• 20 September 2019
    #1

    Womanizer vs. Satisfyer

    Hallo Mädels,

    da meine Frau klitoral normal ziemlich abgeht (beim Lecken bzw. mit den Fingern kommt sie sehr heftig) dachte ich mir ich schenke ihr einen Satisfyer für einsame Stunden.
    Vom Womanizer sind ja viele begeistert.

    Mit dem Satisfyer kann meine Frau gar nichts anfangen. Weder alleine noch mit mir zusammen.
    Vorgestern hatten wir es erneut ausprobiert. Es hat ihr aber gar nichts gebracht.

    Daher meine Frage an die Mädels: habt ihr einen direkten Vergleich Womanizer vs. Satisfyier?
    Ist der Womanizer besser? Wenn ja würde ich ihr so einen noch schenken :smile:
     
  • User 151496
    Meistens hier zu finden
    364
    148
    273
    in einer Beziehung
    20 September 2019
    #2
  • 20 September 2019
    #3
    Danke
    So 100 pro werde ich daraus nicht schlau
     
  • User 71335
    User 71335 (53)
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.984
    598
    5.216
    Verliebt
    20 September 2019
    #4
    Da wird es auch nie eine eindeutige Antwort geben, die einen finden das eine besser, die anderen das andere und für manche funktionieren beide Varianten nicht.
    Nicht jede Frau ist klitoral auf die gleiche Weise erregbar.
     
  • 20 September 2019
    #5
    Hmm ok. Schade. Beim lecken kommt sie sehr schnell und heftig.
     
  • User 71335
    User 71335 (53)
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.984
    598
    5.216
    Verliebt
    20 September 2019
    #6
    Siehste, ich sehr selten, dafür mit Womenizer schnell und easy.
    Das ist zum Glück eine ganz andere Stimulation.
    Zum Glück für mich.
     
  • 20 September 2019
    #7
    OK danke
    Dann werde ich es wohl nicht probieren. Ist zu teuer zum weg werfen
    Oder hast du Tips in der Anwendung?
     
  • 26 September 2019
    #8
    Meine freundin und ich haben den womanizer für sie zugelegt und sie ist einfach nur begeistert. Sie hat gesagt dass er so intensiv ist, wie kein anderer gegenstand :smile:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • Eva2204
    Eva2204 (38)
    Ist noch neu hier
    4
    1
    0
    Single
    1 Oktober 2019
    #9
    Einen Zungenersatz suche ich auch schon lange...
    Der womanizer ist aber ziemlich gut. Aber wie gesagt, es kommt auf die Frau an
     
  • Erdbeermieze
    Benutzer gesperrt
    14
    1
    0
    nicht angegeben
    13 Oktober 2019
    #10
    Ich habe einen Satisfyer und bin voll zufrieden.
     
  • Leenaa
    Leenaa (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    93
    17
    in einer Beziehung
    13 Oktober 2019
    #11
    Ich hab eine große Sammlung an Vibratoren und anderen Toys. Unter anderem auch den Womanizer.

    Sind alle super nett und angenehm, aber für mich ist der Statisfyer Pro Deluxe unschlagbar. Befriedigt mich so gut wie kein anderer Vibrator. Der Statisfyer Pro 3 überzeugt mich irgendwie nicht so ganz.
     
  • Paaranormal
    Ist noch neu hier
    1
    1
    1
    Verheiratet
    15 Oktober 2019
    #12
    Wir haben alle möglichen ClitSucker ausprobiert vor allem die Satisfyer Serie. Für Anfänger in Ordnung, aber nach nicht mal einem Jahr ist da Feierabend. Wir empfehlen den Lelo Sona Cruise ein Technik wie bei Impulse Lautsprechern. Meine Frau sagt sie ist noch nie so heftig wie bei dem Teil gekommen und noch nie so oft?
     
    • Interessant Interessant x 2
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • User 71335
    User 71335 (53)
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.984
    598
    5.216
    Verliebt
    16 Oktober 2019
    #13
    Klingt in den Rezessionen ja wirklich gut und interessant.

    Was mir in den Beschreibungen nicht ganz klar ist sind die 8 Stufen/Programme (steht mal so mal so ist aber ein gewaltiger Unterschied), sind das jetzt Stärkestufen oder 8 Prigramme also unterschiedliche Taktung (wie das ja schon dummerweise oft bei Vibs angeboten wird) und variierende Intervalle?

    Erstes wäre gut, zweites für mich ein absolutes KO Kriterium.
    Wenn ich was hasse, dann ist es variirende Pulsation oder Stimulstion bei Toys.
    Die Taktung muss absolut gleichmäßig sein.

    Ansonsten klingt die Technik interessant.

    Ahh habe grade gefunden, ist wohl beides.
    Naja dann zumindest für Sex eher weniger geeignet da Fernbedienung vorprogrammiert, muss man mal schauen, wie leicht sich das Orogeamm ausversehen verstellt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 Oktober 2019

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten