Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Stephan17
    Gast
    0
    12 Oktober 2008
    #1

    zu eng, was soll ich machen?

    Sagt mal es kam mit meiner neuen Freundin schon zum Pedding.
    Sie ist 175cm groß und wiegt 60kg...

    110cm Beine und halt total schlank...

    Als ich meine Finger in sie einführen wollte, bemerkte ich, es passt nur einer rein :zwinker: .

    Nach einer gewissen Zeit nach dem Fingern probierte ich es weiter.Aber der 2te passte nie, wollt sie auch ne verletzen...

    Als ich zu ihr sagte "Du bist aber ganz schön eng" sagte sie "ja ich weiß"

    Hab auch gefragt ob es mit dem Sex mit ihren Freund keine probleme gab (schmerzen, eindringen ect) aber sie sagte "NEIN"

    Irgendwie glaub ich ihr das net...
    Wie krieg ich die Frau unten weiter geöffnet?
    Hab sowas enges noch nie gehabt...:kopfschue

    trau mich garnet zu versuchen in sie einzudringen
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Was soll ich machen?
    2. Was soll ich machen?
    3. Bin ich zu "eng"?
    4. zu eng?
    5. zu eng?
  • User 63483
    User 63483 (38)
    Sehr bekannt hier
    1.774
    198
    639
    in einer Beziehung
    12 Oktober 2008
    #2
    Glaub gar nicht, dass sie soooo eng ist.:zwinker:
    2 Finger sind schon recht dick im Vergleich zu einem "runden" Penisumfang.
    Mit Vorsicht und Feuchtigkeit wird das sicherlich gut funktionieren.
     
  • I dunno
    I dunno (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    Single
    12 Oktober 2008
    #3
    mach dir mal keinen stress im vorraus !
    und wenn sie gesagt hat es wird klappen und hat schon geklappt :zwinker: dann wird sie es wohl am besten wissen ^^

    gruß
     
  • Jugend.Forscht
    Verbringt hier viel Zeit
    896
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 Oktober 2008
    #4
    ich sag dir, du brauchst so eine würtschenzange die halt nur umgekehrt funktioniert. also quasi beim zudrücken öffnet die....

    nee mal im ernst, vorsichtig probieren, gleitmittel parat haben, von ihr feedback holen. viel spass!
     
  • LiebesLieber
    Verbringt hier viel Zeit
    475
    101
    0
    nicht angegeben
    12 Oktober 2008
    #5
    Off-Topic:
    Probier`s mal mit nem Dosenöffner. Sorry aber ein bißchen mehr Respekt. Iss ja schließlich keine Sardinenbüchse.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.371
    898
    9.206
    Verliebt
    12 Oktober 2008
    #6
    Worüber willst du dir denn noch alles Gedanken machen?
    Erst bist du impotent, jetzt ist deine Freundin zu eng - was kommt da als nächstes?
    So kann Sex natürlich nicht klappen!! :kopfschue
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    12 Oktober 2008
    #7
    verkrampft sie sich?
    wenn sie dann zusammen klemmt, passt da nicht mal mehr ein halber finger rein :zwinker:

    ich bin auch sehr eng, aber so eng wie sie wohl sagt nicht... und dünn bin ich keineswegs, das hat nichts mit der statur selbst zu tun.

    habt ihr ein richtiges vorspiel gemacht? war sie feucht? :hmm: wollte sie das wirklich? weil die frau hat sich evt verkrampft... :hmm:
     
  • NicciKaulitz16
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    91
    0
    nicht angegeben
    12 Oktober 2008
    #8
    also genauso war es bei mir am Anfang auch!

    Ich war da aber noch Jungfrau...und es hat auch immer nur ein Finger reingepasst...an 2 war garnicht zu denken !!
    Ich war auch feucht genug und unverkrampft...aber ich war halt so eng.
    Mittlerweile passen aber 2 rein :zwinker: (Hatten nun auch schon Sex)
    Also bei mir war es so, dass es einfach nach der Zeit kam.
    Er hat mich öfters gefingert , aber auch nur mit einem Finger...irgendwann haben wir es dann mal mit dme eindringen versucht...was aber auch nicht sofort ging, weil es halt sehr stark weh tat! Aber je mehr "sie" gedehnt wurde , umso besser wurde es!

    Also würd ich mir da nicht so viele Gedanken zu machen!
    Einfach alles schön langsam angehen und nicht zu rabiat werden,
    dann dürfte es mit der Zeit schon weiter werden :zwinker:

    Nur immer auf ihre Reaktionen beim Fingern oder Sex achten !!
    Wenn es ihr weh tut oder es unangenehm ist,dann wird sie es dir schon zu zeigen geben!!
     
  • happy&sad
    happy&sad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    12 Oktober 2008
    #9
    Off-Topic:
    Angeblich riechen Frauen da unten aber manchmal so :grin: .


    @Topic: Beim Fingern passen bei mir auch maximal zwei Finger rein (und das ist beim ersten Eindringen auch unangenehm). Beim Sex klappt aber alles prima. Also mach dir nicht zu viele Sorgen. Du kannst ja vorsichtshalber vor eurem ersten Sex Gleitmittel besorgen, nur für den Fall, dass es für sie unangenehm sein sollte.
     
  • User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.489
    398
    4.244
    Verheiratet
    12 Oktober 2008
    #10
    Also ehrlich gesagt hängen mir solche Aussagen zum Hals raus. Als ob alle Mädels, die eng gebaut sind, gleich nur verkrampft im Bett rumliegen :kopfschue Vor allem, wo der TE doch schreibt, dass sie selber auch sagt, dass sie zu eng ist.
    Off-Topic:
    Bei Männern behauptet doch auch keiner, dass die Erregung mit der Penisgröße zusammenhängt?

    Bei mir ist das jedenfalls bis heute so, dass da nicht mehr als ein Finger reingeht und der Sex war die ersten 2 Jahre mehr als stressig und zum Teil auch schmerzhaft. Und da kann man Gleitgel benutzen wie man möchte und unverkrampft sein bis zum geht-nicht-mehr, wenn das einfach eng ist, dann ist es eben so, und dann hilft nur dehnen.

    VOR dem ersten Sex würde ich mir da allerdings keine Gedanken machen, erst recht nicht, wenn sie sagt, dass das bis dato immer geklappt hat.

    Ich würde jedenfalls nicht direkt "mit Schwung bis zum Anschlag" gehen, sondern mich langsam vortasten und gucken, ob das klappt.

    Davon abgesehen kenne ich eigentlich keinen Mann, der sich beschwert hätte, dass die Frau zu eng ist - eher im Gegenteil :drool:
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    13 Oktober 2008
    #11
    :hmm: hallo?

    wie du sicher gelesen hast bin ich auch sehr eng.

    aber dass nicht mal 1 finger reinpasst?! :ratlos: da kommt mir einfach automatisch verkrampfung in den sinn. :hmm:
    und das heisst NICHT (!!! :angryfire ) dass sie verkrampft im bett "rumliegt". du sagst dass vo extrem komisch, wie ich es nie gemeint habe. :kopfschue


    UND ich habe das GERFAGT!! nicht behauptet! :angryfire also tu nicht gleich so.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste