• Lisa
    Verbringt hier viel Zeit
    568
    101
    0
    nicht angegeben
    23 Juli 2006
    #41

    Ich bezahle für Implantat, Krone und Knochenaufbau 4500 Euro :cry:
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    23 Juli 2006
    #42
    Waas?? Ich bekomme auch ein Implantat :smile:weinen:smile:, alles begann bei mir mit einer Wurzelbehandlung.
    Aber ich zahle (selbst) etwa 1200€!! Weiß nicht mehr, wieviel die Krankenkasse bei mir übernimmt (bin gesetzlich versichert), aber es ist so, dass sie die Kosten für eine Brücke übernimmt, bei einem Implantat zahlt sie so viel, wie eine Brücke kosten würde, zum Implantat dazu.
     
  • User 37284
    User 37284 (35)
    Benutzer gesperrt
    12.816
    248
    474
    vergeben und glücklich
    23 Juli 2006
    #43
    ach du lieber himmel, das hört sich ja furchtbar an! :eek: Aus welchem Grund muss denn die Wurzel gezogen werden, wegen deim heiß-kalt-empfinden?

    Ich hab mittwoch nen zahnarzttermin (seid ca. 6 jahren der erste) und hab soviel schiss, dass sich das niemand vorstellen kann :flennen: :flennen:
     
  • concept
    Benutzer gesperrt
    721
    0
    0
    nicht angegeben
    23 Juli 2006
    #44
    Wird schon werden! :smile: Ich habe auch bald einen, war seit 2 Jahren nicht mehr da.

    Das mit dem Nerv hört sich aber wirklich extrem furchtbar an! :geknickt: :eek:
     
  • Lisa
    Verbringt hier viel Zeit
    568
    101
    0
    nicht angegeben
    23 Juli 2006
    #45

    Das Implantat an sich kostet bei mir auch nur 1300€. Aber hinzu kommt noch der Knochenaufbau und die Krone...


    Die Kasse bezahlt befundorientierte Festzuschüsse.
    Zu dem Implantat selbst zahlt die Kasse nix.
    Die zahlen erst zur Krone - und zwar nicht die gesamte Brücke (es sei denn Du verdienst zu wenig oder bist ALG Empfänger oder nicht, so wie ich, familienversichert....), sondern den ZUSCHUSS zu der Brücke. Der schwankt dann auch noch, je nach dem wie dein Bonusheft aussieht.
    Dürften bei mir dann ganze 250 Euro oder so sein...:cry:

    Ja. Wenn das übermäßig ist hat man zB ne Pulpitis.

    Hui, warum warst Du soooo lange nicht beim Zahnarzt???

    Ich wünsche Dir auf jeden Fall alles Gute und viel Glück!!! :smile:
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.914
    0
    2
    Single
    23 Juli 2006
    #46
    Hast du denn irgendwelche Schmerzen oder Beschwerden? Falls nein, kommst du ja vielleicht noch ziemlich "glimpflich" davon. :zwinker:

    Ansonsten: In Zukunft nicht mehr alle 6 Jahre, sondern alle 6 MONATE gehen - dann wird's auch gar nicht schlimm werden, sondern sich in der Regel auf "Mund auf - "ah, sehr schön" - Mund zu" beschränken. :zwinker: Mein Zahnarzt hat übrigens einen Erinnerungsservice, d.h. man wird jedes halbe Jahr angerufen für einen Termin zum Nachschauen - hilft für diejenigen, die's sonst immer wieder rausschieben würden, anzurufen... :schuechte_alt:

    Sternschnuppe
     
  • User 37284
    User 37284 (35)
    Benutzer gesperrt
    12.816
    248
    474
    vergeben und glücklich
    23 Juli 2006
    #47
    Leider schon... auf der rechten seite habe ich ziemliche Schmerzen wenn ich heiße-kalte sachen esse oder trinke! Außerdem ein paar schwarze stellen! aber ab sofort werd ich jedes halbe Jahr hingehen, hab nur ne riesenphobie und hoffe, dass ich den mittwoch überlebe :ratlos:
     
  • Lisa
    Verbringt hier viel Zeit
    568
    101
    0
    nicht angegeben
    23 Juli 2006
    #48

    Wenn arg viel zu machen ist, kannst Du ja zur Not alles auf einmal unter Vollnarkose machen lassen...:zwinker:
     
  • User 37284
    User 37284 (35)
    Benutzer gesperrt
    12.816
    248
    474
    vergeben und glücklich
    23 Juli 2006
    #49
    oh mein gott, mach mir keine Angst :eek: :eek: aber das werd ich wohl machen wenn es zuviel ist. ich finde eine spritze schon mehr als genug..
     
  • Lisa
    Verbringt hier viel Zeit
    568
    101
    0
    nicht angegeben
    23 Juli 2006
    #50

    Spritzen im Mund tun i.d.R. überhaupt nicht weh - man spürt diese nicht mal..
     
  • concept
    Benutzer gesperrt
    721
    0
    0
    nicht angegeben
    23 Juli 2006
    #51
    Das habe ich aber anders in Erinnerung. Der hat mir mal 2 oder 3 Spritzen ins Zahnfleisch neben einem Backenzahn gegeben. Ich hatte Tränen in den Augen! Danach hat der irgendeine gelbe Paste unter das Fleisch gespritzt und hat daran rumgestochert. Richtig heftig wurde es nachdem die Betäubung abgeklungen ist. :cry: So etwas erlebe ich hoffentlich nie wieder! :kopfschue
     
  • Lisa
    Verbringt hier viel Zeit
    568
    101
    0
    nicht angegeben
    23 Juli 2006
    #52
    Dies berichtet meine Ma auch - aber ehrlich, ich denke, die Zahnärzte machen irgendwas falsch... Hab schon gut 30 Spritzen in letzter Zeit bekommen und hab keine gespürt :zwinker:
     
  • User 37284
    User 37284 (35)
    Benutzer gesperrt
    12.816
    248
    474
    vergeben und glücklich
    23 Juli 2006
    #53
    omg :flennen: :flennen: :flennen: das kann ja heiter werden!
     
  • Melli82
    Melli82 (38)
    Benutzer gesperrt
    6
    0
    0
    Single
    26 Juli 2006
    #54
    Hi San-dee,
    wie war Dein Zahnarzt Termin? Ich hoffe, Du hattest nicht zu große Angst!! Was wurde denn gemacht und steht noch eine weitere Behandlung an? Ich hoffe das Du alle gut überlebt hast! :smile: :herz:
     
  • User 37284
    User 37284 (35)
    Benutzer gesperrt
    12.816
    248
    474
    vergeben und glücklich
    26 Juli 2006
    #55
    Hi Melli!
    Danke der Nachfrage :smile: Ich hatte tierische Angst, hab die ganze Nacht nicht geschlafen, mir war speiübel und wollte eigentlich nicht hin. Meine Mum hat mich dann aber begleitet :schuechte, denn irgendwann muss ich ja mal nachschauen lassen!

    Er hat mir dann gesagt, dass ich wohl 1999 das letzte mal da war aber dafür echt gute zähne habe! er hat NIX gefunden außer sehr viel Zahnstein, dass sie gleich weggemacht haben. ich bin jetzt superfroh und erleichtert!! :smile:

    Danke allen nochmal :herz: :smile:
     
  • Melli82
    Melli82 (38)
    Benutzer gesperrt
    6
    0
    0
    Single
    26 Juli 2006
    #56
    Wow, super!! Hast Du noch keine einzige Füllung? Und woher kamen die Schmerzen?
     
  • User 37284
    User 37284 (35)
    Benutzer gesperrt
    12.816
    248
    474
    vergeben und glücklich
    26 Juli 2006
    #57
    Doch, eine Füllung habe ich aber da war alles in ordnung! das hatte wohl mit dem Zahnstein zu tun.. ich hatte angst, da ich hinten braune Flecken habe, aber das scheinen wohl nur Verfärbungen zu sein, zumindest sagte er, ich hab keine Löcher und nix :zwinker:

    Richtige Schmerzen hatte ich keine, war nur dieses "heiß-kalt-empfinden", ich denke mal, dass dies jetzt vergeht.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten