• Angelina
    Gast
    0
    28 Juni 2004
    #21
    Echt so schlimm?

    Also bei mir ist es irgendwie nur ab und an so,
    dass das Baby keine Ruhe gibt,
    aber an anderen Tagen lässt es gar nix von sich hören,
    so dass ich richtig Angst bekomme - das irgendwas ist! :frown:

    Meine Füße... naja die seh ich noch,
    aber ich habs auch schon schwer Treppen zu steigen
    und von einer Bank hoch zu kommen *g*
    Meinen Unterbauch seh ich auch nur noch ein Stück von,
    aber irgendwie bin ich im glauben
    dass er nicht wächst. Komische Sache! :frown:

    Schluckauf,
    ja ich meine es auch einmal gemerkt zu haben...
    aber ob es dann wirklich Schluckauf war,
    ich hab keine Ahnung. Das ging 4 mal ganz leicht
    in regelmässigen Abständen und dann war Ruhe :grin:

    Merkt man das so? *g*

    Lg Mary
     
  • Junge-Mami
    Gast
    0
    28 Juni 2004
    #22
    also ich achte auch immer darauf, ob es in regelmäßigen abständen "hickst" *g*
    und wenn das so is, hat der kleine bauchbewohner schluckauf(denk ich zumindest) :gluecklic
    aber ich merk auch schon wie der zwerg immer stärker wird und manchmal mit seinen tritten ein bisschen daneben tritt, so richtung rücken! *aua*

    aber das is bei mir auch so angelina, dass manchmal gar nix is und dann an machnen tagen die tritte und das boxen wieder total zunimmt und gar nicht mehr aufhört
     
  • Angelina
    Gast
    0
    28 Juni 2004
    #23
    Gut zu hören, dass es bei euch auch so ist.
    Find ich voll niedlich mit dem Schluckauf,
    wenn es nur gerade mal Schluckauf hätte,
    wenn man beim Ultraschall ist.
    Sieht bestimmt total lustig aus! :zwinker:
     
  • Alyson
    Alyson (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Juni 2004
    #24
    *grins* Ich kann mir gar nicht vorstellen, was das für ein Gefühl sein muss so einen Knirps im Bauch zu haben. :zwinker: Hab auch noch nie mal irgendwo am Bauch fühlen dürfen :tongue: :zwinker:

    Angelina ich glaub ich muss dich doch kurz vorher besuchen kommen *g* :smile:

    Alyson
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge Themenstarter
    10.825
    218
    272
    vergeben und glücklich
    28 Juni 2004
    #25
    man kann das auch leider gar nich beschreiben...

    am anfang fühlt es sich an wie muskelzucken.. und dann wie blubbern.. inzwischen isses doch mehr *auaaaa* *lach*
    aber wenn er sich nich bewegt, merkt man es auch nich.. also jedenfalls nich, als wenn da was drinne wächst.. beim liegen zb merkt man, dass da was im weg is*g*.. oder du merkst es generell weil du so unbeweglich wirst... hmm..
     
  • Angelina
    Gast
    0
    29 Juni 2004
    #26
    Beastie :grin: *looooooooooooool*

    @Aly - Ja gerne, darfst dann sogar mal fühlen! :zwinker: Und dann nach der Geburt und DANN immer wenn ihr Zeit habt *g* Würd mich zumindest gaaanz dolle freuen *hihi*

    Tja ich kann ja auch mal versuchen das zu beschreiben....
    also: Es ist Anfangs, als hättest du einen Schmetterling im Bauch - nein, nicht wie in der Liebe, sondern du merkst wie er aus deiner Bauchdecke raus will und ein ganz sanftes kurzes Andocken. Dann wird es irgendwann ein Vogel, der seine langen Flügel ausbreitet und sie gegen die Bauchdecke schwingt... plötzlich wird es ein blubbern, was du manchmal gar nicht von dem anderen blubbern (wenn du zB Verdauensstöhrungen hast oder so) unterscheiden kannst. Und dann irgendwann merkst du ein Pochen, ein rausdrücken der Haut. Und kannst das sogar schon sehen, wenn du genau über den Bauch schaust und vorallem lange genug *g*

    Knien ist sehr schwer, genauso wie sich Schuhe zumachen und zubinden,
    weil du nicht weisst wie du das machen sollst.
    Dein Bauch wächst du wirst unbeweglicher...

    Drin liegen merkst du das Baby echt nicht (wie Beastie schon sagt). Es ist halt nur so, dass du schon merkst, dass da was ist - denn immerhin ist dein Bauch dicker und auch beim liegen und sitzen und hinknien merkst du, dass nicht mehr alles so geht wie du es vll. liegst. Da ich ja 7 kg drauf bekommen habe, was ich NOCH NIE IN MEINEM LEBEN HATTE *g* merke ich das auch sehr und bei ein paar Treppenstufen mache ich schon schlapp. Puh *schwitz* :zwinker:

    Irgendwie wirkt sich das auf dem ganzen Körper aus.
    Komisch ist auch das ich zZ echt Probs habe zu liegen. Mir tut dann voll mein Rücken weh, krieg dann so ein ziehen und muss dann erstmal aufstehen oder mich umdrehen. Und auch schlafen... ja da denkt man, dass man sich vorher noch schön ausruhen kann denn wenns Baby erstmal da is, gibts das nicht mehr und dabei fängt es jetzt schon an zu strampeln *g*
    Seltsam. Denke das muss man alles selbst erleben und du kommst GARANTIERT auch irgendwann (bald?!) in den Genuss :zwinker: Hihi!

    Lg Mary
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge Themenstarter
    10.825
    218
    272
    vergeben und glücklich
    29 Juni 2004
    #27
    hihi.. du bist aber nach den treppen nich fertig, wegen den 7 kilos.. sondern weil deine lunge für zwei arbeitet *hihi*.. und inzwischen bestimmt auch ein bischen gequetscht is
     
  • Angelina
    Gast
    0
    29 Juni 2004
    #28
    Meinst du? Ich dachte eher, dass es auch an den 7 Kilos liegt die ich zugenommen habe, weil mein Körper das ja auch erstmal irgendwie verarbeiten muss und mehr Muskeln aufbauen muss und ich natürlich dadurch schneller aus der Puste komme *g* :smile: Ohje wenn meine Lunge jetzt schon gequetscht ist, wie wird das erst sein, in vier Monaten? :confused: :zwinker:

    Aber über was ich mir jetzt Gedanken mache... also beim Pressen soll man doch den Kopf nach unten legen, so dass das Kinn auf dem Brustkorb ist.
    Komischerweise geht das bei mir aber gar nicht *lol* Bin nämlich total verspannt im Nacken und außerdem krieg ich dann keine Luft mehr wenn ich das mache! :grin: :tongue:
     
  • Alyson
    Alyson (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 Juni 2004
    #29
    Danke ihr beiden für Eure Beschreibungen. :smile: Jetzt kann ich mir zumindest so halbwegs vorstellen, wie sich das so anfühlt. :smile:

    Aber Mary hast ja recht früher oder später werde ich ja sicherlich auch noch in den Genuss kommen *gg* Denke mal so in drei Jahren oder so. Erst will ich ja noch eine Weiterbildung machen und dann bin ich 25/26, denke das ist doch ein ganz gutes Alter, oder?:zwinker:

    Und Mary ich glaube bei Dir spielt alles mit, einmal das Du eben schwanger bist und das Treppen steigen dann von mal zu mal schwieriger wird und dann eben auch das Du ein bisschen zugenommen hast. Aber ich glaube trotzdem nicht, dass man die 7 Kilos so extrem merkt...obwohl Du bist natürlich sehr schlank da sind 7 Kilo schon viel...*grübel*

    Und wegen dem Kinn auf den Brustkorb da würde ich mir keine zu großen Gedanken machen. Denke das kommt dann von selbst und Dein steifer Nacken ist dann das kleinere Übel *hihi* :smile:

    Liebe Grüße an Euch zwei (oder besser vier?!:zwinker:)

    Aly
     
  • Angelina
    Gast
    0
    30 Juni 2004
    #30
    @Aly - Joar das is ein gutes Alter.

    Stimmt mein Nacken wird dann wirklich das kleinere Übel sein.
    Nur doof, dass man bei der PDA nicht auch den Nackenschmerz weg bekommt :zwinker:

    Mhm... ansonsten hoffe ich du hast Recht.

    Aber ich merk doch schon ziehmlich heftig,
    die 7 Kilos die ich mehr habe - weil ich so viel eben noch nie hatte
    und mein Körper der laugt sehr schnell aus
    was natürlich auch MIT an der SS liegt - ganz klar :zwinker:

    Lg Mary
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten