Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Unicorn
    Unicorn (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 April 2005
    #1

    Wieviel Zimmer bei zwei Personen?

    Morgen ihr Süßen! :zwinker:

    Einige von euch wohnen ja mit dem Partner zusammen. Mich würde 'mal interessieren, wieviel Zimmer (und evtl. wieviele m²) ihr zur Verfügung habt - und wie ihr das findet, ob ihr gerne mehr hättet o.ä.

    Ich persönlich werde wohl im Spätsommer zu meinem Freund ziehen; wir haben dann 2ZKB (knapp 60 m²). Ich fände einen Raum mehr schöner, da momentan kein Platz für einen Schreib-/Computertisch ist und ich daher im Wohn-/Esszimmer lernen und am PC arbeiten/sonstwassen werde.
    Hätte eigentlich lieber ein Zimmer, in dem der PC und ein Schreibtisch stünde und in den auch die Tiere (Mäuse) könnten - die werden auch mit im WoZi sein. Dann könnten wir uns leichter 'mal "aus dem Weg gehen", wenn das nötig werden sollte.

    Liebe Grüße vom 4ZKB+Gäste-WC gewohnten Fabeltier (wobei das WoZi eigentlich aus Wohn- und Esszimmer besteht, ist aber keine Wand dazwischen)
     
  • mad550
    mad550 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich
    22 April 2005
    #2
    ich gehöre zu der seltenen rassse (studenten) die mit 23 noch bei der mutti wohnen. was aber nicht so schlimm ist da wir zu zweit (vater gestroben, 2 brüder ausgezogen) sind und zusammen theoretisch 10 zimmer zur verfügung hätten wobei meine mutter und ich jeweils ein schlafzimmer und ein büro haben und meine mutter auch noch n zusätzliches, kleines zimmer für kleider und co. sonst sind da noch ein wohn und ein esszimmer, gästezimmer und die beiden brüder haben auch noch je ein zimmer. lebt sich so ganz gut. aber nicht das ihr denkt das wir im geld schwimmen. als unsere familie vor 22 jahren das haus bezog war die familien situation schon ein wenig anders was die grösse des hauses total rechtfertigt.

    vom kosten/nutzen effekt her gesehen denk ich aber das 3 zimmer wenn man mit dem partner/der partnerin zusammen wohnt am meissten sinn macht (schlafzimmer, büro, wohnzimmer).

    (ps. im moment hab ich hier in new york nur ein zimmer ;-))
     
  • wasabi
    wasabi (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    nicht angegeben
    22 April 2005
    #3
    Wir haben 3 Zimmer, d.h. Wohnzimmer, Schlafzimmer und ein "Arbeitszimmer" für meine Wenigkeit, wo mein PC, der Drucker, Scanner, Fax drin steht, meine Freundin hat noch nen eigenen Schreibtisch im Wohnzimmer.

    So - dadurch - dass jeder quasi sein "eigenes" Zimmer hat bzw. haben kann, wohin er sich zum lernen, u.ä. zurückziehen kann, ist gewährleistet, dass man sich auch mal aus dem Weg gehen bzw. seine Ruhe haben kann.

    Achso... und Quadratmeter stehen uns insgesamt knapp 60 zur Verfügung :zwinker:

    In diesem Sinne
    CU @all
    Wasabi :grin:
     
  • Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.716
    123
    3
    Verheiratet
    22 April 2005
    #4
    Im moment haben wir 4 Zimmer, aber zwei davon nutzen wir gar nicht. Das eine ist mein altes Kinderzimmer und das andere war schon immer so ein Abstellraum.....ich würd sagen für zwei Leute reichen 2 Zimmer aus.
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    22 April 2005
    #5
    was heißt ZKB? (also irgendwas in Richtung Zimmer habe ich schon verstanden, kenne die abkürzung aber nicht)
     
  • daedalus
    daedalus (39)
    Teammitglied im Ruhestand
    869
    113
    51
    nicht angegeben
    22 April 2005
    #6
    Ich wuerde immer min. 3 Zimmer haben wollen. Wohnzimmer und Schlafzimmer ist klar, nur will ich keins dieser beiden Zimmer mit meinem Schreibtisch und/oder Rechner verschandeln
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    22 April 2005
    #7
    Ich habe momentan zwei Zimmer, wohne aber allein.

    Würde ich mit einem Partner leben, so würde ich min. 3,5 Zimmer wollen: ein grosses Wohnzimmer, Schlafzimmer und ein Büro. 4 oder 4,5 Zimmer wären mir je nach Grösse der Wohnung noch lieber... Mit nem Partner in ner zwei-Zimmer-Wohnung leben könnte ich auf keinen Fall, das wär mir viel zu eng und hätte viel zu wenig Rückzugsmöglichkeiten, ich brauch unbedingt eine Möglichkeit, auch mal allein zu sein...
     
  • Ken Guru
    Gast
    0
    22 April 2005
    #8
    Es gab ein wir. Jetzt sind es meine 70qm^2 :smile:
    Und ich denke das bleibt auch erstmal so.

    LG
     
  • Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    22 April 2005
    #9

    Zimmer Küche Bad
     
  • gwyneth
    Gast
    0
    22 April 2005
    #10
    und was kreuz ich jetzt bei 1,5ZKB an? hat 50 qm, haben uns aber uach zu dritt sehr wohl gefühlt und wenn ich ganz alleine hier bin, ist es mir teilweise schon zu groß. ich habs lieber leiner und gemütlicher. rückzugsraum ist mir persönlich sehr wichtig aber das ist keine frage der quatratmeter, jedenfalls für mich.
     
  • Lisa
    Verbringt hier viel Zeit
    568
    101
    0
    nicht angegeben
    22 April 2005
    #11
    Also mind. 3 Zimmer müsste es geben... momentan wohne ich alleine in einer Einzimmerwohnung und das ist selbst für eine Person zu klein... :schuechte
     
  • abenteurer67
    0
    22 April 2005
    #12
    Wir haben 6 ZKB + Diele +GästeWC +Keller + ...
    naja, Eigenheim gebaut. Noch zu zweit, wird aber noch gefüllt .. :zwinker:

    Vorher: 90 qm 3ZKB (Altbau) *schwärm*
     
  • Chefbienchen
    0
    22 April 2005
    #13
    1 und drei

    Ich kann die Umfrage so gar nicht beantworten.
    Mein Schatz wohnt nämlich noch bei seinen Eltern, dort sind wir am Wochenende und haben ein Zimmer, bei mir sind wir oft in der Woche und haben drei Zimmer. Wir nutzen die Räume aber selten getrennt.
    Gemeinsam im Wohnzimmer, gemeinsam im Schalfzimmer, im Arbeitszimmer sind wir beide sehr selten, höchstens um wichtige Emails zu checken oder Wäsche aufzuhängen.

    Theorhetisch würden uns also 1 oder 2 Zimmer völlig reichen, aber...
    wir sind recht frisch verliebt, in der Woche 10h mit arbeiten beschäftig und am Wochenende nur auf Achse, außerdem sehen wir uns nicht täglich, da ist wohl klar, dass wir unsere Zeit gerne in einem Raum verbringen.
    Wenn man mehr Zeit füreinander hat, braucht man wohl einen Raum zum Schlafen, einen Wohnraum und einen Raum, wo man mal in Ruhe alleine sein kann. Das wären dann mindesten 2 !!!
     
  • madison
    madison (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    22 April 2005
    #14
    wir haben 3 Zimmer auf 2 Stockwerken verteilt. Das ist für mich das mindeste. Eigentlich hätten wir lieber 4 Zimmer, so dass jeder ein eigenes Zimmer als Rückzugsmöglichkeit hätte. Aber naja. Geht auch so.
     
  • Cats
    Cats (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    Verheiratet
    22 April 2005
    #15
    wir haben 3 zi und 70m². hätten gerne eins mehr da wir 2 kinder haben wollen und dies ne eigentumswohnung ist. ja gut das kinderzimmer is aber so groß das 2-3 kinderbettchen platz haben.
    aber wäre natürlich besser
     
  • *hexe*
    *hexe* (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 April 2005
    #16
    Wir haben drei Zimmer und eine riesen Küche(25qm) und die Wohnung ist so100qm groß mit zwei Balkons...
    wir hätten lieber mind.ein Zimmer mehr und Garten ..aber so in fünf Jahren werden wir uns wohl ein Häuschen kaufen...
     
  • zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.900
    123
    2
    nicht angegeben
    22 April 2005
    #17
    also im Landhaus vor den toren heidelbergs: uiui 1 Werkstatt, 1 Chaoszimmer, ein Büro, ein Serverraum, unser Badezimmer, Zwischenstock: Balkon, Klo und Badewanne des Mitbewohners, 1 Stock: schlafzimmer des Mitbewohners, Küche, Flur, eishockeystinkezimmer :zwinker: wohnzimmer, und unser Schlafzimmer :grin:

    in Zürich: Küche, zwei Schlafzimmer, kleines Bad, ein wohnzimmer und zwei Balkone

    --> so und da fragt man sich noch wo ich mehr zeit verbringen tu? :grin:
     
  • Powerlady
    Powerlady (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.613
    121
    0
    Verheiratet
    22 April 2005
    #18
    Mein Schatz und ich haben eine 3 Zimmer-Wohnung mit 70m²! Größer müsste sie gar nicht sein.
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    22 April 2005
    #19
    Wohne mit meinem Ex zusammen, 3 Zimmer, 65m²

    3 Zimmer ist ok, aber Fläche dürfte es mehr sein :grrr:
    unsere beiden Zimmer sind jeweils nur 15m²
     
  • 22 April 2005
    #20
    Mein Schatzi und ich haben auch schonmal darüber nachgedacht und wir sind zu dem entschluss gekommen dass wir in jedem Fall 3ZKB bräuchten...
    1 Schlafzimmer
    1 Wohnzimmer
    1 Zimmer mit nem Sofa, PC, 2. TV und nem Boxsack um uns darin abzureagieren beim streit, wenn einer mal richtig sauer ist und gegebenfalls darin dann zu schlafen, wenn man mal vom anderen nichts wissen will... Sowas brauchen wir einfach, da ich eher diejenige bin, die, wenn sie sauer ist heftige aggressionen aufbaut :engel: (und bevor ich irgendetwas kurz und klein haue tuts der boxsack)...mein schatz ist eher einer der erstmal "Luft" braucht...

    Find ich ganz gut die Idee.... :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste