Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Darkangel86
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    93
    2
    nicht angegeben
    20 November 2006
    #1

    zahnscherzen

    edit
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    20 November 2006
    #2
    ferndiagnosen können wir hier auch keine stellen, deshalb
    hast du wohl recht...
     
  • Darkangel86
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    31
    93
    2
    nicht angegeben
    20 November 2006
    #3
    ja aber man kann ja wohl erfahrungen oder sonst was schildern :rolleyes: nee diagnose wollt ich nämlich gar nicht :tongue:
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    20 November 2006
    #4
    es kann jemand die selben symptome haben, aber trotzdem könnte es bei dir (nichts) ernstes sein, deswegen wird dir der besuch nicht erspart bleiben :tongue:
     
  • gyurimo
    gyurimo (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    668
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 November 2006
    #5
    dann hat die ärztin sicher den nerv nicht abgetötet. solang dies nicht geschieht wirst du auch solang zahnschmerzen haben.
    denn da nützt meist auch keine normale füllung.

    von zahnschmerzen kann ich leider ein lied singen:geknickt:
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    20 November 2006
    #6
    Ich hatte nur mal bei einer sehr großen, tiefliegenden Füllung, dass der Zahn danach noch tagelang gereizt war und schmerzte. Wenn es extrem stark wurde, sollte ich in die Praxis kommen um zu schauen, ob sich was entzündet hat - hab ich einmal gemacht, wurde mit Wärme bestrahlt und die Schmerzen ebbten ab, bei ner Entzündunt wären sie wohl eher stärker geworden durch die Wärme. Danach legte es sich dann. Übergangsweise kannst du die Schmerzen mit Nelkenöl etwas betäuben (gibts in der Apotheke). Ansonsten, tja, muss der Arzt nachschauen ...
     
  • Darkangel86
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    31
    93
    2
    nicht angegeben
    21 November 2006
    #7
    hmm vielleicht ist es bei mri ja wie bei ginny..war heute dann doch nicht beim arzt weil es gestern dann auch nicht mehr schmerzte und heute nacht und morgen auch nicht... naja jetzt hab ich aber wieder so einen druck auf den zähne...muss jetzt gleich aber erstmal arbeiten :geknickt:
     
  • Junior
    Junior (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Single
    21 November 2006
    #8
    Verstehe ich das Richtig, Du hattes Zahnweh, aber nachdem dieser Zahn reparierte wurde mit neuer Füllung bestehen die Zahnschmerzen immernoch? Das hatte ich auch. Habe den Zahnarzt dann angerufen. Die Zahnassitentin erklärte mir, dass es normal sei, und dass sich der Zahn erst daran gewöhnen müsste und dass Sie maxim 4 bis 6 Wochen dauere. Aber wie gesagt würde ich das trotzdem mal deinem Zahnarzt melden, vielleicht ist es ja auch was anderes.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste