Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • fou81
    fou81 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    135
    101
    0
    Verlobt
    4 August 2007
    #1

    Woran erkennt man eine sexuell erfahrene Frau?

    Also nochmal die gleiche Frage für die weibchen :zwinker:
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    4 August 2007
    #2
    :ratlos: Du hast ja fast alles von mir kopiert :kopfschue
     
  • Triple-Null
    Verbringt hier viel Zeit
    428
    101
    0
    Verheiratet
    4 August 2007
    #3
    Off-Topic:
    Hast Du ein Copyright?
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    4 August 2007
    #4
    Off-Topic:
    Nee, es geht nicht um Urheberrechte oder sowas. Nur dass jemand so einfalls los ist :kopfschue Aber ich denke, dass das sowieso eine Verarschung oder Satire ist. :engel:
     
  • Triple-Null
    Verbringt hier viel Zeit
    428
    101
    0
    Verheiratet
    4 August 2007
    #5
    Also ich habe bei der Abstimmung mitgemacht.
    Eine Erfahrene Frau erkennt man als Mann schon im Bett, weil die irgendwie souveräner sind und wissen wie Sie mit Ihrem und dem Körper Ihres Partners umgehen muss.
    Also ich habe lieber eine Frau mit Erfahrung im Bett als so einen jungen Hüpfer der von tuten und blasen keinen Schimmer hat, und dem ich noch alles beibringen muss.
    Dann lieber eine Frau die mir noch was zeigen kann. :tongue:
     
  • fou81
    fou81 (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    135
    101
    0
    Verlobt
    4 August 2007
    #6
    bis auf die smilies hab ich alles kopiert :tongue:
     
  • desh2003
    Gast
    0
    4 August 2007
    #7
    Naja, damit dem Thread mal gedient wird:

    Das erkennt man gar nicht. Wenn man das Verhalten und Auftreten von Frauen auf das Bett interpoliert, kann man seine Überraschungen erleben (in positiver sowie in negativer Hinsicht). Sehr bestimmende Frauen im Alltag sind plötzlich so devot veranlagt, dass man sich fragt was man nicht alles machen kann und andersrum gibt es "Stimmchen", die plötzlich voll aufdrehen.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    5 August 2007
    #8
    nach dem erstenmal sex meinte mein liebster zu mir: "du bist eh viel erfahrener als ich"
    ich: "woher willst du das denn wissen?"
    er": 'merke ich einfach"

    anderes beispiel - ich - nach sex mit dem ex: " vllt kannst du mir ja noch was beibringen"
    ex: "was kann man dir schon noch beibringen"

    :eek:

    mich wuerde ja auchmal interessieren, woran maenner das merken. klar hat sich dann spaeter herausgestellt, dass ich wirklich mehr erfahrung als mein liebster habe, und das ich nachdem ich meinen ex nach ueber 1 1/2 jahren zum erstenmal wieder getroffen habe einiges dazugelernt hatte ... ich glaube ich bin einfach generell besser geworden, bessere technik, mehr stellungen, mehr aktiv-sein, geilerer dirty talk, etwas dominanter, eh ja ...
     
  • Rongo Matane
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    103
    1
    nicht angegeben
    5 August 2007
    #9
    man hat automatisch auf alles was man schreibt ein Urheberrecht bzw. Copyright, das muss man nicht extra dazu schreiben...nur mal so am rande :zwinker:

    Ich denke es kommt da ganz auf die Frau an. Wenn sie interesse am "weiterentwickeln" hat dann wird sie sich mit der Zeit auch verändern/verbessern, aber wenns jetz eine is die nur daliegt und es "über sich ergehen lässt" dann wird sie auch nach 10000 mal Sex nicht erfahren wirken. Das ist denke ich auch eine Frage des Selbstvertrauens, also ob man seine Wünsche auch anbringt/umsetzt, oder garnich weiß was man tun soll...
     
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    5 August 2007
    #10
    man erkennt es daran das sie viel öfter die führung übernimmt und weiss wie sie den partner zum orgasmus bringt ohne das er etwas sagen muss. ausserdem ist sie auch so viel offensiver.
     
  • Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.951
    298
    1.627
    Verlobt
    5 August 2007
    #11
    Hmm, zum Thema dominanter sein: meine Erfahrung merkt man mir eher an, weil ich mitunter einfach nichts tue - aber auf sehr genüssliche Weise, weil ich jede Berührung so sehr genießen und mich fallen lassen kann, dass ...

    Na ja, es hat sich noch keine über meine mitunter vorhandenen passiv-lüsternen und devoten Schübe beschwert, genausowenig, wenn ich mitunter dominant sein will ^^

    Woran erkennt man Erfahrung?

    Ich würde es, bei Männern und Frauen, an einer bestimmten Selbstsicherheit festmachen, Souveränität in der Situation, das Wissen, was einem selbst gefällt, die Fähigkeit, das zu zeigen, das Wissen um Dinge, die dem anderen möglicherweise gefallen könnten, und die Fähigkeit, seine Signale zu interpretieren.

    So pauschal allgemein gesagt, jetzt.
     
  • Penumbra
    Penumbra (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    Single
    5 August 2007
    #12
    Off-Topic:
    Sorry, aber so einen Schwachsinn habe ich schon lange nicht mehr gelesen.
     
  • Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.951
    298
    1.627
    Verlobt
    5 August 2007
    #13
    Off-Topic:
    Ist aber wirklich so. Nur sind Copyrights-Verletzungen im Internet schwer nachzuweisen und noch schwerer zu bestrafen, von daher gibt es da eine Grauzone. Frei nach dem Motto: Wer Texte ins Netz stellt, ist selbst schuld, wenn man sie klaut.

    Wenn ich zum Beispiel ne Kurzgeschichte schreibe und hier reinstelle, und die schicke ich später bei nem Wettbewerb ein, und jemand anders hat sie hier rausgezogen und schickt sie auch da ein - dann macht er sich strafbar. Wenn man ihn erwischt und ich nachweisen kann, dass ich die Geschichte zuerst geschrieben habe, hier reingestellt habe, und er sie erst später hatte, dann krieg ich Schadenersatz.

    In der Realität schwer nachzuweisen, aber die gesetzliche Lage ist so.
     
  • Silverfish
    Verbringt hier viel Zeit
    389
    103
    2
    nicht angegeben
    5 August 2007
    #14
    Off-Topic:
    Vielleicht sollte man hier noch zwischen dem Copyright und dem Urheberrecht unterscheiden.
    Das Copyright bezieht sich auf angloamerikanisches Recht und schützt vornehmlich die wirtschaftlichen Interessen des Copyright-Inhabers. Dieser muss nicht mit dem Urheber identisch sein, da die Verwertung des Copyrights an andere abgetreten werden kann.
    Dies ist beim Urheberrecht nicht der Fall. Der Urheber behält stets die Nutzungs und Verwertungsrechte an seinem Werk.
    Ein Copyright muss angemeldet werden. Das Urheberrecht gilt mit der Erschafung eines Werkes.
    Durch die revidierte Berner Übereinkunft ist eine Anmeldung des Copyrights nicht mehr vonnöten, da durch diesen internationalen Vertrag automatisch das Urheberrecht des Landes gilt, in dem jemand sein Werk veröffentlicht.

    Praktisch hat das Ganze in einem Internetforum keinerlei Bedeutung, da es sich hier nicht um Werke der Kunst handelt, welche durch das Urheberrecht geschützt werden. :smile:
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    5 August 2007
    #15
    Off-Topic:
    Hey, alles mit der Ruhe :zwinker: Es ging doch nur darum, dass ich mich ein bissi verarscht gefühlt habe, dass jemand meine Umfrage kopiert und das in eine weibliche Version umgewandelt hat. Mittlerweile finde ich die Antworten dort auch ganz witzig, nicht aber hier diese Diskussion über Urheberrecht und so. Interessiert mich ehrlich gesagt wenig :engel:
     
  • Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.951
    298
    1.627
    Verlobt
    5 August 2007
    #16
    Mir fällt dazu auch am ehesten ein, dass ich Erfahrung daran festmachen würde, dass jemand weiß, was ihm selbst gefällt - um mal wieder zurück zum Thema zu finden, was ich übrigens sehr interessant finde.
     
  • Silverfish
    Verbringt hier viel Zeit
    389
    103
    2
    nicht angegeben
    5 August 2007
    #17
    Off-Topic:
    Es geht bei dieser Umfrage darum, was den TS interessiert.
    Was dich interessiert, wissen wir mittlerweile. :smile:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    7 August 2007
    #18
    mein freund hat am anfang unserer beziehung gemeint, ihm wäre niemals aufgefallen, dass ich keine erfahrung habe, wenn ichs ihm nicht gesagt hätte.
     
  • papa
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    Verheiratet
    7 August 2007
    #19
    Genau das ist ja der Sinn dieser Umfrage -zu erfragen, wie es umgekehrt ist.
    Deshalb müssen die Fragen ja die gleichen sein.
    Eigentlich logisch, oder?
     
  • Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.951
    298
    1.627
    Verlobt
    10 August 2007
    #20
    Ich hab ne neue Antwort:

    Man erkennt sie daran, dass sie es mit einem schüchternen Mann langsam angehen lässt und sich scheu verhält, damit er sie erobern kann, während sie mit einem erfahrenen Mann von Anfang an richtig die Sau raus lässt - und beiden dabei das Gefühl gibt, dass sie völlig ok sind, so wie sie sind.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste