• User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.019
    121
    0
    Es ist kompliziert
    10 Februar 2004
    #21
    Ich find, ne SMS is das letzte...
     
  • hascas
    Gast
    0
    11 Februar 2004
    #22
    hallo,
    tja wayne,war vor einigen tagen in so einer ähnlichen lage wie du.das du sie mal anhaust wegen einen kaffee trinken,etc. wurde ja schon gesagt.aber irgendwie musst du sie ja anprechen,bzw.kontakt herstellen.das mann tierisch aufgeregt ist beim ansprechen ist schon klar-viel erfolg !(und lass uns wissen wies aussgeht !

    hascas
     
  • Piismaker
    Piismaker (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    403
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Februar 2004
    #23
    Naja man muss nicht unbedingt ein Gespräch anfangen..... man kann auch einfach zu ihr gehen, sich vorstellen und sie direkt fragen ob sie einen Kaffee mit dir trinken will. Allerdings ist das nicht ganz ungefährlich :zwinker:

    ne sms ist ziemlich unpersöhnlich.....stimmt.... ich find ne mail viel besser zum beispiel... allerdings denken nicht alle gleich. Ich finde ne sms zum grüsse verschicken oder gute nacht sagen ziemlich praktisch :zwinker: ich hab auch schon längere gespräche darüber geführt......es ist halt einfach viel einfach etwas zu sagen per sms...
     
  • Wayne
    Wayne (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    Verliebt
    11 Februar 2004
    #24
    @ Hascas

    hast du dich jedenfalls getraut sie anzusprechen??




    Nur ne SMS is was einfacher von der Überwindung her, für mich zumindest.
    Naja muss ja noch des öfteren dort hin, vielleicht krieg ich es dann endlich mal gebacken.
    Oder ich guck mal, dass ich an ihrem nächsten Arbeitstag, abends unten auf Sie warte.
    Der erste Schritt ist glaub ich der schlimmste. Sobald Sie ja oder auch nein gesagt hat, isset alles in Ordnung bzw die nächsten eventuellen Schritte fallen leichter.
     
  • Piismaker
    Piismaker (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    403
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 Februar 2004
    #25

    ich bin eigendlich genauso schüchtern wie du..... ich sitze wochenlang auf einer Person fest, und überlege mir wie ich sie ansprechen soll......

    Ich habe es geschaft mich zu überwinden, und sprach sie einfach mal an... ich stellte mich ziemlich blöd an :grin: sagte einfach nur hallo und fragte sie dann direkt ob sie mit mir ein Eis essen kommt... ja richtig! ein Eis!:grin: es war im sommer :zwinker: sie stimmte zu, und es entwickelte sich eine gute Freundschaft..... ich merkte während dem Gespräch, das es charakteristisch nicht die Frau war, die ich mir erhoffte.... aber wir wurden trotzdem gute Freunde.

    Mach es ähnlich..... Frauen nehmens einem nicht übel, wenn man sich blöd anstellt wenn man sie anspricht..... :grin:
     
  • Wayne
    Wayne (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    Verliebt
    12 Februar 2004
    #26
    @ Pissmaker

    Mir gehts genauso, sitze wochenlang auf einer Person fest. Nur ich habs hinterher nich geschaft Sie anzusprechen.

    Ich glaub ich muss jetzt endlich mal den ersten Schritt wagen. Ist ja langsam echt schlimm mit mir...

    Weiß zwar noch nich so genau wie ich es anstellen soll. Aber tips hab ich ja jetzt eigentlich genügend bekommen.


    gruß

    Marc
     
  • hascas
    Gast
    0
    13 Februar 2004
    #27
    hallo wayne,so liefs bei mir:
    ich habe eine verkäuferin in einer tankstelle angesprochen.
    ich fragte,ob sie nach ihrem job noch was mit mir trinken geht.
    nach einigem zögern sagte sie:eher nicht,ihr freund wartet draußen.
    hoffe alles gute für dich !

    hascas
     
  • anna_19
    Gast
    0
    13 Februar 2004
    #28
    hey ich sitze an einem Einwohnermeldeamtschalter und d.h. es kommen sehr viele Leute zu mir und wollen irgendetwas. ich hab gemerkt, dass ein Typ jede Woche vorbeikam und Beglaubigungen von mir haben wollt, er hat mich dabei immer angelächelt u hat halt versucht n gespräch anzufangen, hat ständig rumgestottert, war schon süß :zwinker:
    irgendwann hat er dann mal n zettel bei mir abgegeben u ist gleich wieder gegangen: "Ich finde dich voll sympathisch und würde dich gerne näher kennenlernen. Falls du Lust hast mit mir was trinken zu gehen, würde ich mich über einen Anruf von dir sehr freuen."
    Sein name u die handynummer standen auch drauf...
    also so ne Aktion find ich dann auch lieb wenn man zu schüchternd ist jmd anzusprechen...wenn sie kein Interesse hat, wird sie dich auch nicht anrufen...
    wünsche dir auf jeden Fall viel Glück und Erfolg :grin:
     
  • Wayne
    Wayne (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    Verliebt
    13 Februar 2004
    #29
    @ anna_19

    Das ist auch eine Möglichkeit, wobei ich die mir in meinem Falle nit so gut vorstellen könnte.

    Hast du Ihn denn angerufen?
     
  • User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.019
    121
    0
    Es ist kompliziert
    13 Februar 2004
    #30
    Das interessiert mich auch...
     
  • hascas
    Gast
    0
    13 Februar 2004
    #31
    hi wayne,
    also da du scheinbar großes interesse an dieser frau hast,sprich sie an ! ich weiß es doch selbst,das das überwindung kostet,aber versuche es ! viel erfolg !

    guten abend
    hascas
     
  • anna_19
    Gast
    0
    14 Februar 2004
    #32
    Ja ich hab ihn angerufen u mich für die Nachricht bedankt, ich fand das echt mutig. Wir haben uns dann auch mal verabredet u uns ganz gut unterhalten aber es wurde nicht mehr draus weil es bei mir einfach nicht gefunkt hat, heute sind wir Freunde u er kommt immer noch bei mir im Büro vorbei :smile:

    @wayne: hast du sie denn jetzt mal angesprochen od ihr ne sms geschrieben???
     
  • Wayne
    Wayne (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    Verliebt
    14 Februar 2004
    #33
    @ hascas
    ja stimmt, ich hab ein großes Interesse an Ihr.

    @ anna_19

    nein ich habe noch nix unternommen um Sie anzusprechen.
    Jedesmal wenn ich wieder vor Ihr stand, hab ich es nich gepackt sie zu fragen. Hab auch schon mal ne Sms getextet, allerdings auch noch nich abgeschickt.
    Schlimm...
     
  • hascas
    Gast
    0
    15 Februar 2004
    #34
    @ wayne
    komm schon,du packst das ! versuche wenigstens sie anzusprechen,mehr als"nein" sagen kann sie nicht !hoffe aber für dich,das sie "ja" sagt ! mensch gib dir nen ruck...

    mfg
    hascas
     
  • Ultimater
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    nicht angegeben
    15 Februar 2004
    #35
    Nun ja, was soll ich da sagen.

    Ich würde versuchen mit ihr ins Gespräch zu kommen, einfach mal reden. Zeig ihr dass du sie kennst, z.B. "Ich bins mal wieder, Hi wie gehts?" wenn du reinkommst.
    Dadurch sieht sie dass du davon ausgehst dass sie dich kennt :zwinker:

    Dann musst du mir reden, stell Fragen ! Und wenn du nichts mehr zu sagen hast, dann lass es. Smalltalk geht vor Geschwafel.


    Da musst du wohl durch, sonst kanns nix werden.
     
  • NenNetter
    NenNetter (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    619
    101
    0
    Single
    15 Februar 2004
    #36
    Wenn du das nächste Mal zum Arzt gehst und sie siehst, frag sie doch ob sie schon nach der Arbeit was vorhat, da du sie gerne zu einem Cafe in der Stadt einladen würdest.

    Mehr als Nein kann sie nicht sagen und du weißt woran du bist. Ein Versuch ist es auf jeden Fall wert.
     
  • User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.019
    121
    0
    Es ist kompliziert
    15 Februar 2004
    #37
    @wayne

    Sonst stell dich mal vorn Spiegel und üb so, sie anzusprechen.
     
  • Wayne
    Wayne (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    Verliebt
    15 Februar 2004
    #38
    Danke für eure Aufmunterung bzw guten Tips.

    @ Ultimater

    So fängt Sie schon an, wenn ich reinkomme. Also mit "Hi, wie gehts" und sowas.
    Nur leider isset, dann relativ schnell vorbei, sobald Sie meine Karte gefunden hat und nen nächster Patient mir im Nacken hängt...




    Ich werde Sie frühestens in einer Woche erst wieder sehen, leider. Aber dann hab ich ja ne Woche Zeit um vorm Spiegel zu üben.
     
  • Heartache_Radio
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    vergeben und glücklich
    16 Februar 2004
    #39
    Ich hab mal in einer aehnlichen Situation die "unauffaellig auffaellige Selbstentlarvung" entwickelt. Das geht so: Du schickst ihr ne SMS ala "Hi, trau mich nicht Dich direkt anzusprechen, aber..." (Text kannste Dir ja wohl ausdenken, oder?). Die schickst Du ihr kurz bevor Sie Schichtende hat. In den meisten Praxen herrscht Handyverbot, sie wird also mit einiger Wahrscheinlichkeit rauskommen, ihr Handy anmachen, und wenige Augenblicke spaeter Deine SMS kriegen. Mit etwas Glueck schreibt sie dann gleich zurueck (z.B. sowas wie "wer bist Du denn ueberhaupt?"), der Trick ist dann dass sie in Hoerweite ist, wenn Dein Handy lospiept :smile: Hoert sich etwas abgefahren an, geb ich zu, hat aber schon gut funktioniert *ggg*
     
  • Wayne
    Wayne (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    Verliebt
    16 Februar 2004
    #40
    ist wirklich abgefahren, aber auch ziemlich genial irgendwo

    Allerdings braucht man dafür auch ne gewisse Portion Glück, dass es halt genau klappt, so wie man sich des dann ausgedacht hat.

    So wie ich mich und mein Glück kenne, wird es nich funktionieren. Aber ich arbeite dran, dass ich Sie endlich mal schaffe Sie anzusprechen. Der direkteste Weg ist eigentlich auch der einfachste, wenn auch der schwerste von der Überwindung her.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten