• BodyLove
    Gast
    0
    21 März 2004
    #21
    Ganz einfach

    60% der sachen die da drinne sind braucht eh KEIN mensch, also könnte man locker noch mal 60% sparen....
     
  • SuperUser001
    0
    21 März 2004
    #22
    biet doch dein ding bei ebay an.. und schreib nich dazu das es medion ist. wichtig dabei ist, dass du die auktion bei 1 euro beginnen lassen musst, so kommen viel mehr interessenten dazu.
    wirst zwischen 350 und 450 euro dafür bekommen
     
  • HAY-Deez
    Verbringt hier viel Zeit
    741
    103
    3
    nicht angegeben
    22 März 2004
    #23
    hm... vor 2 Jahren gabs schon 2 GHZ Prozessoren?
    Wie die Zeit vergeht... :schuechte
    Ich würd 600 € maximal bezahlen.
     
  • User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    941
    103
    7
    Verheiratet
    22 März 2004
    #24
    Off-Topic:

    Ich hab einen 2,4GHz Intel, mein Bruder den AMD. Gleiches Betriebssystem und gleiche Anwendungen. Bei den meisten Anwendungen hab ich das Gefühl, dass meiner ein bisschen schneller ist und alles flüssiger läuft. Unsere Grafikkarten haben auch ähnliche Parameter... und alles andere eigentlich auch.
    Aber dass mein Rechner flüssiger läuft ist vielleicht auch einfach nur eine Fehleinschätzung von mir.

    Zum Arbeiten kannst du auch eine uralte Kiste nehmen, wenn du nicht wie wir CAD-Anwendungen oder sonstige Massendatenverwaltungsprogramme nutzt.
    Bei Aldi steht zwar immer drauf, dass das Markenware ist, aber die Dinger sind meist abgespeckt. Und irgendwo ist immer ein Haken bei den Aldikisten, man muss ihn nur finden.
    Letztens hatten die sogar einen Rechner im Angebot mit 80 Gig Platte. Bei den meisten war es auch OK, aber ich kenne zwei Leute, die dann mal aufrüsten wollten und festgestellt haben, dass das zwei 40 Gig Platten waren. Die kamen sich natürlich ziemlich verar**** vor. Was soll man schon mit einem Rechner mit gerade mal 80 Gig, den man nicht mehr aufrüsten kann?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten