Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • bohrer
    Gast
    0
    11 Februar 2002
    #1

    wortwahl im bett

    hey
    mich würd mal interressieren ob ihr auf 'umgangssprache' im bett steht... ich komm drauf weil ich in letzter zeit hier (auch von mädels) die wörter 'schwanz' etc. gelesen hab und weil n kumpel meint dass er es gerade anturnend findet wenn sie nicht zb. penis oder so sagt...
    ich find das irgendwie voll scheisse... ich sag ja auch nicht 'fotz....' würd mich tierisch abturnen... ach... und ich kann mal wieder meine gefühle nicht zu papier bringen :grin:... also... wie steht ihr dazu??? findet ihr das auch so an/abturnend???
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    11 Februar 2002
    #2
    Äh, irgendwie komm ich nie in die Bedrängnis, Worte wie diese im Bett zu formulieren. Ich wüßt auch net, aus welcher Motivation heraus ("gib mir deinen Schwanz" oder so? Wenn ich ihn will, hol ich mirn halt - wozu Reden schwingen *lol*).
    Falls diese Frage Richtung Dirty Talking gehen soll - dieser Betätigung gehen wir auch net nach... wir haben einstimmig beschlossen, das das eher zum Lachen als erregend is *ggg*.

    Und wenn wir außerhalb des Bettes oder nachm Sex über irgendwas sexuelles reden... da benutz ich, was mir grad einfällt - und er auch. Das kann dann auch schon mal das Wort "Schwanz" sein, is ja nix dabei.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Liza
    Liza (34)
    im Ruhestand
    2.208
    133
    47
    nicht angegeben
    11 Februar 2002
    #3
    Im Bett habe ich auch nicht gerade die Motivation, irgendwas auszuformulieren. Was ich in dem Augenblick will, zeige ich, anstatt irgendwelche wissenschaftlichen Vorträge á la "Hol mal deinen Schwanz raus" zu beginnen. Dirty Talking ist auch nicht mein Fall, sprechen beim Sex allgemein nicht- "Ja", "Ich liebe dich", "Küss mich" und "Fester" :grin: ist da wirklich das höchste aller Gefühle.

    Außerhalb des Bettes benutze ich das Wort Schwanz auch nicht so besonders gerne- ich schaue meinem Freund dann immer automatisch in den Schritt, um zu kontrollieren, ob er wedelt *g*. "Schwanz" ist für mich nunmal untrennbar mit "Hund" verbunden...
     
  • bohrer
    Gast
    0
    13 Februar 2002
    #4
    hey
    SCHREIBT MAL WAS :frown:(!
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Bluesy
    Gast
    0
    13 Februar 2002
    #5
    Ist bei mir wie bei Liza. Die Kommunikation findet über Taten statt. :grin: Und mehr als ein paar Worte sind auch nich drin. Ich mag es sowieso am liebsten bei Kerzenschein und netter Musik und dann kommt ein dummer Spruch eh nich gut.

    Außerdem empfinde ich Sex als was sehr schönes, edles, genießerisches und da sind 'harte Worte' und 'Gossenslang' in meinen Augen sowieso völlig fehl am Platz. Würde ich als abturnend ampfinden.

    Also mein Motto: So lasset Taten sprechen! :grin:
     
  • Phil
    Verbringt hier viel Zeit
    464
    101
    0
    nicht angegeben
    14 Februar 2002
    #6
    Wozu reden?
    Das andere macht eh mehr Spaß :grin:

    MFG Phil
     
  • Mieze
    Mieze (32)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    14 Februar 2002
    #7
    Also ich würd auf keinen Fall Dinge sagen wie z.B. "Los f*** mich du geile Sau", dabei würd ich mir echt voll blöd vorkommen.
    Ich rede grundsätzlich nicht viel beim Sex, ich genieße nur :tongue:
     
  • MCFinn
    Gast
    0
    14 Februar 2002
    #8
    Also ich benutze mit meiner Freundin eher lustige Worte wie Pullermann oder "Muchacho". Zur Vagina meiner Freundin sage ich eigentlich immer "Mumu". Ich weiß ein bischen albern aber so was macht auch irgendwie Spaß...
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • bohrer
    Gast
    0
    14 Februar 2002
    #9
    hey
    @MCFinn :grin: das hab ich auch gesagt als ich mir noch keine gedanken über sex gemacht hab...
     
  • MCFinn
    Gast
    0
    14 Februar 2002
    #10
    Was soll das den heißen? wer ich hier etwa gedisst? ich mache sehr wohl gedanken über sex... und das nicht zu knapp...
    aber warum soll man denn nicht lustige Namen benutzen? hä?
     
  • bohrer
    Gast
    0
    14 Februar 2002
    #11
    hey
    sorry... ich hätt sagen sollen:
    dass hab ich immer gesagt als ich jünger war... ich wollte es nicht auf unerfarenheit beziehen!
     
  • Phil
    Verbringt hier viel Zeit
    464
    101
    0
    nicht angegeben
    14 Februar 2002
    #12
    hihihi... der genießer schweigt :grin:

    MfG Phil
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    14 Februar 2002
    #13
    Also ich weiß net, was ich "Kindersprache" im Bett anfangen würd... das gilt auch für außerhalb des Bettes *ggg*. Dafür ist Sex für mich eine zu ernstzunehmende Sache, als dass ichs durch sowas "verniedlichen" würd.
    "Mumu" ist für mich einfach ein Wort, dass Kinder benutzen (bzw die man Kinder andreht) und als mein Freund einmal dieses Wort aussprach (ich weiß nimmer aus welche Motivation heraus - ich glaub, er hat sich über irgendwas lustig gemacht) hab ich mich vor lauter Grinsen kaum mehr eingekriegt *lol*.
    Aber gut, Geschmäcker sind verschieden - wenns euch gefällt :zwinker:
     
  • 15 Februar 2002
    #14
    Nein, also so dummes Gequatsche is irgendwie kindisch .... aber wer darauf steht, bitte - machen dann wohl eher die kinder im bett
    was soll denn das, wenn ich sag .... deine fotze tropft heute aber wieder auf meinen schwanz ...
    echt abturnend, eher unerotisch

    abgesehen davon: was soll reden, ich genieße lieber die geilen gefühle und rede nicht blöd in der gegend rum ...
     
  • NSR01
    Gast
    0
    16 Februar 2002
    #15
    Also bei MCFinn´s Beitrag konnt ich mir´s Grinsen jetzt auch nich verkneifen...:grin: Sorry!
    Ich kann mich da nur den beiden Östreichern anschließen
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Würstchen
    Verbringt hier viel Zeit
    576
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 Februar 2002
    #16
    Wir finden Dirty Talk eher lustig und lachen darüber, wenn wir KEINEN Sex haben. Sätze wie "Ich reite dich, du geile Stute" oder ähnliches finde ich entweder peinlich lustig oder nur extrem abturnend :grin:.

    Was reden während des Sex betrifft frag ich sie eigentlich nur, ob es ihr so oder so gefällt.

    Obwohl ich hier im Forum kein Problem damit hab, tu ich mich mit meiner Freundin etwas schwer, Wörter wie "Schwanz" "Vagina" und "Lecken" in dem Mund zu nehmen, da wird öfters umschrieben was gemeint ist. Das ist komisch, hab ich doch keine Probleme damit. Momentan bin ich dabei, eben diese "Blockade" zu lösen.


    Würstchen
     
  • Perlentaucher
    0
    17 Februar 2002
    #17
    Mhhh, also bis vor kurzen war ich auch eher am schweigen im Bett, aber das hat sich mit einen Schlag geändert! Mich macht es gerade heiß, wenn mein Spatz sagt, was sie will und fühlt und dazu noch laut stöhnt! War zwar im ersten Moment baff, aber dann hab ich mitgemacht und es war einfach nur genial! Muß sagen, es fällt ein bissel schwer, weil man nicht so richtig weis, wie sie so reagiert, aber hab mich daran gewöhnt und kann nicht mehr ohne *ggg*
     
  • Corrado_16V
    0
    20 Februar 2002
    #18
    Also ich und meine Partnerin stehen sehr wohl auf Dirty Talk, weil viele das hier zum lachen finden. Uns beiden gefällts uns mit "schmuddeligen Worten" anzufeuern, aber jedem das was er will....:drool:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Soni
    Gast
    0
    20 Februar 2002
    #19
    Also so wie die meisten hier, sind mein Freund und ich nicht. wir sagen schon was uns gefällt oder wie wir es gerade mal am liebsten haben. Denn riechen kann ich seine Wünsche leider noch nicht :smile:

    Bzgl Dirty Talk. Da muss ich mich einigen anschließen, so antörnend finden wir es nicht und "praktizieren" es also nicht.

    Bzgl. dem Wort Mumu. Ich finds weder kindisch noch sonst was. Ist doch nett, wenn man für die Geschlechtsteile des anderen Lustige nette Worte erfindet... Wenn einem das Mumu leichter über die Lippen geht, soll so sein!

    LG
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten