Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 75685
    User 75685 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    nicht angegeben
    24 Februar 2008
    #1

    Wir sehen uns kaum noch!

    Och menno, im Moment ist meine Beziehung einfach nur blöde...
    Bin seit November mit meinem Freund (24) zusammen, vorher war er lange Zeit mein bester Freund. Er ist angehender Herr Doktor, hat daher viel zu lernen, und jobbt nebenher als Sanitöter, meist am Wochenende.
    Gestern haben wir uns zum ersten Mal seit ungefähr fünf Wochen wieder gesehen... er hatte auch mal wieder nur ein paar Stunden Zeit, er kam zu mir nach Hause "Hallo, Schatz", Kuss links, Kuss rechts, ab in die Kiste, und schon musste er wieder weg. Wann wir uns das nächste Mal sehen, ist ungewiss.
    Ansonsten telefonieren wir auch relativ selten, aber simsen doch jeden Tag. Ich schreibe ihm dann auch, dass ich ihn vermisse, von ihm kommt dann meistens nur "Ich dich auch. Ild". Aber es kommt nie von ihm aus, dass er mich auch vermisst, immer muss ich den Anfang machen.

    Ich verstehe zwar, dass ihm sein Studium und seine Arbeit wichtig ist.... aber ich vermisse ihn halt so :flennen:

    Habt Ihr vielleicht Tipps, wie ich damit besser klarkomme?
     
  • RoseNRW
    Verbringt hier viel Zeit
    135
    101
    0
    nicht angegeben
    24 Februar 2008
    #2

    Ähm, vielleicht verstehe ich das jetzt auch falsch, aber mein Freund gibt mir einen Kuss auf den Mund und nicht wie ein Freund mit küsschen rechts und links.
    Also um mit ihm nach 5 Wochen einfach in die Kiste zu springen wäre ich mir zu schade. Klar hat man auch das verlangen danach, aber ich würde mich dann viel lieber mit meinem Freund unterhalten.

    Ist er denn zeitlich wirklich so eingespannt? Kann doch nicht sein das er 24 Std. keine Freizeit hat in 5 Wochen. Man hat doch immer Spielraum. Zumindest für 1-2 Std. Du kannst ja auch dann zu ihm fahren, dann erspart er sich die Zeit die er braucht um zu dir zu kommen.

    LG Rose
     
  • many--
    many-- (34)
    Beiträge füllen Bücher
    3.060
    248
    1.382
    Verheiratet
    24 Februar 2008
    #3
    Stress in der Ausbildung, mit Nebenjob und Prüfungsphasen, ist ein fieser Beziehungskiller. - Es ist aber natürlich immer gut, wenn, sagen wir mal, beide Partner das so empfinden und sich irgendwann klar werden: mein Partner ist mir, Job hin oder her, auch wichtig: ich sollte für ihn auch Platz in meinem Leben schaffen! Schlecht hingegen ist, wenn das nur einer von beiden so empfindet, der andere aber es total ok findet, wenn man sich dann mal alle Wochen mal sieht und ansonsten smst oder telefoniert und gut ist.
    ...
    Wenn da bei euch so ein Mißverhältnis sein sollte (du scheinst ja eines zu empfinden), würde ich dir raten, das mal anzusprechen. Dein Freund ist ja vielleicht nicht aus mangelnder Liebe so wenig für dich da, sondern findet das einfach ausreichend und ist im übrigen auf seine Arbeit fokussiert. Liebt er dich, wird er aber auf deine "Beschwerde" hin zumindest versuchen, dir mehr Zeit in seinem Leben zu geben.

    Wohnt ihr eigentlich zusammen? Das kann schon ein hilfreicher Faktor sein; man sieht sich vielleicht tagsüber nicht, aber schläft wenigstens im selben Bett und hat die Chance, mal zusammen aufzustehen oder zu frühstücken oder sich wenigstens im Tagesverlauf mal zu sehen (ja, ich kenne das Problem aus eigener Erfahrung :zwinker: ).
     
  • User 30029
    User 30029 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    761
    103
    11
    nicht angegeben
    24 Februar 2008
    #4
    Ich musste grade zweimal lesen. Ihr habt euch jetzt 5 Wochen lang nicht gesehen? :eek: Ihr führt aber keine Fernbeziehung, oder?
     
  • tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.534
    123
    4
    nicht angegeben
    24 Februar 2008
    #5
    Wohnt ihr denn soweit auseinander, dass es da nicht irgendeine Möglichkeit gibt, sich öfter zu sehen?
    Oder führt ihr eine Fernbeziehung? Kannst du ihn nicht einfach mal spontan besuchen?
     
  • User 75685
    User 75685 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    27
    86
    0
    nicht angegeben
    25 Februar 2008
    #6
    Danke erstmal für Eure Antworten :smile:

    Nein, wir wohnen nicht zusammen (ich wohne noch bei meinen Eltern), aber eine Fernbeziehung führen wir eigentlich auch nicht. Er wohnt nur eine Stadt weiter.
    Ich weiß auch nicht, dass läuft auch erst seit zwei Monaten so. Vielleicht ist es ja auch, weil bei mir noch der Abistress dazu kommt... wenn er mal Zeit hat (meist unter der Woche), kann ich meistens nicht, habe einen Haufen Hausaufgaben, muss lernen und meinen Hund bewegen. Mal eben zu ihm fahren ist da nicht soooooo einfach.

    Hm, naja, ich glaube, ich werde mal mit ihm darüber reden. Ich habe nämlich ernsthaft das Gefühl, dass nur ich ihn wirklich vermisse, er aber durch die Arbeit so eingespannt ist, dass da mit Vermissen nicht viel ist :frown:

    Hmm....

    Lg, Maible
     
  • *kitkat*
    Verbringt hier viel Zeit
    627
    103
    2
    vergeben und glücklich
    25 Februar 2008
    #7
    5 wochen ist ja wirklich lang. vorallem wenn man eigentlich nicht so weit auseinander wohnt. ich denke, da solltest du echt mal mit ihm reden.

    vielleicht könnt ihr es ja einrichten, dass ihr euch wenigstens zwischendurch für ein paar stunden sehen könnt. jeder gönnt sich doch mal eine pause und entspannt ein wenig, vielleicht könnt ihr ja so ein wenig zeit mit einander verbringen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten