Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 166922
    Ist noch neu hier
    1
    1
    0
    nicht angegeben
    23 August 2017
    #1

    Zu: 50 shades of grey

    Hallo zusammen,

    an diejenigen Frauen, die 50 shades of grey erregend fanden, habe ich eine Frage:

    "Gibt es ein, zwei Szenen, die das besondere Highlight der Reihe darstellen?"
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 August 2017
  • HarleyQuinn
    Planet-Liebe ist Startseite
    5.505
    598
    10.786
    in einer Beziehung
    23 August 2017
    #2
    Bitte spielt nicht diesen Missbrauch verherrlichenden Bullshit nach. Danke.

    Wenn euch BDSM interessiert, findet raus was konkret euch beiden gefällt, wo Tabus liegen usw.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 11
    • Interessant Interessant x 1
  • User 158567
    Sorgt für Gesprächsstoff
    144
    43
    24
    Single
    23 August 2017
    #3
    Vielleicht solltest Du dir die Bücher, meinetwegen auch den Film mit Deiner Frau zusammen anschauen? Dann findest Du am besten heraus, welche Szene sie am meisten anspricht.

    Und "nach spielen" ohne die Szene genau zu kennen? Ich denke, dass sich das schwierig gestaltet.
     
  • User 105213
    Beiträge füllen Bücher
    2.003
    248
    1.558
    vergeben und glücklich
    23 August 2017
    #4
    "His erection springs free. Holy cow!"

     
    • Witzig Witzig x 2
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.371
    898
    9.205
    Verliebt
    23 August 2017
    #5
    bei mir hat sich eingebrannt "I don´t make love. I fuck. Hard."
    Wobei nur beim Lesen fehlt der Tonfall und der machts auch noch aus.
    Fand ich irgendwie geil und vergess ich nicht :grin:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
    • Heiß Heiß x 1
  • Mcnutella
    Gast
    0
    24 August 2017
    #6
    ...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24 August 2017
    • Heiß Heiß x 1
  • Fessler
    Öfters im Forum
    285
    53
    98
    Verheiratet
    20 September 2017
    #7
    Die Spreizstange aus dem zweiten Teil ist schon ein geiles Spielzeug. Haben wir inzwischen ausprobiert :drool:
     
  • Damian
    Doctor How
    8.031
    598
    7.211
    Verheiratet
    20 September 2017
    #8
    "I flush" (*Toilettenspühlgeräusch*)
     
    • Witzig Witzig x 1
  • User 152150
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    108
    475
    offene Beziehung
    20 September 2017
    #9
    Der Vorspann.....danach war nur noch belangloses uninspirerendes Amateurzeugs zu sehen...
     
  • User 157013
    Öfters im Forum
    226
    53
    68
    in einer Beziehung
    20 September 2017
    #10
    Ich fand's zum überwiegenden Teil eigentlich saukomisch und nicht erregend. "My inner goddess does a backflip" :ROFLMAO::kopfwand:
     
  • User 105213
    Beiträge füllen Bücher
    2.003
    248
    1.558
    vergeben und glücklich
    20 September 2017
    #11
    Moment, ist 50 shades of grey kein Trash-Film? :confused:
     
  • User 152150
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    108
    475
    offene Beziehung
    20 September 2017
    #12
    Nein, nein...Trash-Filme werden ohne großes Budget aber mit viel Eifer produziert....und sind dann unfreiwillig komisch:whistle:.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Interessant Interessant x 1
  • User 105213
    Beiträge füllen Bücher
    2.003
    248
    1.558
    vergeben und glücklich
    20 September 2017
    #13
    Lass mich mal grad das Budget von Sharknado googlen. Das interessiert mich jetzt wirklich :ninja:

    Sharknado -> 2 Millionen
    Fifty Shades of Grey -> 40 Millionen

    The more you know...
     
    • Witzig Witzig x 3
  • MrShelby
    Sehr bekannt hier
    1.526
    198
    877
    Single
    20 September 2017
    #14
    Wenn schon, dann "Hai-Alarm auf Mallorca, mit unserem Hollywood-""Star"" Ralf Möller".
     
  • User 105213
    Beiträge füllen Bücher
    2.003
    248
    1.558
    vergeben und glücklich
    20 September 2017
    #15
    Im vierten Sharknado spielt David Hasselhoff mit und beinahe wäre Trump der Präsident in Sharknado geworden und nicht in der verdammten Realität (oh god why).

    Your argument is invalid :upsidedown:
     
    • Witzig Witzig x 1
  • User 152150
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    108
    475
    offene Beziehung
    20 September 2017
    #16
    Ja, aber Sharknado hatte ja auch echte Stars wie Ian Ziering oder Tara Reid!
    Die werden wohl das gesamte Budget bekommen haben.
    Hier in Deutschland wären die für so ein Promicontainer-Format z. B. viel zu....hochwertig:sneaky:.
    Das einzig hochwertige an FSoG waren die Krawatten....
     
  • User 105213
    Beiträge füllen Bücher
    2.003
    248
    1.558
    vergeben und glücklich
    20 September 2017
    #17
    Manche Szenen wurden einfach aus Dokumentarfilmen über Haie geklaut :eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 September 2017
  • User 152150
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    108
    475
    offene Beziehung
    21 September 2017
    #18
    Na das ist doch prima! Hai-uloid-Recycling...:thumbsup:
     
  • tamanduas
    tamanduas (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    88
    1
    Single
    21 September 2017
    #19
    Wo Sie im Restaurant auf Ansage ihren Slip auszieht. Für das Kopfkino irgendwie geil.
     
  • User 152150
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    108
    475
    offene Beziehung
    21 September 2017
    #20
    Das vermochte schon Sharon Stone deutlich aufregender aussehen zu lassen.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste