• Markus20
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    nicht angegeben
    9 Oktober 2003
    #41
    na da mit den drogen währ ich mir nich so sicher...wenn ich mit nem arm voll nadeleinstiche komme,dann gibts bestimmt nen eintrag,aber bei thc oder amphetamin,die beide gut über die urinprobe zu ermitteln sind glaub ich das eher nicht.
    ein bekannter von mir wurde anfang diesen jahres gemustert,den haben se gefragt ob er drogen nimmt...da er ein ehrlicher kiffer is hat ers zugegeben,deswegen auch dann t2 bekommen...

    wie lange dauert es eigentlich vom tag der musterung an bis zum tag x an dem man einberufen wird?
     
  • ALT-F4
    Verbringt hier viel Zeit
    247
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 Oktober 2003
    #42
    da muß ich dich leider enttäuschen, jede Art der Drogen wird vermerkt, genauso wie raucher, alk, etc...

    Ein freund von mir hat nichtschwimmer angegeben, wollte im Krankenhaus zu den handwerkern, die wollten ihm verbieten das Schwimmbecken in der physiotherapie zu putzen... Aufgrud der der Musterungsangaben, die der arbeitsstelle vorliegen... er hatte sich aber nur nen spaß gemacht bei der msuterung. Er ist von beruf schwimmmeister! :grin:

    naja, das mußten sie dann auch einsehen, so gründlich haben die beim bund den lebenslauf gelesen...:grin:

    Schließlich haben sie ihn genommen...

    ansonsten: in der pflege landen häufig die leute diesich nicht schnell genug um was anderes gekümmert haben, ode rdahin wollten...

    Und ich weiß von einigen das sie es echt bereut haben--> arbeitsbelastung...

    ein kollege war KTW-fahrer bei der feuerwehr, hatte ne menge spaß, war aber einmal als ersthelfer vor ort... Da träumt der heute noch von...

    Der Tip mit den allergien ist nicht schlecht, bei mir hats aber auch nicht gereicht, obwohl ich alle 76 allergien eingericht habe... Und mein rückenleiden...

    Beim Bund hatte ich noch in Orchester, in die Küche und als Tankwart arbeiten dürfen... Mit T3

    als zivi wars wesentlich cooler, Fliesenlegen und Streichen gelernt, etc..

    Wirklich was fürs leben... Und ein Krankenhaus ist wie ne familie, wenn du nicht zu einer station gehörst, die hacken ständig aufeinander ein...
     
  • Mondmann
    Mondmann (35)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis Themenstarter
    704
    101
    0
    Single
    9 Oktober 2003
    #43
    hm ich will ja gar nicht ausgemustert werden. irgendwas machen will ich schon tun, halt nur nicht so stressig.

    Denke fahrer wäre schon was, aber ich will nichts mit alten Leuten machen. Tut mir leid, so blöd sich das anhört, aber ich hab da absolut nicht das händchen für.

    Und will halt zeit für mich haben, zivi als eine Art "Selbstfindung" weil hab nicht wirklich den Plan was ich später machen will...

    Mondmann der Gammler
     
  • mhel
    mhel (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    10
    nicht angegeben
    9 Oktober 2003
    #44
    Jap hatte echt soviel. Hab halt alles bekommen. Den normalen Sold (nach jeweils 3 Monaten immer mehr bekommen), Klamottengeld, das komplette Essensgeld (glaub 12 DM pro Tag) und noch 50 DM Fahrtgeld.

    Hab aber in der Pflege gearbeitet und ganz normal mit Soldstufe 1 eingefangen und mich dann hochgearbeitet *g*

    Achja und ist Zivi heute nicht nur noch 10 Monate?


    Und mit T3 haben mir auch einige Zivistellen gesagt das ich da keine Chance hab da ne Stelle zu bekommen weil ich ja so "krank" bin.
     
  • ALT-F4
    Verbringt hier viel Zeit
    247
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 Oktober 2003
    #45
    naja, als Fahrer sind alte leute eher kein Problem... Hab nur "selbstständige" tarnasporte durchgeführt, und nen arm halten ist echt kein problem...

    Und die Trinkgelder darf man ja eh nicht annehmen...:grin:

    hart sind andere Sachen, wie ne 35 jährige Mutter die zum CT gefahren wird, du die abholst und sie einsteigt mit dem Komentar: ich hab krebs! und mein mann fragt nur wann ich den hasuhalt wieder schmeiße... ist mir passiert...

    naja, ahcte auf deine Interessen die du hast, deine gesundheit und such dann.. ich haba uch erst im 2. durchgang das gefunden was ich lange machen möchte... Im einzelhandel war ich in einer ausbildung falsch. auf 6 qm arbeiten ist einfahc nix gewesen...
    :eek4:
     
  • Nopsi
    Gast
    0
    9 Oktober 2003
    #46
    Hallo zusammen...

    Zur Zeit bin ich Zivi, Gott sei dank nimmer lang und ich kann entlich wieder abrbeiten...

    Angebote für Zivi-Stellen kannst du im Internet finden.
    Beim Bundesamt für Zivildienst: www.zivildienst.de

    Außerdem kannst du bei sämtlichen "gemeinnützlichen" Einrichtungen nachfragen!

    Als Zivi kannst du überall eingesezt werden...

    Ich z.B. hab eine Technische Ausbildung und deßhalb mach ich Zivi in der KFZ-Werksatt plus Haustechnik des BRK ( Bayerisches Rotes Kreuz )

    Sonstige Anbieter...
    ASB - Arbeiter Samariter Bund
    DRK - Deutsches Rotes Kr.
    BRK - Bayerisches Rotes Kr.
    Johaniter

    Sämtliche Altenheime, Jugendhäuser, Kindergärten, Sozialstationen, Krankenhäuser, Frauenhäuser usw.

    Aufgabengebiet z.B in/als

    Mobiler Soziale Hilfsdienst:
    - Älter, Behinderte Menschen transportieren...
    -Erledigungen von privaten Aufgaben der Menschen
    - Essen auf Rädern usw.

    Verwaltung:
    - Botendienst, Fahrdienst, Computer - aufgaben

    Haustechnik:
    - Übliche Hausmeister-Arbeiten, Handwerkliche Aufgaben, Reperaturen von vielen versch. Dingen in den ganzen Einrichtungen, Fahrdienste, Botendienste

    Behindertenfahrdienst:
    - Fahren von Behinderten

    Altenheim/Krankenhäuser:
    - Betreuen von Kranken ( Versch. Altersgruppen )
    - An der Pforte sitzen und Tel. oder Auskünfte geben.
    - Botendienste

    Aber es gibt noch tausend andere angebote.. einfach mal bei dir in der nähe ANGEBOTE nachfragen...

    SCHLAU MACHEN!!

    MFG und viel Glück,
    NEO
    :bandit:
     
  • HannesM19
    Gast
    0
    12 Oktober 2003
    #47
    Doch man kann verallgemeinern, dass zivis mehr geld als fsjler bekommen. das ist ganz einfach so. als zivi bekommt du anfangs etwa 8 euro/tag + essens und bekleidungsgeld und fahrgeld. die meisten kommen dann auf 400-500 euro im monat. da reichen fsjler nicht ran, besonders wenn man nachher einen höheren tagessatz bekommt.
    Außerdem sollte man nie im leben ein isb zivi (also schulbegleitung/kindergartenbegleitung eines kindes) werden, nur weil es angeblich lässig sein soll. ist es nämlich ganz und gar nicht. die verantwortung, die man dort trägt ist riesig. die arbeitszeiten sind nicht unbedingt besser. man muss morgens relativ früh loslegen, dann den vormittag das kind in der schule begleiten und danach hausaufgaben/spielen + evtl. kochen.
    "lässige" jobs gibt es wenig. vielleicht vögel zählen oder so was in die richtung :smile2:
    genug mit der klugscheisserei
     
  • HannesM19
    Gast
    0
    12 Oktober 2003
    #48
    www.zivildienst.de da stehen ziemlich viele stellen drinne. ansonsten mal beim diakonischen werk anrufen und sich ne liste schicken lassen. sich dem zivi durch studium zu entziehen geht (leider) nicht :smile2:
     
  • Mondmann
    Mondmann (35)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis Themenstarter
    704
    101
    0
    Single
    25 November 2003
    #49
    Bin heute T2 gemustert worden.

    Mondmann - Terminator 2000
     
  • User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    941
    103
    7
    Verheiratet
    25 November 2003
    #50
    ich war damals bei der Musterung auch T2. Dann bin ich zum Bund gekommen und die haben mich T3 gemustert. Aber in meiner Einheit musste man mindestens T2 sein, ansonsten durfte man nicht richtig mitmachen.
    Und weil ich meine Grundausbildung fast fertig hatte, haben die mich ins Büro gesteckt. Man war ich damit zufrieden. :zwinker: Vor allem weil ich vorher Leistungssportler war und jeden dieser Trottel dort ohne Probleme in den sportlichen Leistungen überrannt habe.
     
  • User 7365
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    nicht angegeben
    27 November 2003
    #51
    Zivi beim Bund wär doch nicht schlecht und dann wäre noch am besten der jenige hat abi. oha :grin:
    abiturienten beim bund sind ja schon arme schweine aber n zivi mit abi beim bund? geile vorstellung. :tongue:

    den vorschlag muss ich meinem wehrdienstberater mal näher bringen. :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten