• aunt-peg
    Gast
    0
    28 April 2003
    #21
    Hi,

    der sogenannte Holzfaellerschlag aus dem Kamasutra. Geht folgendermaassen:

    Die Frau legt sich auf den Ruecken und geht dann in die Klappmesserposition. Nun stellt sich der Mann ueber die Frau, den Ruecken zu ihrem Gesicht gewandt und dringt von oben langsam in sie ein. Nun muss sich der Mann mit seinen Haenden nach vorne abstuetzen und seine Beine genau ueber die Beine der Frau legen. Sie stuetzt mit ihren Haenden seine Beine ein wenig ab. Nun kann der Mann praktisch per Liegestuetz das Tempo bestimmen. Diese Stellung eignet sich allerdings nur fuer extrem durchtrainierte Leute und ermuededt auch sehr stark die Muskulatur. Allerdings wird man mit einem wahnsinnig guten Gefuehl auch belohnt da man hier sehr tief eindringen kann.
     
  • Error402
    Error402 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    351
    101
    0
    Single
    28 April 2003
    #22
    btw. Gibts im net auch ne Site wo Kamasutra Stellungen aufgelistet sind? Wollte nicht extra nen Buch kaufen. Naja, wenn es geht noch mit Zeichnungen...
     
  • DNW
    DNW
    Gast
    0
    28 April 2003
    #23
    was is denn eine klappmesserposition? gibs zu der stellung vielleicht auch nen bild? kann mir das nich so recht vorstellen :grin:
     
  • Marsupilami
    Verbringt hier viel Zeit
    943
    103
    11
    vergeben und glücklich
    28 April 2003
    #24
    ... ich weiß es auch nciht, aber ich könnte mir vorstellen, dass es bedeutet, dass man den Körper an der Hüfte anknickt, und mit dem Kopf richtung Füße geht. Also mit dem körper ein "V" bildet, wie ein Taschenmesser, bei dem die Klinge nciht ganz eingeklappt ist :ratlos:
    Das wär´ jetzt mal meine Definition :grin:
     
  • aunt-peg
    Gast
    0
    29 April 2003
    #25
    Genau so ist es!
     
  • tobibo
    Gast
    0
    29 April 2003
    #26
    hmmm *überleg*

    ich hatte bisher leider noch kein solches sexuelles erlebnis.

    irgendwie klappts nie :frown:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten