Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • liebe_dani
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    nicht angegeben
    17 Juli 2007
    #1

    Wohin mit getragener Kleidung bevor sie waschreif ist?

    Hallo Leute,

    da sich mal wieder ein Berg Klamotten auf meinem Sofa befindet, wollt ich euch mal fragen, wo bzw wie ihr eure Sachen so lagert.
    Ich trage häufig mehrere Outfits über den Tag verteilt, und sehe es irgendwie nicht ein, sofort alles nach einem Mal tragen in die Wäsche zu tun. Ich glaube auch, dass das der Kleidung nicht besonders gut tun würde...

    Naja aber wenn ich ein Kleidungsstück anhatte, würde ich es auch nicht mehr in den Schrank zu den sauberen Sachen zurücklegen. Deshalb pack ich es dann aufs Sofa, wo es solange verweilt, bis ich es ein zweites der drittes mal anhatte.
    Nur mein Sofa kann dann als solches nicht mehr wirlich genutzt werden :schuechte und Besuch kann man so auch nicht empfangen.

    Geht euch das ähnlich? Wie macht ihr das?

    Über ein paar Ideen würde ich mich total freuen.
    :smile:

    Liebe Grüße
    liebe_dani
     
  • User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    17 Juli 2007
    #2
    Ich pack die meistens wieder auf nen Bügel und lass die bisschen durchlüften oder eben ich lege sie über meine Sessel lehne.

    Ziehe meistens sachen bis auf hemden auch öfter als einmal an. nur eben dann nicht zwei tage hintereinander, sondern ich lass sie dann lüften und wechsel mich ab...das ist die für mich ideale lösung :zwinker:
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.170
    vergeben und glücklich
    17 Juli 2007
    #3
    wenn nach dem einmaligen tragen deine kleidung nicht waschreif ist, warum dann nicht wieder in den schrank? die saubere wäsche im schrank wird schon keinen schaden davon nehmen... :engel:

    ich wasch auch nicht sofort, gerade "drüberbekleidung" muss sicher nicht nach einmaligem tragen sofort wieder in die wäsche. ich packe die sachen wieder in den schrank, ggf. lüfte ich sie ordentlich durch vorher.
     
  • Kenshin_01
    Kenshin_01 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.458
    123
    1
    Verliebt
    17 Juli 2007
    #4
    Hab im Eck einen "Aufbewahrungsstuhl" stehen wo die grade nicht gebrauchten aber nicht waschreifen Klamotten lagern. So grade z.B. eine kurze Hose für daheim oder ein Pulli der nur 1x 20 Minuten getragen wurde.
     
  • Tweety
    Gast
    0
    17 Juli 2007
    #5
    Früher hatte ich auch immer ein total von Klamotten belagertes Sofa. Inzwischen habe ich in einer Ecke einen Stuhe stehen, den ich nur dafür nutze.
     
  • Powerbienchen
    Verbringt hier viel Zeit
    486
    101
    0
    nicht angegeben
    17 Juli 2007
    #6
    Ich habe einen groooßen Schrank mit 5 Türen. Hinter einer verstecken sich die bereits getragenen aber noch guten Klamotten. Zu den frischgewaschenen würde ich die Kleidung nicht hängen :kopfschue.
     
  • taitetú
    taitetú (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    nicht angegeben
    17 Juli 2007
    #7
    eigentlich würde ich sie wieder in den schrank hängen, zu all den anderen sachen. aber: die klamotten liegen einfach so lange im zimmer rum, bis ich sie wieder anzieh. bin leider zu faul, sie wegzuräumen :schuechte
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    17 Juli 2007
    #8
    häng sie halt von außen an den schrank
     
  • graue Maus
    graue Maus (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    vergeben und glücklich
    17 Juli 2007
    #9
    In meinem Zimmer steht ein Sessel, auf dem solche Sachen immer landen. Oberteile hänge ich aber oft auch auf einen Bügel.
     
  • User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    113
    26
    Verheiratet
    17 Juli 2007
    #10
    Die landet meistens auf Boden und wird dann doch wieder mitgewaschen:schuechte :grin:
     
  • klimbim
    Verbringt hier viel Zeit
    211
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 Juli 2007
    #11
    so mach ichs auch.

    einmal den schreibtischstuhl, über der lehne hängen teilweise 3 jeans und anderer kram, und noch n anderen stuhl im zimmer.

    dann hab ich noch ne art garedrobenhaken an der wand, da hängt auch jeder mögliche krims einschließlich wäsche und klamotten, manche jacken usw.

    in den schrank würd ich die sachen auch nicht mehr machen, fänd ich irgendwie eklig.:wuerg:

    selbst nach auslüften, entweder stinkt was, ab in die wäsche, oder es ist neutral, aber die teile aus dem schrank will ich frisch und nach waschmittel riechend.

    alternative wäre vlt noch ein garderobenständer im eck, da kann man auch einiges hinhängen.
     
  • Nat-
    Nat- (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    69
    91
    0
    vergeben und glücklich
    17 Juli 2007
    #12
    Ich hab nen Herrenständer, auf dem der ganze Krempel dann immer landet. Da sollte zwar eigentlich ein Stuhl stehen, aber das Ding war noch von meinen Eltern zur Hand und mittlerweile find ichs echt praktisch :zwinker:
     
  • cynthia_ann
    Verbringt hier viel Zeit
    235
    103
    12
    nicht angegeben
    17 Juli 2007
    #13
    Ja, bei mir auch.
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    17 Juli 2007
    #14
    die werden über einen sessel oder einen bügel ausgelüftet.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    17 Juli 2007
    #15
    ich hab meine sachen meistens im bad, weil ich ne pollenallergie habe und getragene wäsche nicht im schlafraum lagern soll. dort liegt sie dann entweder auf dem boden oder auf dem regal. bhs und unterhemden hänge ich aber an die heizung.
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.787
    123
    2
    Single
    17 Juli 2007
    #16
    Natürlich kommt das wieder in den Schrank. (Naja, es sollte, wenn ich nicht so faul wär und es ständig rumliegen lassen würde :grin:)
     
  • gyurimo
    gyurimo (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    668
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 Juli 2007
    #17
    ich habe einen herrendiener im schlafzimmer. da werden die sachen die nicht gleich in die wäsche sollen daran aufgehängt.

    ich hasse nichts mehr als wie irgendwo klamotten rumliegen zu haben.
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    18 Juli 2007
    #18

    So mach ich es auch. :jaa:

    Zumal es auch schonmal etwas dauern kann, bis ich ein Kleidungsstück das nächste Mal anziehe... :schuechte
     
  • SouthernSun
    0
    18 Juli 2007
    #19
    Ich hab nen Wäschekorb:zwinker:
     
  • milchfee
    Gast
    0
    18 Juli 2007
    #20
    Die Sachen, die ich bereits getragen hab und vorhabe, sie nochmals zu tragen, liegen irgendwo aufm Stuhl oder hängen sonstwo im Zimmer.
    Getragene Wäsche kommt bei mir nie in den Schrank zurück. Vielleicht übertreibe ich es ein wenig mit meinem Sauberkeitswahn aber das geht echt gar nicht.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste