Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Bruce87
    Bruce87 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    91
    0
    Verlobt
    19 November 2008
    #1

    Wohnen am Niederrhein als Studenten-Pärchen :herz:

    Hallo liebe PL-User!

    Dieser Thread richtet sich vor allem an Studenten, die mit ihrem Partner in der Region Niederrhein wohnen oder wohnen wollen und uns Tipps geben könnten...

    Meine Freundin und ich haben beide in diesem WS mit unserem Studium angefangen, jedoch an verschiedenen Unis und in verschiedenen Städten.
    Seit Beginn unserer Beziehung trennen uns 50 Kilometer und somit rückt der Wunsch nach einer gemeinsamen Wohnung immer näher, Wunschregion wäre Kreis VIERSEN, KREFELD oder möglicherweise noch MÖNCHENGLADBACH...
    Da wir allerdings beide noch zuhause wohnen haben wir keinerlei Vorstellung was da an Kosten auf uns zukäme.

    Unsere Bitte an euch wäre einfach uns mal mit Erfahrungswerten zu konfrontieren...
    Geht ihr zusätzlich noch arbeiten?
    Bezuschussen euch eure Eltern?
    Bezieht ihr BAfög?

    Vielen Dank und liebe Grüße von zwei Schlumpfis :smile:
     
  • Bruce87
    Bruce87 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    64
    91
    0
    Verlobt
    20 November 2008
    #2
    Weiss den keiner seine Ausgaben?
     
  • glashaus
    Gast
    0
    20 November 2008
    #3
    Ich geh arbeiten, bekomme Bafög und Kindergeld. Geld von meinen Eltern immer dann, wenn mal 'was übrig ist.

    Mit ~650,- € komm ich aus, wohne aber auch alleine.
     
  • Iona
    Iona (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    302
    101
    0
    in einer Beziehung
    20 November 2008
    #4
    Wenn ihr in der Ecke ein wenig auf die Dörfer geht sind die Mieten im Gegensatz zu den Großstädten dort sehr annehmbar.

    Die Verkehrsanbindung ist auch meistens gut (komme aus dem Kreis Viersen) und ich sag mal wenn ihr euch was in der Nähe zur A52 sucht - seid ihr mit dem Auto sehr schnell überall wo ihr hinmüsst.

    Der größte "Batzen" sag ich mal wir die Miete und die Finanzierung des fahrbaren Untersatzes sein. Es sei denn ihr zieht dann doch in die Kreisstädte oder in die unmittelbare Umgebung, so dass ihr beide Bahnfahren könnt.

    Ich würde auch mit so 500-650€ rechnen, aber wie gesagt, das kommt wirklich auf die Fixkosten an. Für Lebensmittel etc. würd ich mit 30-50€ pro Person pro Woche rechnen. Aber auch das hängt wieder vom Lebensstil ab :zwinker:
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    298
    1.004
    Verheiratet
    20 November 2008
    #5
    :herz: Wir sind zwar keine Studenten, wohnen aber in der Ecke.
    Günstige Wohnungen findest du in Krefeld, Viersen und MG wie Sand am Meer.
    Sobald ihr jedoch ins ländliche geht, wirds teuer.
    Ich wohne in Kempen und die Mieten hier sind kaum zu bezahlen, aber es ist ein schönes Städtchen :herz:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste