großen Probleme aber es kommt auch immer auf den Rahmen an...

    Stellt man sich vor, dass sich der Partner diese Fotos anschaut und dann in Erinnerungen schwelgt, ist das nicht wirklich ein guter Gedanke! Wieso sollte man denn in Erinnerungen schwelgen, wenn man doch gegenwärtig den perfekten Partner gefunden hat?
     
  • SeatCordoba
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    7
    Verheiratet
    20 Februar 2006
    #32
    Eben! Wir hatten auch beide vorher keine einzige langjährige Beziehung. Nicht mal ein Jahr nur ein paar Monate!

    Vor uns ist ausgelöscht! Wir haben im jeweils anderen den/die Traummann/Traumfrau gefunden!
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.607
    248
    727
    vergeben und glücklich
    20 Februar 2006
    #33
    meine meinung entspricht den langen balken da oben genau!!

    wobei ich ausflippen würde ist,wenn ich sachen von der ex benutzen soll,und wenns nur n paar ausgelatschte hausschuhe sind!!
     
  • Félin
    Félin (32)
    Meistens hier zu finden
    1.304
    133
    26
    offene Beziehung
    20 Februar 2006
    #34
    Also
    Bilder der Ex sind ok, allerdings nicht an der Wand oder im Portmonee. Im PC oder in Kartons oder sonstwo kein Problem.
    Plüschtiere etc. auch kein Problem (die Umhängetasche, die seine Ex ihm mal geschenkt hat, finde ich z.B. äußerst praktisch und hab sie mir deswegen auf unbestimmte Zeit ausgeliehen :zwinker:)
    Alltägliche Gebrauchsgegenstände wären auch kein Problem, dazu zähl ich auch Bettwäsche

    Allerdings würde ich nicht so gerne sehen, dass er mir Kleidung seiner Ex anbietet - aber ich glaub, sowas hat er gar nicht.
    Benutztes Sexspielzeug ist auch ein No-Go.

    €: Irgendwie finde ich manche Einstellungen wirklich etwas krass. Ich meine, man muss die Ex ja nicht unbedingt mögen, aber deswegen Sachen wegzuwerfen/zu verbrennen fiele mir nie ein.
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.162
    vergeben und glücklich
    21 Februar 2006
    #35
    ich bin da ziemlich liberal.

    mein damaliger freund hatte von seiner exfreundin ein foto im portemonnaie, wie er irgendwann mal merkte. fand ich nicht schlimm. ich stecke lustigerweise auch heute noch in seinem geldbeutel. er hat auch noch fotos von mir in seiner wohnung - ich bin immer noch eine wichtige person für ihn.

    mein heutiger freund hatte länger keine beziehung vor der unsrigen; aber es gibt einige sachen von "früheren frauen" in seiner wohnung. fotos (in einer großen fotogalerie mit allen möglichen wichtigen leuten aus dem leben meines freundes und seines mitbewohners), aufgenommene audiocassetten, bücher mit widmungen, kartons mit briefen. klamotten? keine ahnung. schmuck trägt er eh keinen. bettwäsche? keine ahnung, wann er die gekauft hat, ist mir auch egal...

    sexspielzeug hat er keins, soweit ich weiß. da es heute wesentlich bessere sachen gibt, würd ich wohl bei bedarf eh neues kaufen...

    ich trag sachen, die mein freund mir geschenkt hat, ich benutz meinen in der ex-beziehung gekauften vibrator weiterhin, habe diverse gegenstände von meinem ex immer noch in benutzung, selbstverständlich gibts noch fotos von ihm, wenn auch nicht an der wand (hatte ich von ihm aber auch vorher nicht an der wand...).

    mein ex ist in meinem leben - aber nicht "in meiner beziehung". dass ich mit ihm gut auskomme, ist für meinen freund kein problem, er riet mir ja selbst, mich wegen bestimmter technischer dinge (laptop-kauf) an meinen ex zu wenden... weil der sich da einfach noch besser auskennt.

    dass ich am donnerstag wohl für meinen ex koche und wir uns mal wieder gemütlich unterhalten, weiß mein freund und findet das eher schön als schlimm. mein freund hat zu frauen, in die er verliebt war früher, zum teil auch noch kontakt, und das finde ich besser, als alles aus dem "früheren leben" zu verdammen oder auszulöschen...

    allerdings wurde ich von "meinen männern" auch nie grob verarscht und schätze sie deswegen selbstverständlich weiterhin.
     
  • User 48403
    User 48403 (48)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    21 Februar 2006
    #36
    Um es klar und deutlich zu sagen: Ich habe alles, was auch nur im entferntesten an meine Ex erinnerte, vernichtet oder verschenkt!
    Aus , schluss, feddich!
     
  • Tscheggi
    Tscheggi (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.257
    121
    0
    vergeben und glücklich
    21 Februar 2006
    #37
    Ich hab alles aufgehoben, was ich von meinen Ex-Freundinnen bekommen hab, zu 95% verstaut in irgendwelchen Kisten...ein paar einzelne Sachen stehen noch rum...

    ...Und Fotos vernichte/lösche ich grundsätzlich nicht, das sind Erinnerungen an die Vergangenheit/Jugend, sowas "löscht" man einfach nicht aus seinem Leben...
     
  • User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.489
    133
    60
    nicht angegeben
    21 Februar 2006
    #38
    Ich verbrenne doch nicht SEINE Sachen :grin: Wenn er ansatzweise sowas bei mir machen würde, würd ich ihn rausschmeißen!
    Außerdem ist das seine Bettwäsche und damit soll er machen, was er will. Die sind schon auseinander und damals war sie halt in ihn verliebt, was jetzt vorbei ist, warum soll das so ein Problem sein?
     
  • Ilenia
    Ilenia (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    563
    101
    0
    Verheiratet
    21 Februar 2006
    #39
    Sexspielzeug ab in den Müll wegen hygenischen Gründen:wuerg:

    Bettwäsche hi hi die überziehe ich und da gibts nur noch meine:zwinker:

    Mein Freund hat einen Klamottentick da gibt es kaum altes.

    Fotos ja aber bitte in der Schublade.
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    21 Februar 2006
    #40
    ... Bettwäsche die von Ex Schatzi geschenkt wurde
    - ja, aber lieber wäre es mir, wenn ich es nicht wüsste.

    ... Sex-Spielzeug, das von Ex Schatzi geschenkt wurde
    - nein

    ... Sex-Spielzeug, das Ex mit Schatzi benutzt hat
    - nein

    ... Bilder von Ex an der Wand
    - absolutes no-go

    ... Bilder von Ex auf dem Schreibtisch, oder im Portemonnaie
    - absolutes no-go

    ... Bilder von Ex in Kartons oder Foto-Alben
    - wäre okay

    ... Plüschtieren und anderen unverfänglichen Geschenken von Ex
    - nein

    ... alltäglichen Gebrauchsgegenständen, die von / wegen Ex angeschafft wurden
    - okay

    ... geschenkte Kleidungsstücke von Ex, die Schatzi trägt
    - okay

    ... übrig gebliebene Kleidung von Ex, die Schatzi mir im Notfall (Nachthemd, schlüpfer, ...) ...
    - absolutes no-go


    Trifft für mich auch zu.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste