• User 9402
    Meistens hier zu finden
    1.390
    133
    63
    vergeben und glücklich
    6 Oktober 2003
    #21
    Re: !!!

    1. Mit +30 sollte man(n)/Frau mehr Charakter haben.

    2. Warum verschwendest Du soviel Energie darauf Dir zu überlegen, wie Du Dich an jemandem rächen kannst??
    Steck die Energie doch viel lieber in andere schöne Dinge. Haß und Rache sind keine erstrebenswerten Gefühle auf Dauer.

    3. Was würdest Du sagen, wenn Du in einer Beziehung wärst und eine wildfemde Person würde versuchen diese Beziehung zu zerstören. Du tust nicht nur Deiner Zielperson weh, sondern auch einer unschuldigen Person. Bedenke dies bitte auch, bevor Du zur Tat schreitest.

    4. Noch ein schönes Gesetzt aus der Physik: actio = reactio. :smile:

    5. Ich bin noch nicht sehr lange in diesem Forum, aber soweit ich bis jetzt die Beiträge hier durchgelesen habe, geht es hier darum Menschen bei Problemen zu helfen und sie zu unterstützen und nicht wie man Menschen Schaden zufügt.

    Gruß
    Finalizer
     
  • noelle31jung
    0
    7 Oktober 2003
    #22
    Mag ja sein

    , das hier eigentlich ein Forum ist, in dem man sich unterstützt und eben gewisse Hilfe bekommt. Und in den meisten Fällen sicher auch für "schlimmere" Fälle.

    Aber mal ganz ehrlich, wer ohne Schuld ist werfe den ersten Stein........

    Glaubt ihr wirklich, das ich der/die einzige bin, der so etwas in Betracht zieht?

    Ganz sicher nicht, ich bin nur so ehrlich und steh dazu......
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.825
    218
    272
    vergeben und glücklich
    7 Oktober 2003
    #23
    nee, ich hab da auch schon drann gedacht *zugeb*.. aber mir is dann aufgegangen, dass meine rache viel größer is (und vorallem ein leben lang dauern kann), wenn ich ihm immer wieder unter die nase reibe, was ich alles hab (verheiratet, glücklich, neues auto.. eben alles das, was er gerne hätte)*g*.. und es macht so ein spass und ich genieße es *g*..

    DAS is die beste rache
     
  • noelle31jung
    0
    7 Oktober 2003
    #24
    Das freut mich für Dich, ehrlich

    tja, aber das kann ich in dieser Form leider gar nicht,.....

    deshalb such ich nach ner andren Möglichkeit
     
  • Fabian45
    Gast
    0
    7 Oktober 2003
    #25
    Hallo,

    Rache ist, wie bereits viele ausgeführt haben, ein schlechter Ratgeber.

    Wenn Du Dich aber unbedingt doch "rächen" willst, dann nutze Deine Engergie für eine neue Beziehung, werde glücklich und zeige Deinem Ex, was ihm alles entgangen ist.

    Was Du vorhast, geht bestimmt nach Hinten los.
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    7 Oktober 2003
    #26
    Re: Das freut mich für Dich, ehrlich

    Das, was du machen willst, macht aber alles nur noch Schlimmer. Das beste was du machen kannst ist über den Dingen zu stehen! Zeig dieser Person nicht wie sehr sie dich verletzt und gekränkt hat. Behalte deinen Stolz und versuch damit klar zukommen. Rutsche jetzt nicht, auf diese allerniedrigste Rache-Schiene ab, sondern nimm hin, was passiert ist. Du wirst es nicht ändern können, egal wie du dich jetzt verhälst, also akzeptiere es und Lebe ein schönes und glückliches Leben weiter. DAS ist Rache genug.

    Klar hatte ich auch schon mal sowelche Gedanken, aber dann hab ich mir selbst immer das gesagt, was ich dir gerade geschrieben habe. Ich bin ein sehr stolzer Mensach und durch so eine billige Aktion, würde ich in meinen Augen den Stolz verlieren. Und das will ich niemals!
     
  • *nulpi*
    *nulpi* (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    719
    101
    0
    Single
    7 Oktober 2003
    #27
    Ich habe nie eine Beziehung zerstört (da sie eh von anfang an zum scheitern verurteilt war), aber ich habe ordentlich dazu beigetragen, indem ich der neuen meines ex dinge erzählt habe, die ich versprochen hatte für mich zu behalten und die sie betrafen. Ich wollte nur, dass sie schluss macht, aber wer kann ahnen, dass die wahnsinnige am gleichen tag zur rasierklinge greift und sich die arme blutig ritzt... Naja, jedenfalls hab ich es danach bereut.
    Die beiden haben sich letztendlich auch von alleine getrennt, weil sie einfach ne psychotante war und er immer noch was für mich empfunden hat.... seit kurzem sind wir wieder zusammen.

    Wenns wirklich Liebe ist und keiner der beiden sich irgendwas vorzuwerfen hat, wirst dus nicht schaffen sie auseinander zu bringen.
    Ich kann Rachegelüste übrigens verstehen, man weiß ja auch nicht, was der typ noelle31jung angetan hat... was mich aber brennend interessieren würde.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten