Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Babygirl17
    Gast
    0
    1 Mai 2005
    #1

    Zerschneiden des Jungfernhäutchens?

    Halli Hallo!
    Ich hab da mal eine Frage.
    Meine Beste Freundin hatte ihr erstes Mal,sie ist 17.
    Das hat auch geblutet und sowas.
    Aber jetzt wollte sie dann nochmal mit ihrem Freund schlafen,aber da gings nicht.Es tat ihr voll weh und da war einfach irgendwas im Weg sagte sie.
    Wenns beim ersten Mal blutet,ist es dann sicher das das JFH durch ist?
    Und ich hab mal gehört,das der Frauenarzt das mit einem kleinen Schnitt durch schneiden kann?!Könnt ihr mir da mal mehr zu sagen?
    Danke im Vorraus
     
  • ExTrAzAhN
    ExTrAzAhN (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    465
    101
    0
    nicht angegeben
    1 Mai 2005
    #2
    bei mir hat´s auch geblutet wie sau und beim 2. mal (ca. 3 monate später) ging gar nix.das jfh war aber definitv durch...bei mir lag´s wohl daran, dass ich schiss davor hatte, dass es wieder weh tun könnte und dass danach wieder alles eingesaut ist.
    ich denke schon, dass n arzt das machen kann...vllt einfach mal einen fragen.
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    1 Mai 2005
    #3
    also soweit ich weiß, kann das ein FA machen...
    aber: falls du beim sex verkrampft bist, dann kann es trotzdem zu schmerzen kommen... die müssen nicht unbedingt mit dem jungfernhäutchen zusammenhängen...
     
  • MnEmIC
    MnEmIC (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Single
    1 Mai 2005
    #4
    hi,

    würde auch tippen das es daranliegt das du vllt verkrampft bist, weil du angst hast das noch wehtuhn könnte.
    also vllt enstspannter rangehn oder doch vllt ma bei arzt nachfragen.
    fragen kostet ja nix :grin:
     
  • Babygirl17
    Gast
    0
    1 Mai 2005
    #5
    Naja sie geht zum FA,der wird ja sicher sehen ob das JFH durch ist oder nicht, und wenn nicht dann schneidet der das bestimmt durch.
    Ja ist klar,das es manchmal weh tut ,wenn man voll verkrampft ist,das weiß meine Freundin auch..
    Ich denke wenn das Dingen durch ist oder sie vom FA weiß,das es wirklich durch ist,dann wird sie auch entspannter dran gehen,weil sie weiß das es dann nicht mehr soo weh tut.
     
  • souldrive
    souldrive (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    101
    0
    Single
    5 Mai 2005
    #6
    Der FA macht des vielleicht au net, unter der Begründung das des vielleicht gar ekin sinn mehr macht und des vielleicht nach dem Nächsten mal sowieso ganz weg sei.

    Sorry aber ich bin Laie , bin ja au mann
     
  • Engelchen1985
    0
    5 Mai 2005
    #7
    Ich denke, dass in den allermeisten Fällen das JFH garnicht das Problem ist, sondern Angst und Unsicherheit und darau resultierend Verkrampftsein usw.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste